SpaceX

Diskutiere SpaceX im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Musk meinte die Wiederverwendung rechnet sich nach dem zweiten Flug. Zu den Nutzlastverkleidungen aus Alu. Als Beispiel würde ich mal die...
PaddyPatrone

PaddyPatrone

Testpilot
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
782
Zustimmungen
1.531
Ort
Hessen
Ab wieviel Verwendungen rechnet sich das denn mit den Fairings?
Musk meinte die Wiederverwendung rechnet sich nach dem zweiten Flug.


Zu den Nutzlastverkleidungen aus Alu.
Als Beispiel würde ich mal die Atlas von ULA nehmen. Da gibt es ein kleines Fairing aus Alu & ein großes aus CFK. Ich könnte mir vorstellen, dass das Alu Fairing zu schwer würde, wenn man es in der Größe des CFK Fairings bauen würde, aber das ist nur geraten.

Vielleicht hat noch jemand eine bessere Theorie oder besser eine Quelle warum man das so macht?

Haupt Zulieferer in der Branche ist RUAG. Die fertigen für Ariane, ULA und in Zukunft auch SpaceX für das extra große Fairing der FH.
 
#
Schau mal hier: SpaceX. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
6.285
Zustimmungen
4.263
Ort
Germany
Hat wieder ein paar Versuche gebraucht, aber letztendlich erfolgte gestern das Staticfire von SN6:


C80
 

flightfrog

Testpilot
Dabei seit
02.06.2008
Beiträge
709
Zustimmungen
2.308
Ort
Erding
@PaddyPatrone Ich muß mal zwischendurch als stiller Mitleser ein grosses DANKE loswerden, wie du uns hier auf dem Laufenden hältst. Tolle Informationen, die man von dir bekommt. Bin eigentlich nicht so der Raumfahrtmann, aber das ist schon alles extrem spannend. Weiter so :applause1:
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
6.285
Zustimmungen
4.263
Ort
Germany
Möglicher 150 Meter Testflug von SN.6 heute.

Außerdem ist heute noch ein Falcon 9 Start geplant.
Hätten eigentlich zwei sein sollen, aber der Starlink Start wurde schon abgesagt.
Die Hopversuche sind erstmal vertagt worden. Man wird es erneut versuchen wenn der Wind schwächer wird.

Dafür war der F9 Start erfolgreich. Der erste Polarorbit aus Florida seit langer Zeit. Auch eine Landlandung dort hat es schon länger nicht gegeben.

C80
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
6.285
Zustimmungen
4.263
Ort
Germany
Lt. Wettervorhersage wird der Wind ab Donnerstag geringer...

C80
 
PaddyPatrone

PaddyPatrone

Testpilot
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
782
Zustimmungen
1.531
Ort
Hessen
Heute gab es einen weiteren erflogreichen Starlink Start UND gerade eben einen erfolgreichen 150 Meter Flug von SN.6

 
PaddyPatrone

PaddyPatrone

Testpilot
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
782
Zustimmungen
1.531
Ort
Hessen
Ein erstes Foto mit der Vakuumversion des Raptor Triebwerks, rechts. Normal/Sealeverl links.
Gut erkennbar die regernerativ gekühlte Düsenerweiterung der Vakuumversion.

Laut Musk aktuell mit einem ISP von ~372s, man ziehlt aber auf 380s ab.
Hat momemtan noch die Fähigkeit geschwenkt zu werden. Zukünftig werden die Vakuumtriebwerke aber fix an der Starship Oberstufe befestigt sein.
Die Wahrscheinlichkeit, dass das Triebwerk die Tests überlebt legt Musk mit über 50% an.
Vakuumtriebwerke werden am Boden nur ohne Vakuumdüse getestet. Die langen Düsenerweiterungen würden sich auf Meereshöhe wahrscheinlich zerlegen.


 
Zuletzt bearbeitet:
PaddyPatrone

PaddyPatrone

Testpilot
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
782
Zustimmungen
1.531
Ort
Hessen
Die geflogenen SN5 & SN6 auf dem Hof vor der Midbay. Musk bestätigt nochmal, SN8 wird das erste "vollwertige" Starship mit Steuerflächen und wohl 3 Raptor Triebwerken. Er meint "sollte in knapp einer Woche fertig sein", dann Static Fire, Checks, nochmal Static Fire und schließlich der 60000ft ~ 18km Flug mit Bellyflopp-Landung. "Wird aufregend, auf die ein oder andere Art und Weise". Kann man übersetzen in, vielleicht gibts einen Feuerball. Das Manöver ist recht Spektakulär. Es ist essentiell, dass die das langfristig hin bekommen und zwar wiederholbar. Wenn sie irgendwann mal Menschen da drauf setzen wollen muss das sicher sein. Aber es gibt im Entwicklungsverlauf garantiert den ein oder anderen Fehlschlag. Die Entwicklung der Landefähigkeit der F9 Booster ist eine passende Analogie.

Heute wurde außerdem der Testtank SN.7.1 auf den Teststand gehoben. Er wurde aus 304L Edelstahl gefertigt, welcher bei extrem niedrigen un hohen Temperaturen eine höhere Festigkeit aufweist als der bisher benutzte 301. Außerdem wird damit eine veränderte Schubstruktur getestet.

So könnte der Flug von SN.8 aussehen...




 
PaddyPatrone

PaddyPatrone

Testpilot
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
782
Zustimmungen
1.531
Ort
Hessen
Tolle Fotos von RGVAerialPhotography. Die machen regelmäßig Fotoflüge über Boca Chica. Kann man auf Patreon finanziell unterstützen wenn man will... RGV Aerial Photography is creating photos and videos | Patreon
https://twitter.com/RGVaerialphotos
Die Über 80 Meter hohe Highbay ist fast fertig. SN.5 &SN.6 auf dem Hof. In der Midbay sieht man SN.8 bereits mit vollständiger Tank-Sektion. Daneben wird schon an SN.9 gearbeitet. Ab SN.8 sind aerodynamische Steuerflächen vorgesehen. Die wurden auch schon gesichtet.







 
gk juergen

gk juergen

Testpilot
Dabei seit
13.05.2008
Beiträge
758
Zustimmungen
716
Ort
ETSN & EDFW
ich finde es Hammer was die für ein Tempo vorlegen.
Kann eine staatliche Org nicht schaffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

SpaceX

SpaceX - Ähnliche Themen

  • Elon Musk - Der Mann hinter SpaceX und Tesla Motors

    Elon Musk - Der Mann hinter SpaceX und Tesla Motors: Hallo liebe Flugzeugfreunde! Das Thema SpaceX wurde in dem Forum ja schon heiß diskutiert. Elon Musk, den Mann hinter dem Projekt, kennen...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    content

    ,

    raketenstarts öffentlich

    ,

    iac 2018 marsrakete

    ,
    space x nachrichten
    , SpaceX launch, falcon 9 enttankt?, sn5 starship, starship sn5, starship sn5 Static fire test, https://www.flugzeugforum.de/threads/spacex.77287/page-71
    Oben