Spad VII - 30.Sq. RFC - MAC 1:72

Diskutiere Spad VII - 30.Sq. RFC - MAC 1:72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Bin schon am Werk mit einem feinen edding-Stift "profipen 0.1.....gibt halt nur feine Pünktchen...:rolleyes1:
urig

urig

Alien
Dabei seit
15.01.2009
Beiträge
8.372
Zustimmungen
10.801
Ort
BaWü
Herrlich !!!!
 
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.638
Zustimmungen
10.072
Ort
Wasseramt


Das Hitzeschildchen vor dem MG ist montiert wie auch die Windschutzscheibe. Die Auspuffrohre werden später noch behandelt, sie haben vorne einen falschen Winkel der vier Rohre, sie sollten viel mehr nach oben geneigt sein, und wenn ich schon am motzen bin, dann auch noch zu den unteren Flügeln, die nach dem Ankleben eine völlig falsche Stellung nach hinten zeigten, also wieder abmontieren, wobei die Plastikstifte wegbrachen!
Etwas schleifen, neu Boren und mit Draht verstiftet habe ich sie nun im richtigen Winkel wieder angebracht....:cursing: (Bild rechts, rote Linie)
 
Anhang anzeigen
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.638
Zustimmungen
10.072
Ort
Wasseramt


Die Bleche am Fahrwerk sind montiert, ebenso die Spannseile und der Einstiegsbügel. Alle Streben sind bemalt (sehr Mühsam....), sie werden nun angeklebt, danach wird mit einer dicken Klarfolie auf der die Punkte des Oberflügels angezeichnet sind, kontrolliert ob sich alle Streben auf gleicher Höhe befinden.



Unglaublich der Arbeitsaufwand für dieses knapp 8cm lange Maschinchen



Hier ein schönes Cover der 1:32er Spad VII von Roden! Es zeigt die Maschine des bekannten Piloten Georges Guynemer.
Eine ähnliche Darstellung einer Spad beeindruckte mich schon als kleiner Junge, dieser "grosse Brummer will ich dann auch einmal bauen", waren meine Gedanken! Die Spad war für mich das Vorbild eines Doppeldeckers, so muss ein Doppeldecker aussehen....:w00t:

Jahrzehnte vergingen, und als ich dann endlich fähig war einen Doppeldecker zu bauen, wurde die Spad von MAC gepostet.....und die Enttäuschung war Riesengross, als ich sah wie klein das Maschinchen war......:huh: Die vier Strebenpaare hatten mich auf eine viel grössere Maschine hoffen lassen,......trotzdem baue ich nun schon die dritte Version!
(Solche Grössenunterschiede sind natürlich nur erkennbar wenn man nur einen Masstab verwendet, währe mir wahrscheinlich nicht aufgefallen, wenn ich die Spad in 1:32 gebaut hätte, und alles andere in 1:72..):wink2:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Airbutsch

Airbutsch

Astronaut
Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.561
Zustimmungen
3.942
Ort
bei Berlin
Hallo Swordfish,
ich kann Deine Ausführungen nachvollziehen.

Als junger Mensch habe ich auch 1/72 gebaut und als ich die erste 109 in 1/48 in der Hand hatte war ich von dem Größenunterschied beeindruckt.
So bin ich zu diesem Maßstab gewechselt, was aber auch nur ungefähr 10 Jahre vorhielt.

Als ich den Film Topgun zum gefühlten 1000. Mal gesehen habe kaufte ich mir die F-14 in 1/32 und nun begannen meine Überlegungen abermals den Maßstab zu wechseln.
Ich verkaufte und verschenkte alle 1/48’iger Modelle und baue seit dem 1/32.

Die Entscheidung habe ich mir wirklich nicht leicht gemacht, zumal der große Maßstab immer eine Geld und vor allem eine Platzfrage ist.
Da ich jedoch nicht hintereinander baue und meine Modelle manchmal Jahre brauchen bis sie fertig sind, war die Entscheidung gefallen.

Wenn ich nun auf Ausstellungen gehe und bei der 1/72 Fraktion stehen bleibe, staune ich nicht schlecht, was die Modellbauer aus diese Bausätze rausholen und Top Modelle herstellen.

Eines davon ist sicherlich Deine Spad VII. :applause1:

Wenn die Spad eine Deiner Lieblingsflugzeuge ist, wäre es vielleicht eine Überlegung wert nur diese Maschine in 1/32 zu bauen und einen besonderen Platz in Deiner Sammlung zu zuweisen. :wink2:
 
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.638
Zustimmungen
10.072
Ort
Wasseramt
Hihihi...interessanter Werdegang, bei mir war es genau umgekehrt!!:thumbsup:
Ich erinnere mich noch an eine 1:32er Mustang, Skyraider und ein paar andere Grosse, dann wechselte ich aus Platzgründen zu 1:48 und später, ca. als 15 bis 19jähriger, wechselte ich bereits zu 1:72, nur auf Grund der Überlegung, dass ich Vieles bauen will, und deshalb ein grösserer Masstab ungünstig ist! Und ein Wirrwarr von unterschiedlichen Masstäben in der Vitrine ist bei mir absolut undenkbar....!:rolleyes1: (Alles verschenkt was grösser war, plus Trucks und Pw's!) Einzig die schöne F1-Sammlung in 1:12 und 1:20 habe ich verkauft!
 
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.638
Zustimmungen
10.072
Ort
Wasseramt
Wenn die Spad eine Deiner Lieblingsflugzeuge ist, wäre es vielleicht eine Überlegung wert nur diese Maschine in 1/32 zu bauen und einen besonderen Platz in Deiner Sammlung zu zuweisen. :wink2:
Eine solche Überlegung hatte ich bezüglich der Fokker D.VII, lasse ich aber sein, ich will mich nicht mit neuen Viren anstecken!!!😷
 
Thema:

Spad VII - 30.Sq. RFC - MAC 1:72

Spad VII - 30.Sq. RFC - MAC 1:72 - Ähnliche Themen

  • SPAD VII C.1 - MAC 1:72

    SPAD VII C.1 - MAC 1:72: Hallo Modellbaufreunde und Liebhaber der "alten Kisten":cool: Hier zeige ich euch meine kleine SPAD VII als Rollout auf ihrem Diorama! Das...
  • SPAD VII C.1 - MAC 1:72

    SPAD VII C.1 - MAC 1:72: Hallo Modellbauer Bis ich meine Decals für die Fokker D.VII bekomme, beginne ich hier eine neue Baustelle mit einer SPAD VII von MAC. Wie bei der...
  • Spad S VII C Beuteflugzeug Special Hobby 1:48

    Spad S VII C Beuteflugzeug Special Hobby 1:48: So: Zunächst mal noch frohe Weihnachten aus Niederbayern an alle FFler da draußen. Nachdem ich jetzt Tage, ja Wochen darauf gewartet habe, das...
  • SPAD VII

    SPAD VII: von Special Hobby in 1/48 Das Vorbild für mein Modell wurde von Adjudant Andre´Martenot de Cordoux bei der SPA 94 geflogen. Cordoux flog die...
  • Verschnürung Spad S VII

    Verschnürung Spad S VII: Hallo Weißt vieleich jemand an welcher stelle der Spad S VII verschnürt war ? ick könnte leider keine verschnürung auf den Photos erkennen, da...
  • Ähnliche Themen

    • SPAD VII C.1 - MAC 1:72

      SPAD VII C.1 - MAC 1:72: Hallo Modellbaufreunde und Liebhaber der "alten Kisten":cool: Hier zeige ich euch meine kleine SPAD VII als Rollout auf ihrem Diorama! Das...
    • SPAD VII C.1 - MAC 1:72

      SPAD VII C.1 - MAC 1:72: Hallo Modellbauer Bis ich meine Decals für die Fokker D.VII bekomme, beginne ich hier eine neue Baustelle mit einer SPAD VII von MAC. Wie bei der...
    • Spad S VII C Beuteflugzeug Special Hobby 1:48

      Spad S VII C Beuteflugzeug Special Hobby 1:48: So: Zunächst mal noch frohe Weihnachten aus Niederbayern an alle FFler da draußen. Nachdem ich jetzt Tage, ja Wochen darauf gewartet habe, das...
    • SPAD VII

      SPAD VII: von Special Hobby in 1/48 Das Vorbild für mein Modell wurde von Adjudant Andre´Martenot de Cordoux bei der SPA 94 geflogen. Cordoux flog die...
    • Verschnürung Spad S VII

      Verschnürung Spad S VII: Hallo Weißt vieleich jemand an welcher stelle der Spad S VII verschnürt war ? ick könnte leider keine verschnürung auf den Photos erkennen, da...
    Oben