SpaceX

Diskutiere SpaceX im Raumfahrt Forum im Bereich Luftfahrzeuge;
#
Schau mal hier: SpaceX. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
PaddyPatrone

PaddyPatrone

Testpilot
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
948
Zustimmungen
1.836
Ort
Hessen
War gut gut gelandet. Ein Bein stand wohl schief... :-55:
Die Beine sind grundsätzlich eher Einwegkonstruktionen welche sich bei der Landung zusammen stauchen können um die Landung ab zu federn. Langfristig brauchen sie da was besseres. Zu klein sind sie auch.
Wenn die mit einem Triebwerk Landen steht das Starship leicht schräg weil das Triebwerk nicht mittig unter der Rakete sitzt. Bei SN.5 & SN.6 waren auch immer einige Beine zerknirscht. Hier wars noch etwas härter. Sah so aus als wäre die Explosion unter der Schürze.
Mit anderen Beinen und einer etwas feineren Landung könnte es auch mal ohne Explosion klappen. :wink2:
 
PaddyPatrone

PaddyPatrone

Testpilot
Dabei seit
05.03.2009
Beiträge
948
Zustimmungen
1.836
Ort
Hessen
Uppss...Sieht aber doch reichlich zerknautscht aus an der Spitze:
Das ist aber nicht von der Landung, sondern von der Explosion!
Das Ding fliegt durch die Explosion unten schnell nach oben. Das Gewicht und daraus resultierende Trägheit des LOX Headertanks bewirkt dann dieses Knautschen an der Bugsektion.
Sieht man auch gut im von Chopper verlinkten Video.
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
6.891
Zustimmungen
4.989
Ort
Germany
Lt. Tweet von Elon Musk gab es wohl doch ein Problem mit der Schubsteuerung bei der Landung. Es wäre mehr Schub nötig gewesen, wurde so auch angefordert aber nicht produziert. Man will bei SN11 wieder zwei TW zur Landung verwenden und nicht nur eines wie bei SN10. Die Landegeschwindigkeit wäre auch bei komplettem Landebeindeployment über den Designgrenzwerten gewesen.


C80
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
6.891
Zustimmungen
4.989
Ort
Germany
SN10 is tot ...


... lang lebe SN11:

Inzwischen werden ja schon Teile für SN20 zusammengebaut, auch die ersten beiden Booster wachsen...
Bin ja mal gespannt, ob man dieses Jahr noch das erste Full Stack zu Gesicht bekommt.

C80
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
10.305
Zustimmungen
6.170
Ort
Mainz
Inzwischen werden ja schon Teile für SN20 zusammengebaut, auch die ersten beiden Booster wachsen...
Bin ja mal gespannt, ob man dieses Jahr noch das erste Full Stack zu Gesicht bekommt.

C80

Ebenso, wobei man wird doch das "erste Full Stack" erst dann testen, wenn die Landung der Obestufe wiederholt gelungen ist und wohl auch die Unterstufe erfolgreich war? Oder nicht??

Und gibt es dazu schon Verlautbarungen zu Zeitplänen?
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
6.891
Zustimmungen
4.989
Ort
Germany
Ebenso, wobei man wird doch das "erste Full Stack" erst dann testen, wenn die Landung der Obestufe wiederholt gelungen ist und wohl auch die Unterstufe erfolgreich war? Oder nicht??
Sicherlich, aber bei der Oberstufe ist man ja schon nah dran, da wird dann der Wiedereeintritt als nächste Stufe/Neuland dazukommen müssen. Das müsste dann allerdings alles mehr oder weniger ohne grosse Probleme über die Bühne laufen um das dieses Jahr noch hinzukriegen.
Beim Booster sieht es da sicherlich einfacher aus, ist ja schon eher bekanntes Terrain. Bin in jedem Fall gespannt was da so alles dieses Jahr noch passiert. Langweilig wird es sicherlich nicht.

C80
 
Thema:

SpaceX

SpaceX - Ähnliche Themen

  • Elon Musk - Der Mann hinter SpaceX und Tesla Motors

    Elon Musk - Der Mann hinter SpaceX und Tesla Motors: Hallo liebe Flugzeugfreunde! Das Thema SpaceX wurde in dem Forum ja schon heiß diskutiert. Elon Musk, den Mann hinter dem Projekt, kennen...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    content

    ,

    raketenstarts öffentlich

    ,

    iac 2018 marsrakete

    ,
    space x nachrichten
    , SpaceX launch, falcon 9 enttankt?, sn5 starship, starship sn5, starship sn5 Static fire test, https://www.flugzeugforum.de/threads/spacex.77287/page-71
    Oben