SPAD VII C.1 - MAC 1:72

Diskutiere SPAD VII C.1 - MAC 1:72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Modellbaufreunde und Liebhaber der "alten Kisten":cool: Hier zeige ich euch meine kleine SPAD VII als Rollout auf ihrem Diorama! Das...
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.383
Zustimmungen
9.157
Ort
Wasseramt
Hallo Modellbaufreunde und Liebhaber der "alten Kisten":cool:

Hier zeige ich euch meine kleine SPAD VII als Rollout auf ihrem Diorama!

Das Diorama ist in vier Abschnitten aufgeteilt: Oben links das Restaurant, rechts davon der Ford T Ambulanz,
unten links die Bäuerin und Schafe und rechts unten das beginnende Flugfeld mit der SPAD.

Das erste Bild zeigt ungefär das ganze Diorama im Format 30x42cm.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: SPAD VII C.1 - MAC 1:72. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.383
Zustimmungen
9.157
Ort
Wasseramt
Ich beginne unten links mit der Bäuerin. Auch der kleine Spatz (roter Pfeil) darf natürlich nicht fehlen. Aufgenommen habe ich wieder im späteren Nachmittag, die Stimmung gefällt mir aber bei diesem Dio sehr gut!:cool:

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.383
Zustimmungen
9.157
Ort
Wasseramt
Ein Sani-Offizier besucht seine junge Frau mit Neugeborenem. Der Ford T ist von RPM und ohne Ätzteile eine Katastrophe! die Ätzteile von Part machten das Schrottmodell zu einem Schmuckstück, bescheiden muss ich noch erwähnen, dass mit Eigenbau das vordere Verdeck, beide Seitenwände und die komplette Rückseite beigesteuert werden musste.......:rolleyes:

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
JohnSilver

JohnSilver

Alien
Dabei seit
19.01.2003
Beiträge
6.496
Zustimmungen
7.467
Ort
Im Lotter Kreuz links oben
Boah! :FFEEK: :HOT:

Das Dio ist mit Abstand das Beste, was ich in letzter Zeit hier gesehen habe! :TOP:

Eine Kleinigkeit habe ich aber doch zu bemängeln, die Zaundrähte dürften etwas mehr gespannt sein, da sind in der Luft hängende Rundungen zu erkennen.
Das schmälert den Gesamteindruck des Dios aber in keinster Weise und fällt vermutlich auch nur durch die Nahaufnahme auf.

11 von 10 Punkten. :wink:

Kannst du von dem Spatz mal eine Makroaufnahme machen? :TD:
 
Zuletzt bearbeitet:
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.383
Zustimmungen
9.157
Ort
Wasseramt
Eine Kleinigkeit habe ich aber doch zu bemängeln, die Zaundrähte dürften etwas mehr gespannt sein, da sind in der Luft hängende Rundungen zu erkennen.
Genau dieser Zaun stört mich auch, ich werden ihn mit dünnerem Material ersetzen.....und vielen Dank für das "dicke" Lob...:blush2:
 
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
3.383
Zustimmungen
9.157
Ort
Wasseramt
Kannst du von dem Spatz mal eine Makroaufnahme machen? :TD:
Hier ist er, grösser hat eigentlich keinen Sinn, bei rund 2,5mm Originalgrösse....:blush2:

An einem Plastikrundstab habe ich an dessem Ende das Spätzchen geschnitzt, und dann mit halb-trockenem Weissleim den Schnabel gezogen. Mir sieht er jetzt eher nach einem Buchfink aus......aber egal....:TD:

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

koehlerbv

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.065
Zustimmungen
1.926
Mir sieht er jetzt eher nach einem Buchfink aus......aber egal....:TD:
Dann entdecken eben Ornithologen heute in Deinem phantastischem Diorama einen heute offensichtlich ausgestorbenen Vogel und können rätseln, ob das mit dem schrecklichen "Grande Guerre" zusammenhängen könnte.

Auch wenn er vielleicht nicht wissenschaftlich korrekt ist: Selbst der Piepmatz ist grosse Klasse!

Bernhard (kein Modellbauer, nur stiller und oft begeisterter Bewunderer der Modellbaukünstler)
 
Knight o. t. Sky

Knight o. t. Sky

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2004
Beiträge
1.153
Zustimmungen
180
Moin!

Ganz toll gemacht! :TOP:

Gruß
Dietmar
 
somvet0815

somvet0815

Space Cadet
Dabei seit
16.04.2008
Beiträge
1.520
Zustimmungen
1.071
Ort
Stralsund
Einfach genial, Dio und Hintergrund verschmelzen hier zu einer Einheit. :TOP:

Beste Grüße von der Ostsee
Hendrik
 
popeye

popeye

leider verstorben
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
4.510
Zustimmungen
1.603
Ort
Birsfelden, Schweiz
.
Ja Peter - das ist ein super schönes und liebevoll detailliertes Diorama :TOP: - grosses Kompliment :TD:

Verdient hat das schon fast das Baseldeutsche Maximalkompliment "nid schlächt" :congratulatory:

Die vielen eigenhändig erstellten Details, der Gesamteindruck und die Fotos, die mit dem passenden Hintergrund die Dioramenfläche abschliessen und sogar aufwerten ... da musst Du dich beim nächsten Dio aber mächtig anstrengen, um das zu übertreffen :D:

Bei den vielen stimmigen Details ist mir persönlich nur eine Kleinigkeit als für mich störend und unpassend aufgefallen: die Gehwegplatten vor dem "Restaurant".
Die sehen mir zu sehr nach heutigen Betonplatten aus - und als 72jähriger wage ich sogar zu bezweifeln, dass es solche 14/18 schon gab :wink:

Sonst finde ich Alles palletti - und ein Ansporn und Beispiel für Modell- und Dioramenbau !

Rolf
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.674
Zustimmungen
572
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Einfach nur ein geniales Dio! Die Fotos sehen sehr realistisch aus, wirklich spitzenmässig! Mir gefällt besonders das Gemüsebeet... :TOP: Einzig unvorteilhaft: Die Spad geht fast unter bei den ganzen anderen Details... :wink:
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.140
Zustimmungen
3.083
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Tolles stimmiges Diorama! Schöner Hang zum Detail und Natürlichkeit.
Der Zaun wurde angesprochen, die Platten sehe ich nicht als Manko, weshalb sollte es solche Platten nicht gegeben haben?

Der Rollout gehört aber eigentlich in die Sparte Diaramen, denn der Flieger ein Teil des Ganzen!
 
Thema:

SPAD VII C.1 - MAC 1:72

SPAD VII C.1 - MAC 1:72 - Ähnliche Themen

  • Spad VII - 30.Sq. RFC - MAC 1:72

    Spad VII - 30.Sq. RFC - MAC 1:72: Das letzte Projekt in diesem Jahr, eine weitere Spad VII, doch diesmal eine Maschine des RFC, 30. Squadron, März 1918. Die Einheit des Royal...
  • SPAD VII C.1 - MAC 1:72

    SPAD VII C.1 - MAC 1:72: Hallo Modellbauer Bis ich meine Decals für die Fokker D.VII bekomme, beginne ich hier eine neue Baustelle mit einer SPAD VII von MAC. Wie bei der...
  • Spad S VII C Beuteflugzeug Special Hobby 1:48

    Spad S VII C Beuteflugzeug Special Hobby 1:48: So: Zunächst mal noch frohe Weihnachten aus Niederbayern an alle FFler da draußen. Nachdem ich jetzt Tage, ja Wochen darauf gewartet habe, das...
  • SPAD VII

    SPAD VII: von Special Hobby in 1/48 Das Vorbild für mein Modell wurde von Adjudant Andre´Martenot de Cordoux bei der SPA 94 geflogen. Cordoux flog die...
  • Verschnürung Spad S VII

    Verschnürung Spad S VII: Hallo Weißt vieleich jemand an welcher stelle der Spad S VII verschnürt war ? ick könnte leider keine verschnürung auf den Photos erkennen, da...
  • Ähnliche Themen

    • Spad VII - 30.Sq. RFC - MAC 1:72

      Spad VII - 30.Sq. RFC - MAC 1:72: Das letzte Projekt in diesem Jahr, eine weitere Spad VII, doch diesmal eine Maschine des RFC, 30. Squadron, März 1918. Die Einheit des Royal...
    • SPAD VII C.1 - MAC 1:72

      SPAD VII C.1 - MAC 1:72: Hallo Modellbauer Bis ich meine Decals für die Fokker D.VII bekomme, beginne ich hier eine neue Baustelle mit einer SPAD VII von MAC. Wie bei der...
    • Spad S VII C Beuteflugzeug Special Hobby 1:48

      Spad S VII C Beuteflugzeug Special Hobby 1:48: So: Zunächst mal noch frohe Weihnachten aus Niederbayern an alle FFler da draußen. Nachdem ich jetzt Tage, ja Wochen darauf gewartet habe, das...
    • SPAD VII

      SPAD VII: von Special Hobby in 1/48 Das Vorbild für mein Modell wurde von Adjudant Andre´Martenot de Cordoux bei der SPA 94 geflogen. Cordoux flog die...
    • Verschnürung Spad S VII

      Verschnürung Spad S VII: Hallo Weißt vieleich jemand an welcher stelle der Spad S VII verschnürt war ? ick könnte leider keine verschnürung auf den Photos erkennen, da...
    Oben