Spottersituation in Russland

Diskutiere Spottersituation in Russland im Flugplätze - Spotter, Tower, etc.. Forum im Bereich Bilderforum; Wie ist derzeit die Situation für Spotter in Russland? Die Siegesparade steht ja bevor, die meisten Flugzeuge werden von Kubinka aus starten, es...
nuke

nuke

Flieger-Ass
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
475
Zustimmungen
2.649
Ort
Oberfranken
Wie ist derzeit die Situation für Spotter in Russland? Die Siegesparade steht ja bevor, die meisten Flugzeuge werden von Kubinka aus starten, es gibt viele Videos auf Youtube, bei denen diese beim Start zu sehen sind, aber gleichzeitig wird oft davon abgeraten, militärische Objekte zu fotografieren. Hat man Konsequenzen zu befürchten, wenn man dort am Zaun oder im Anflug steht und diese ablichtet? Eine Anklage als westlicher Spion wäre jetzt nicht so berauschend.
 
Thema:

Spottersituation in Russland

Spottersituation in Russland - Ähnliche Themen

  • Oberbefehlshaber WKS Russlands hat das Briefing durchgeführt

    Oberbefehlshaber WKS Russlands hat das Briefing durchgeführt: Der Oberbefehlshaber WKS Russlands hat das Briefing für die Militärattachés der ausländischen Staaten am 11. September 2020 durchgeführt. Der...
  • Russland vrs. Georgien

    Russland vrs. Georgien: Ich möchte den Uralt-Thread von 2004 bis 2011 nicht aufwärmen, zumal der Titel Kaukasusregion alle möglichen ethnischen und religiösen Konflikte...
  • TU 134UBL " RF-12037 " WMF Russland Zvesda 1/144

    TU 134UBL " RF-12037 " WMF Russland Zvesda 1/144: Die TU 134UBL mit dem Spitznamen Buratino ist eine aus der TU 134 abgeleitete Version für die sowj. Luftstreitkräfte. Diese dienen in den...
  • Sowjetische Flugplätze in Weißrussland gestern und heute

    Sowjetische Flugplätze in Weißrussland gestern und heute: Da ich nichts anderes gefunden habe, habe ich ein neuen Thread aufgemacht; analog zu Litauen, Lettland, etc. . Per Zufall bin ich auf diese Seite...
  • Ukraine - Russland

    Ukraine - Russland: Nach dem Gefangenenaustausch sieht es weiter nach einem Einfrieren aus - Entspannung kann man wohl noch nicht sagen...
  • Ähnliche Themen

    • Oberbefehlshaber WKS Russlands hat das Briefing durchgeführt

      Oberbefehlshaber WKS Russlands hat das Briefing durchgeführt: Der Oberbefehlshaber WKS Russlands hat das Briefing für die Militärattachés der ausländischen Staaten am 11. September 2020 durchgeführt. Der...
    • Russland vrs. Georgien

      Russland vrs. Georgien: Ich möchte den Uralt-Thread von 2004 bis 2011 nicht aufwärmen, zumal der Titel Kaukasusregion alle möglichen ethnischen und religiösen Konflikte...
    • TU 134UBL " RF-12037 " WMF Russland Zvesda 1/144

      TU 134UBL " RF-12037 " WMF Russland Zvesda 1/144: Die TU 134UBL mit dem Spitznamen Buratino ist eine aus der TU 134 abgeleitete Version für die sowj. Luftstreitkräfte. Diese dienen in den...
    • Sowjetische Flugplätze in Weißrussland gestern und heute

      Sowjetische Flugplätze in Weißrussland gestern und heute: Da ich nichts anderes gefunden habe, habe ich ein neuen Thread aufgemacht; analog zu Litauen, Lettland, etc. . Per Zufall bin ich auf diese Seite...
    • Ukraine - Russland

      Ukraine - Russland: Nach dem Gefangenenaustausch sieht es weiter nach einem Einfrieren aus - Entspannung kann man wohl noch nicht sagen...
    Oben