Spezialausbildung in Laage

Diskutiere Spezialausbildung in Laage im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo, gesehen beim NDR. Um was für eine Spezialausbildung handelt es sich da? Auf ein- und zweimotorigen Flugzeugen.________Typ??? Vorbereitung...
stormbird

stormbird

Fluglehrer
Dabei seit
24.03.2010
Beiträge
182
Zustimmungen
595
Ort
Hermsdorf bei D an der M/ Sachsen
Hallo, gesehen beim NDR.
Um was für eine Spezialausbildung handelt es sich da?

Auf ein- und zweimotorigen Flugzeugen.________Typ???
Vorbereitung auf den Umgang mit Drohnen._________Was für Drohnen? Spielzeuge oder richtige?




VG Holger
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.223
Zustimmungen
802
Ort
Erlangen
M.W. sollen in Laage Piloten für Transporter/Tanker/Fllugbereitschaft ausgebildet werden. Das fand früher woanders (Bremen?) statt. Dass in dem Zusammenhang auch Drohnenpliloten geschult werden, war mir allerdings neu. "Spezialausbildung" scheint mir dafür aber eine irreführende Bezeichnung zu sein.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.945
Zustimmungen
6.229
Um was für eine Spezialausbildung handelt es sich da?

Auf ein- und zweimotorigen Flugzeugen.________Typ???
Vorbereitung auf den Umgang mit Drohnen._________Was für Drohnen? Spielzeuge oder richtige?
In der Verkehrsfliegerschule, in der ich angestellt war, bekamen ehemalige Bundeswehrsoldaten einen CPL/IR verpasst, um anschließend aus Containern heraus Heron bei Airbus für die Bundeswehr zu fliegen. Stationiert waren die in Afghanistan.
 
stormbird

stormbird

Fluglehrer
Dabei seit
24.03.2010
Beiträge
182
Zustimmungen
595
Ort
Hermsdorf bei D an der M/ Sachsen
Also handelt es sich bei Drohnenschulung um die Heron und den vakanten Nachfolger und nicht um das Verhalten bei Begegnung mit Spielzeugen im Luftraum.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
7.945
Zustimmungen
6.229
Also handelt es sich bei Drohnenschulung um die Heron und den vakanten Nachfolger und nicht um das Verhalten bei Begegnung mit Spielzeugen im Luftraum.
Ich nehme das stark an.

Stellt sich die Frage, warum BW-Fernpiloten bisher nicht in zivilen Schulen ausgebildet wurden. Oder habe ich das nur nicht mitbekommen? Eine Erklärung wäre, weil sie bisher nicht durch zivile Lufträume geflogen sind, sondern nur in Kampfgebieten. Und da mussten sie keine zivilen Verfahren können.
 
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.223
Zustimmungen
802
Ort
Erlangen
Wenn das hier aktuell ist und ich es richtig verstehe, dann hat LAT in Laage bislang doch nur die Ausbildung der Drohnen-"Führer" sicher, aber noch nicht die Ausbildung der Transporterpiloten (um die sich LAT aber auch beworben hat).
 
Thema:

Spezialausbildung in Laage

Spezialausbildung in Laage - Ähnliche Themen

  • Flugbetrieb Rostock-Laage (ETNL / RLG) 2021

    Flugbetrieb Rostock-Laage (ETNL / RLG) 2021: Ich weiß, daß es eigentlich Anton, Zuckeruwe oder auch Rebalu zugestanden hätte, hier dieses Thema zu eröffnen, aber es ist mir doch jetzt etwas...
  • Flugbetrieb Rostock-Laage (ETNL / RLG) 2020

    Flugbetrieb Rostock-Laage (ETNL / RLG) 2020:
  • Landesregierung: Rostock-Laage soll Weltraumbahnhof werden

    Landesregierung: Rostock-Laage soll Weltraumbahnhof werden: Landesregierung und Landkreis wollen am Flughafen Rostock-Laage hoch hinaus: Das Energieministerium lässt prüfen, ob der größte Airport in MV als...
  • Flugbetrieb Rostock-Laage (ETNL / RLG) 2019

    Flugbetrieb Rostock-Laage (ETNL / RLG) 2019:
  • 25 Jahre Ziviler Airport Rostock Laage

    25 Jahre Ziviler Airport Rostock Laage: Moin am Samstag, 22. September von 10:00 bis 19:00 feiert der Rostock Laage Flughafen 25 Jahre . Flughafenfest Rostock-Laage Flughafenfest...
  • Ähnliche Themen

    Oben