SR-71 Blackbird von Testors

Diskutiere SR-71 Blackbird von Testors im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Hi Leute, ich möchte hier nun meinen ersten Baubericht beginnen. Zuerst möchte ich sagen, dass der Bau schon ein wenig fortgeschritten ist,...

Moderatoren: AE
  1. #1 Raptor002, 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Hi Leute,

    ich möchte hier nun meinen ersten Baubericht beginnen.

    Zuerst möchte ich sagen, dass der Bau schon ein wenig fortgeschritten ist, aber eigentlich noch nicht viel passiert ist.

    Begonnen hatte ich, auf Anraten eines Modellbaukollegen, die Oberseite erst komplett zu verkleben. Praktischerweise ist der Rumpf ein Mal komplett in Rumpfober- und Unterseite geteilt, sowie dann wieder in 4 einzelne Teile.

    Anschließend die Neugravur der Oberseite los. Dies hab ich auch zum ersten Mal probiert. Zur Hilfe nahm ich mir Dymoband und das Gravurtool von Trumpeter.

    Grüße, Raptor
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Raptor002, 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Gravur Rumpfoberseite

    Weiter ging es nun in Richtung Cockpit und Vorderseite. Die Vorgehensweise ist die Gleiche. Zwischendurch wurden noch kleine Ausrutscher, durch das Tool, ausgebessert mittels Spachtelmasse.

    Verschliffen ist aber noch nicht alles.

    Grüße, Raptor
     

    Anhänge:

  4. #3 Raptor002, 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Gravur Rumpfoberseite

    Hier noch ein Detailbild der Gravuren vorne links am Cockpit:

    Grüße, Raptor
     

    Anhänge:

  5. #4 Raptor002, 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Scratchbau Bugfahrwerk

    Nun ging es das Schwierigste, was ich bisher versucht habe => kompletter Scratchbau eines Fahrwerkschachtes.

    Zur Vorgeschichte: Der Fahrwerkschacht des Modells ist gerade mal 4 mm tief. Durch diverses raussuchen und Befragen verscheidener Modellbaukollegen, konnte ich anhand von Originalfotos die korrekten Maße ermitteln. Diese belaufen sich auf 16 mm. Somit komme ich an einem Neubau des Bugfahrwerkschachtes nicht vorbei.

    Ausgangsmaterial hierfür ist 0,75mm starkes Sheet, welches zurechtgeschnitten wurde...
     

    Anhänge:

  6. #5 Raptor002, 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Scratchbau Bugfahrwerk

    ...um anschließend gleich verklebt zu werden. Weiterhin wurde mit dem Innenausbau begonnen. Auch hier kam wieder 0,75mm starkes Sheet für die Wände zum Einsatz. Die Verstrebung besteht aus 0,5 mm starkem Sheet.
     

    Anhänge:

  7. #6 Raptor002, 15.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Scratchbau Bugfahrwerk

    Der Innenausbau ging weiter mit den beiden Tanks, die im Fahrwerkschacht der Blackbird untergebracht sind. Diese bestehen aus 12,5 mm Rundsheet, welches abgelängt und an den Kanten verschliffen wurde. Weiterhin wurden noch kleinere Teile ergänzt.

    Für was die Tanks sind, kann ich leider nicht sagen. Ich vermute, dass es für die Hydraulik ist, bin mir da aber nicht sicher. Wäre nett, wenn mich hier einer aufklären könnte.

    Grüße, Raptor
     

    Anhänge:

  8. #7 Raptor002, 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Scratchbau Bugfahrwerk

    Nun sollte es an die nächste Hürde gehen. Im Bugfahrwerkschacht befindet sich (in Flugrichtung) rechts ein "Wirrwarr" an Leitungen, die zum Teil mit den beiden Tanks verbunden sind. Diesen Leitungsaufbau galt es nun, weitestgehend, nachzubauen.

    Begonnen wurde wieder mit einer Sheetplatte in 0,75 mm und diversen Sheetstücken von 0,6 - 1,0 mm in Rund und Sechskant.

    Natürlich kam auch Draht in der Stärke 0,5 und 0,4 mm zum Einsatz.

    Der Anfang schaute so aus:
     

    Anhänge:

  9. #8 Raptor002, 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Scratchbau Bugfahrwerk

    Zwischenbilanz: Es sind eine Menge Leitungen auf engstem Raum.

    Grüße, Raptor
     

    Anhänge:

  10. #9 Raptor002, 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Vorgestern fertiggestellt und eingebaut. Ich gehe zwar davon aus, dass ein paar Leitungne fehlen, aber für das erste Mal bin ich recht zufrieden.

    Nun geht es auf die andere Seite bzw. den vorderen Teil des Fahrwerkschachtes.

    Grüße, Raptor
     

    Anhänge:

  11. #10 Raptor002, 15.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
  12. #11 hpstark, 15.07.2010
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.045
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Geil Geil Geil ne virtuelle Bauanleitung :HOT: :HOT: :HOT:

    Da bleib ich auf jeden Fall dran. Dieser schöne Vogel steht bei mir auch noch im Regal.

    Viel Spass beim Bau :TOP:
    BtW sieht gut aus was Du da machst.

    Grüße,
     
  13. #12 F-14A TomCat, 15.07.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Also ich find´s klasse soweit!:TOP:
     
  14. #13 Silverneck 48, 15.07.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.779
    Zustimmungen:
    9.374
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SR-71

    Hi Raptor002,

    wenn man deinen Fahrwerksschacht <live> gesehen hat, muss man sagen, dass alles sehr ordentlich ausschaut - und das, obwohl noch keine Farbe drauf ist...
    Wünsche weiterhin gutes Gelingen und jede Menge Bastelspaß.

    MfG Silverneck
     
  15. #14 Raptor002, 17.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Hi ihr drei,

    vielen Dank. Das motiviert für die weiteren arbeiten.

    Grüße, Raptor
     
  16. #15 Raptor002, 17.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Scratchbau Bugfahrwerk

    Hi ihr,

    es geht ein klein wenig weiter am Fahrwerkschacht. Als nächstes Stand die Struktur im Schacht auf der Liste. Auf Bildern habe ich eine welliges Muster gesehen, welches nun nachgebildet werden sollte. Nach kurzer Überlegung habe ich mich für Alufolie entschieden. Diese wurde zurechtgeschnitten, mittels Sekundenkleber aufgebracht und die Struktur mit einer Pinzette reingearbeitet.

    Anschließend begann der weitere Ausbau, von dem aber noch nicht viel zu sehen ist.

    Grüße, Raptor
     

    Anhänge:

  17. mogoro

    mogoro Space Cadet

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schweiz/Uetendorf BE
    SR-71

    Hi Raptor002

    Sehr schöne Arbeit ,das ist Modellbau so wie ich ihn gern habe der Klasse A:TOP::TOP::TOP: Gruß Mogi
     
  18. #17 Raptor002, 18.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Hi Mogoro,

    vielen lieben Dank. Bis hierhin war´s nicht immer einfach die Motivation hoch zu halten. Aber es hat und macht immer noch Spaß !

    Grüße, Raptor
     
  19. #18 Raptor002, 18.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Scratchbau Bugfahrwerk

    HI Leute,

    heute ging es klein wenig weiter. Zu dem letzten update wollte cih euch noch ein Bild zeigen, wieder vom Walkarround auf Primeportal. Dieses Bild zeigt zum Einen die Struktur im Fahrwerkschacht, die ich mit der Alufolie darstellen wollte, zum Anderen die Aufgabe für heute.

    http://data3.primeportal.net/hangar/howard_mason2/sr-71a/images/sr-71a_32_of_90.jpg

    In der Mitte befindet sich ein Gestell aus diversen Scharnieren, welche mit einem kleinen Zylinder verbunden sind (halb unter der gelben Abdeckung). Dies habe ich versucht darzustellen. Genommen habe ich Shett der stärken 0,6 bis 1,0 mm.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Raptor002, 18.07.2010
    Raptor002

    Raptor002 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Saarland
    Weiterhin habe ich versucht die Kanten der einzelnen Elemente abzurunden. Ich hoffe, es kommt auf den Bildern etwas rüber.

    Grüße, Raptor
     

    Anhänge:

  22. #20 hpstark, 19.07.2010
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.045
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Da werde ich mir wohl das Eine oder Andere Detail abschaun in Deinem BB :red:
    Aber das wird eh noch etwas dauern.

    Und ne Frage hab ich da auch noch:
    Wenn Du den Schacht tiefer macht, musst Du dann da Fahrwerk verlängern ??

    Grüße aus Roth,
     
Moderatoren: AE
Thema: SR-71 Blackbird von Testors
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sr 71 farben rumpfbemalung

    ,
  2. SR-71

Die Seite wird geladen...

SR-71 Blackbird von Testors - Ähnliche Themen

  1. Rollout SR-71 Blackbird

    Rollout SR-71 Blackbird: Hi Leute, der Baubericht ist ja schon ein wenig länger zu Ende, trotzdem hat es mit dem Rollout bis heute gedauert. Das Wetter war einfach mieß...
  2. Mein SR-71 A "Blackbird" von Revell

    Mein SR-71 A "Blackbird" von Revell: Auch noch eines meiner Modelle von früher. Kein schweres modell aber schaut trotzdem schön aus im schrank :) Ich freu mich natürlich wieder auf...
  3. Revell Lockheed SR-71A "Blackbird" 1/72

    Revell Lockheed SR-71A "Blackbird" 1/72: Hallo zusammen, habe noch ein Modell von mir, wo mir ziemlich gut gefällt. Wäre nett, wenn ihr Profis es einmal bissjen bewerten könnt, ob es gut...
  4. SR-71 Blackbird 17-978

    SR-71 Blackbird 17-978: Schon ein wenig älter ist meine SR-71 Blackbird, die leider etwas zu lang war, um ganz auf das Bild zu passen...
  5. Lockheed SR-71 A Blackbird Testors 1:48

    Lockheed SR-71 A Blackbird Testors 1:48: Hallo !! Nun ist es geschafft meine SR-71 Blackbird ist fertig .Der Bausatz ist von Testors im Maßstab 1:48 damit ereicht das Modell eine Länge...