Spanien

Diskutiere Spanien im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Schlamperei und/oder Missmanagement... Schlicht selbst gemachte Leiden. Seit Jahren sparen die Europäer doch schon am Wehretat wo es nur geht....

Moderatoren: TF-104G
  1. #141 papillon, 04.11.2014
    papillon

    papillon Space Cadet

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    392
    Ort:
    Vorm Bildschirm
    Schlicht selbst gemachte Leiden. Seit Jahren sparen die Europäer doch schon am Wehretat wo es nur geht.
    Offenbar hat nicht nur die Luftwaffe zu wenig Ersatzteile und "fährt" seit Jahren auf Minimum.
    Dann kräht man rum und gibt der Industrie die Schuld, die gibt den schwarzen Peter wieder zurück.
    Der Eurofighter sollte schon seit Jahren eine Spitzentechnologie sein, aber die kostet eben. Daher verstehe ich den Brumsumsel nicht der seit Jahren geführt wird.
    Der Rest hat mit politischer Ausrichtung zu tun...
     
    LFeldTom und fant66 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.637
    Zustimmungen:
    15.484
    Ort:
    Niederlande
    Spanien fuhrt momentan der NATO sehr Schnelle Engreiftruppe zusammen mit Englander und Albanier und uben diese beide Wochen in Polen zwischen Stettin und Wroclaw.
     
  4. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    375
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
  5. #144 papillon, 14.01.2017
    papillon

    papillon Space Cadet

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    392
    Ort:
    Vorm Bildschirm
    Kann mir jemand die Bedeutung des schwarzen Andreaskreuzes am Heck erklären?
    Ist das ein Überbleibsel aus dem spanischen Bürgerkrieg (Legion Condor), oder geht das Entstehen weiter zurück?
    Mag sein dass die Frage schon mal gestellt wurde.
     
  6. #145 Sens, 16.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2017
    Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    791
    Ort:
    bei Köln
    https://es.wikipedia.org/wiki/Aviación_Nacional
    https://es.wikipedia.org/wiki/Fuerzas_Aéreas_de_la_República_Española

    1936 kam es zur Zersplitterung der spanischen Luftstreitkräfte in eine kleinere "Nationale" der Putschisten und eine größere "Republikanische".
    Bis dahin sah das Nationale Kennzeichen wie folgt aus. Nach 1939 haben die siegreichen Nationalisten das schwarze Andreaskreuz als Ergänzung der Kokarde beibehalten, die wieder die nationalen Farben zeigt.

    https://es.wikipedia.org/wiki/Aeronáutica_Militar_(España)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Spanische_Luftstreitkräfte


    Das Andreaskreuz, als christliches Symbol, findet sich in zahlreichen Kriegsflaggen und auch in den Flaggen spanischer Provinzen.
     
  7. #146 papillon, 15.02.2017
    papillon

    papillon Space Cadet

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    392
    Ort:
    Vorm Bildschirm
    Vielen Dank für die Erklärung.
     
  8. TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.857
    Zustimmungen:
    23.751
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Spanien liebäugelt mit der F-35 Lightning II, erste Gedankengänge sind 45 - 50 Stück für die Luftwaffe als Ersatz für die F-18 und 12 - 15 Stück für die Marine als Ersatz für die AV-8. Man kann gespannt sein ob es umgesetzt wird.
     
  9. #148 Peter Wimpsey, 09.06.2017
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    204
    Ein teurer Spaß, vorallem wenn man bedenkt wie selten es Bilder zu bewaffneten EAV-8 gibt...
    Die F-35, besser A-35, ist sicher kein Ersatz für die F/A-18.
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #149 LFeldTom, 09.06.2017
    LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    540
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Was fehlt dir denn ? Beim Thema Luftverteidigung ist man mit den Eurofightern auf mittlere Sicht gut aufgestellt. Die F-35A ergänzt den EF ganz gut. Bei den F-35B gehe ich mit dir mit - das ist auch in meinen Augen Overkill.
     
  12. #150 Chopper80, 08.08.2018
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    1.849
    Ort:
    Germany
Moderatoren: TF-104G
Thema: Spanien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eurofighter

Die Seite wird geladen...

Spanien - Ähnliche Themen

  1. F18 in Spanien abgestürzt.

    F18 in Spanien abgestürzt.: Irgendwie steht die militärische Fliegerei im Moment unter keinem guten Stern. Kampfjet bei Madrid abgestürzt Nahe der spanischen Hauptstadt...
  2. Deutsche Maschine in Spanien abgestürzt - 3 Tote

    Deutsche Maschine in Spanien abgestürzt - 3 Tote: Bereits am Samstag Spätnachmittag ist eine deutsche Maschine bei Granada abgestürzt - Alle 3 Menschen an Bord kamen dabei leider um`s Leben....
  3. Ju 52 und C-352 in Spanien

    Ju 52 und C-352 in Spanien: fortgeführt aus dem Thema: Bitte um Klärung: Ju 52 Christian hat im Prinzip recht. Genau genommen ist die Situation so: 1. Während des...
  4. 09.05.15 Absturz eines A400M bei Sevilla/Spanien

    09.05.15 Absturz eines A400M bei Sevilla/Spanien: http://www.airlive.net/2015/05/breaking-military-plane-crashs-at.html
  5. Flugbetrieb in Moron ,Spanien 2015

    Flugbetrieb in Moron ,Spanien 2015: Hi Ich war am 07.04.2015 an der Moron Air Base An dem Tag war guter Flugbetrieb ... Mittags ging als erstes eine KC-10 raus, kurz danach 5 SJ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden