Spitfire crash in Biggin Hill

Diskutiere Spitfire crash in Biggin Hill im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Leistungsverlust beim Takeoff http://www.dailymail.co.uk/news/article-3182325/Spitfire-crashes-Biggin-Hill-Airport-losing-power-taking-off.html

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 swords22, 01.08.2015
    swords22

    swords22 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    RLP
    harvardfreund gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harvardfreund, 02.08.2015
    harvardfreund

    harvardfreund Testpilot

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    Rheinland
    Oh je, gar kein schönes Wochenende für die britische Oldtimerfliegerei :FFCry:
    Zumindest hat es wenigstens beim Spitfireunglück nur Blechschaden gegeben....
     
  4. #3 chopper, 02.08.2015
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    836
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    "Blechschaden" halte ich in diesem Fall für ziemlich euphemistisch.
    Es.sind im Moment nur wenige Bilder verfügbar, aber die zeigen doch, dass einiges zu Bruch gegangen ist. Eine Tragfläche ist wohl abgebrochen, wie die Zelle sonst noch aussieht kann man nur vermuten.
    Eine moderne Maschine mit diesem Schadensbild würde man wohl verschrotten, aber wir wissen ja, selbst wenn nur das Typenschild "überlebt" kann man -das notwendige Geld vorausgesetzt- die Maschine neu erstehen lassen.
    Schade um die schöne Maschine.
     
  5. #4 harvardfreund, 02.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2015
    harvardfreund

    harvardfreund Testpilot

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    Rheinland
    `nur Blechschaden´ bezog sich als Vergleich auf das fast gleichzeitige Unglück der Folland Gnat, wo leider der Pilot ums Leben kam....

    Die Spitfire dürfte wohl Schrott sein. Aber da es sich um ein `Original´ handelt >>> in der Tat reparierbar.
     
    junger Falke und swords22 gefällt das.
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema: Spitfire crash in Biggin Hill
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. biggin hill spitfire crash

Die Seite wird geladen...

Spitfire crash in Biggin Hill - Ähnliche Themen

  1. WW2 Spitfire Pilotin Joy Lofthouse stirbt mit 94 Jahre

    WW2 Spitfire Pilotin Joy Lofthouse stirbt mit 94 Jahre: Joy Lofthouse war einer der 156 ATA Frauen aus der Flugplatz White Waltham die nach etwa 10 Flugstunden Flugtraining Kriegsflugzeugen von Werke...
  2. Supermarine Spitfire Mk.IXc Revell 1:32

    Supermarine Spitfire Mk.IXc Revell 1:32: Nachdem bei meinem eigentlichen Bau einer Tamiya F-4J JR in 1:32 einiges nicht so lief wie ich es mir vorgestellt hatte, brauchte ich ein kleines...
  3. 1/72 Eduard Spitfire IXc "601. Squadron"

    1/72 Eduard Spitfire IXc "601. Squadron": Guten Tag liebes Forum. Hier meine 1/72 Eduard Spitfire IXc, gebaut aus dem 'Profi-Pack'. Nach unzähligen Grau/Grünen Spitfires habe ich mich...
  4. Suche historische Fotos Spitfire

    Suche historische Fotos Spitfire: Für mein aktuelles Modellbauprojekt Supermarine Spitfire MK IX - C 1:32 von Revell suche ich nach historischen Fotos, auf denen man diverse...
  5. Spitfire bei Landung beschädigt

    Spitfire bei Landung beschädigt: Heute ist die Doppelsitzer Spitfire "Elizabeth" bei der Landung beschädigt worden. Offenbar war das Fahrwerk nicht richtig arretiert. Es gab keine...