Spezieller Verdünner für ALLE Enamelfarben

Diskutiere Spezieller Verdünner für ALLE Enamelfarben im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Endlich ... es gibt ihn doch noch, nur gewußt wo. Seit gestern ist dieser Verdünner wieder nur bein Händler seines Vertrauens zu haben - echter...

Moderatoren: AE
  1. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    573
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Endlich ... es gibt ihn doch noch, nur gewußt wo. Seit gestern ist dieser Verdünner wieder nur bein Händler seines Vertrauens zu haben - echter hochfeiner Terpentinersatz, auch richtig etikettiert!

    Und ... er kostet nur die Hälfte des allgemeinbekannten REVELL-Verdünners, es ist 2,5 mal soviel enthalten, die Spritzpistolen danken es einem mit langer Lebensdauer! :HOT

    Alle Kunstharz-Farben trocknen damit schnell und zuverlässig, Pinselhaare brechen nicht so schnell nach der Reinigung und ....

    Wer wissen will, wo und wie man an das Zeug rankommt, kann mich via PN ausfragen! :p
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sid6dot7, 26.08.2004
    Sid6dot7

    Sid6dot7 Sportflieger

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Der Flasche nach in der Apotheke :D
     
  4. #3 schrammi, 26.08.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Aber dann zum Apothekerpreis. Da gehe ich doch lieber in den Baumarkt.
     
  5. #4 Perceval, 26.08.2004
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Öhm ich verwende so Zeug seit Ewigkeiten - was ist da plötzlich so toll dran? :confused:
     
  6. #5 schrammi, 26.08.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Die kleine Größe der Flasche mit dem Preis eines großen Gebindes?

    Wat soll´s denn kosten, BOBO (in Deinem Geschäft)?
     
  7. JP-7

    JP-7 Testpilot

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    625
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    St.Ingbert
    Hi,

    mit dem Preis da irrt Ihr euch, selbst in dieser kleinen Flasche ist dieser billiger als die "großen" aus'm Baumarkt, hab nämlich selbst so'ne Flasche. Der Haken: liefert nicht an Endverbraucher (hier: Fischar in Saarbrücken). Aber in gutsortierten Farbengeschäften sollte es den auch geben. Ach übrigens: diese Spezialläden sind in der Regel billiger als der Baumarkt, vor allem wenn's um Farben, Schrauben, Holz usw. geht. Sollte man kaum glauben, aber es ist so, hat mein Vater schon oft gemacht diese Erfahrung (er ist vom Fach).

    Gruss

    Frank
     
  8. #7 Erdferkel, 26.08.2004
    Erdferkel

    Erdferkel Space Cadet

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Marl/NRW
    1l Aceton, im "Fachhandler" 25E, im Baumarkt 11E, um mal ein Beispiel anzuführen. Teilweise sind Fachhändler nur bei Grossmengen billiger, und wozu brauch ich 5l Terpentinersatz :D
     
  9. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Für langwierige Lackierorgien? :D
    Vielleicht auch um 1l zu behalten und die restlichen 4l bei ebay zu vertickern?
     
  10. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    573
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    @ JP-7: Wow :engel: ... gut gesehen, stimmt sogar auffallend und auch richtig ... mit dem Endverbraucher!
    250ml 2,8o€ ... :TD:

    An alle anderen die gerne "Stößeln" :FFTeufel: , weder Apothekenpreis, noch Hintergedanken, war nur ein guter Tip, der Rest ist halt jeden seine Sache.

    Ich spritze seit Jahren nur mit diesem Verdünner ... ohne Problemchen!
     
  11. #10 Perceval, 26.08.2004
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Ich "stößel" nicht, ich frage mich nur, warum plötzlich an allen Ecken und Enden so ein Hype um das Zeug entsteht...
     
  12. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Gute Frage, ich verstehe es auch nicht. Vor 20 Jahren oder so habe ich mal den Revell-Pinselreiniger gekauft, danach aber nur noch Terpentin-Ersatz. Und zwar in der Drogerie! Also Budni oder Schlecker, um die billigsten zu nennen. Da bekommt man für 2,80 auch gleich einen Liter, was meiner Meinung nach eine gute Menge ist.
     
  13. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    573
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Antwort: Weil es seit langer Zeit die echten Terpentinersatz nicht mehr gab. Wer eine gute Nase hat und ein gutes Richgedächtnis, wird mir recht geben, dass der aus dem Baumarkt nicht der gleiche ist, wie oben halt vorgestellt. Und wer schon mal versucht hat, den Grund herauszufinden, weshalb Farben (Kunstharze/ Enamel) noch lange Kleben oder sogar fließen (Revell-Klarlack) und wieso das bei reinem Terpentinersatz nicht der Falls ist, warum Farben beim Spritzen "Spinnweben" werden, wird schnell die Ursache selber finden! :D
     
  14. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    Komisch, die beschriebenen Sympthome hab ich bei meinen Farben (Revell, Modell-Master, Humbrol incl. aller Matt & Klarlacke) noch nicht festgestellt. Und dabei brauche ich diesen Terpentinersatz nicht :?! . Mit ner ollen Nitroverdünnung (sparsam eingesetzt) hab ich bisher gute Ergebnisse gehabt.
    Und die Kosten pro Liter sind marginal...... :engel:
     
  15. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    573
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Ja ... und .... hat keiner was dagegen gesagt, solange es Dir Deine Spritzpistole(Dichtungen u.d.gl) danken ... ist das doch o.k., oder ;)
     
  16. #15 HenningOL, 28.08.2004
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Warum sollte man mit einem besonders "guten" Terpentinersatz die Lebenserwartung seines Airbrush verlängern wenn man gleichzeitig seine eigene tatkräftigt verkürzt? :?!

    Mein Leben ist mir wichtiger als das meines Airbrush - ist ja eh ne Aztek - die schicke ich ein und bekomme ne neue :D

    Das Zeug ist fröhlich Krebserregend - jedenfalls deutlich mehr als ne Universalverdünnung ...
     
  17. #16 Perceval, 28.08.2004
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Henning, Du sollst das Zeug weder trinken, noch inhalieren noch sonstwie zu Dir nehmen :cool:

    Bobo, ich frage nicht ohne ernsthafte Hintergedanken, könntest Du mir diesbezüglich recht unbedarften aufstrebenden ( :engel: ) Nachwuchsmodellbauer mal genauer erklären, wo der Unterschied liegt?
     
  18. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    573
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Gegrillte Würste und Steacks und Brot auf dem Gartengrill sind auch krebserregend, was soll amn dazu sagen, ist alles eine Farge der Dosierung, wenn Du das Zeug trinkst, was sollman dagegen sagen ... ist alles eine Frage der Dosierung, Dieselkraftstoff, Rußpartikel, Farbpartikel .... ist doch bestimmt nicht ernst gemeint Dein Beitrag, oder doch? :FFTeufel:
     
  19. #18 Erdferkel, 28.08.2004
    Erdferkel

    Erdferkel Space Cadet

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Marl/NRW
    Wunderbar. Davon ab das man beim lackieren eh eine Maske tragen sollte (meines erachtens). Es gab Terpentinersatz in Massen überall zu kaufen, man musste nur wissen wo. Dann bekam man 10 verschiedene Terpentinersatze auf den Tisch. Nur weil es nicht der ist den du vielleicht von früher kannstest ist alles andere Käse? Ich bin mit meinen Terpentinersatz aus dem Baumarkt mehr als zufrieden, auch wenn er villeicht nicht angenehm riecht. Davon ab ist das riechen eh ungesund. Ob der aus dem Baumarkt nun 2-3Prozent mehr Verunreinungen enthält als das Zeug von Fischar, sei es drum.
    Wenn Farbe Spinnenweben wirft, oder Farbe "fliesst" liegt es meistens am Anwender, und nicht am Verdünner. Wenn ich meine Farben zu stark verdünne werden sie mir auch davonfliessen....
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    Wie dem auch sei, jeder Modellbauer hat sein Hausmittelchen womit er Ergebnisse bekommt. Dein Terpentinersatz ist genau sowenig das "Heilsmittel" wie es jede andere beliebige Verdünnung ist. Aber was solls.
    Vielleicht wird es dir ja jemand in Umfeld um Berlin abkaufen ..... :TOP:
     
  22. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    573
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Ich sehe schon, Da fehlt die entsprechende Erfahrung. :FFEEK:
     
Moderatoren: AE
Thema: Spezieller Verdünner für ALLE Enamelfarben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aus was besteht enamelfarbe

    ,
  2. enamel farben krebserregend

Die Seite wird geladen...

Spezieller Verdünner für ALLE Enamelfarben - Ähnliche Themen

  1. ¿Tamiya-Farben grisseln mit Verdünner (X-20A)?

    ¿Tamiya-Farben grisseln mit Verdünner (X-20A)?: Hallo zusammmen, hab ich den falschen Verdünner erwischt? Egal bei welcher Tamiya-Farbe, besonders aber bei dem Matt-Weiß XF-2, verursacht der...
  2. Problem mit Revell Auqacolorverdünner

    Problem mit Revell Auqacolorverdünner: Hallo zusammen Urplötzlich hab ich Probleme mit dem Revell Aquacolorverdünner. Die Farbe flockt aus und verfärbt sich bläulich. Außerdem reicht...
  3. Zellulose Verdünner?

    Zellulose Verdünner?: Nachdem ich hin und wieder den Tip gelesen habe, bestimmte Farben mit "cellulose thinner" zu verdünnen, da diese dann schneller trocknen (xtra...
  4. Verdünner von Baufix

    Verdünner von Baufix: Hi Leute, hab heute in nem Discounter gesehen: Universalverdünnung: für Farben&Lacke, Nitro und Kombilacke, Kunststoff PUR und...
  5. Revell Farben verdünnt mit Nitro- Universalverdünner

    Revell Farben verdünnt mit Nitro- Universalverdünner: Es kommt mir so vor, als wenn die Revell Farben mit Nitro- Universalverdünner schneller trocknen, als mir dem original Revell Verdunner. Kann das...