Staffelabzeichen WKII / Hilfe

Diskutiere Staffelabzeichen WKII / Hilfe im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo zusammen, ich habe einen großen stapel von alten Fliegerfotos aus dem WKII bekommen. Eine Maschine ist mir besonders ins Auge gefallen....

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Lord_Manhammer, 19.10.2004
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen,
    ich habe einen großen stapel von alten Fliegerfotos aus dem WKII bekommen. Eine Maschine ist mir besonders ins Auge gefallen.
    Von dieser möchte ich euch gerne zwei Aufnahmen zeigen.
    Vielleicht könnt ihr mir ja beim Typ und Geschwader dieser Maschine helfen.
    Morgen kommen evtl. vernünftig eingescannte Fotos!

    Mfg
    Lord
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord_Manhammer, 19.10.2004
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Nun das zweite Foto.
     

    Anhänge:

  4. #3 ...starfire, 19.10.2004
    ...starfire

    ...starfire Space Cadet

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    EDKP
    Hmmm, meine alte Matchbox Bf-110 hatte diese Wespen-Decals ... ZG76? *sich vage erinnern tun*
     
  5. #4 christoph2, 19.10.2004
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Ich denke bei dem Flugzeug handelt es sich um eine Messerschmitt Bf 110E ("frühe" Spinner und "frühe" Motorverkleidung, rechteckiger Lufteinlass für Heizung an der Rumpfspitze). Ich tippe mal auf eine frühe E, da am rechten Motor, vor dem Lufteinlass kein Abschirmblech zu erkennen ist. Desweiteren ist vielleicht noch die gepanzerte Windschutzscheibe erwähnenswert.

    Was die Wappen angeht, so kommt meines Erachtens (je nach Zeitraum) ZG 1 bzw. SKG 210 in Frage - für letztes würde gerade das "Fadenkreuz auf Großbritannien"-Wappen hindeuten - leider weiß ich da nicht mehr genaueres. Aber die prinzipielle Richtung dürfte schonmal stimmen...
     
  6. #5 Lord_Manhammer, 19.10.2004
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Danke schonmal an euch zwei! :TD:
    Ich habe noch etwa 10 Aufnahmen dieser Maschine.
    Mal sehen ob ich morgen dazu komme einige zu scannen.
     
  7. #6 ...starfire, 19.10.2004
    ...starfire

    ...starfire Space Cadet

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    EDKP
  8. #7 quarter, 20.10.2004
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Mit ZG 1 gebe ich dir uneingeschränkt Recht, aber beim Flugzeugtyp tippe ich mal eher auf eine Bf 110 C-4 denn auf eine frühe E.
     
  9. #8 christoph2, 20.10.2004
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Quarter, ich habe zwei Merkmale erkennen können die mich auf den Schluß haben kommen lassen es handelt sich um eine -E und keine -C.

    1. Der Lufteinlass für die Heizung an der Rumpfspitze.
     

    Anhänge:

  10. #9 christoph2, 20.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2004
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    2. Die zusätzlichen Aufhängungen für Bomben an den Tragflächenunterseiten.

    Ob es sich um eine E-1 oder E-2 handelt kann ich nicht sagen, da kein Dackelbauch installiert ist. Ich bleibe daher bei meinen Tipp Bf 110E (also E-1 oder E-2), aber da kein Abschirmblech zu erkennen ist wahrscheinlich E-1.

    Quarter, wie kommt Du auf C-4? Habe ich etwas übersehen oder falsch gedeutet?
     

    Anhänge:

  11. #10 christoph2, 20.10.2004
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Wenn Lord_Manhammer noch weitere Bilder dieser Maschine (vielleicht sogar mit Kennung) reinsetzt läßt sich sehr wahscheinlich mehr sagen.
     
  12. #11 Lord_Manhammer, 21.10.2004
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
  13. #12 quarter, 21.10.2004
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Also der Stutzen für die Kabienenheizung ist mit Foto auch bei einer D belegbar. Mit den ETC´s gebe ich zu kenne ich mich nicht sonderlich aus, ab welcher Variante die verwendet wurden, aber was mich auf die C-4 Version brahcte war eigentliich die flache Form der Kühlereinläufe unter den Motoren. Irgentwie sehen mir die sehr flach aus.
    Ich werde aber noch mal das mankau Buch vorkramen und gegenlesen, oder einen der Autoren nächstens mal selber fragen, er wohnt ja quasi um die Ecke und wird bestimmt am Sonntag kommen.
     
  14. #13 Lord_Manhammer, 21.10.2004
    Lord_Manhammer

    Lord_Manhammer Space Cadet

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Hannover
    Hier eine andere ansicht.
    Leider habe ich zuhause einen nicht so guten Scanner deshalb kann ich das Foto nur so klein anbieten.
     

    Anhänge:

    • 1_1.jpg
      Dateigröße:
      56,5 KB
      Aufrufe:
      133
  15. #14 christoph2, 21.10.2004
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Sofern Du das Buch von Mankau/Petrick "Bf110,Me210,Me410" meinst, dann schaue mal auf Seite 186, Abschnnitt "Bf 110 E" nach. Das Foto auf Seite 187 zeigt -laut den Autoren- übrigens auch eine Bf 110E mit "Wespennase".

    Was die Kühler betrifft, schaue auf Seite 196/197 "Bf 110 C bis E, Flugzeuge mit Tropenausrüstung".
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 redhorn2, 29.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2004
    redhorn2

    redhorn2 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hettstedt
    Euch ist aber aufgefallen das das zwei verschiedene Me-110 sind.
    #2 "C" oder "E"
    könnte
    #13 "F" oder "G" sein?
    Einlass der Motorgondeln
    #2 rund und eher klein
    #13 eckig und größer (Trop ?)

    Hast du Bilder mit "Hirschgeweih" ?
     
  18. #16 Mr.Goldfinger, 11.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2009
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    Die Bf 110 gehörte entweder zum ZG 1 bzw. zum späteren SKG 210.
    Das untere Wappen, England im Visier - ist eigentlich das Wappen der
    II./Gruppen des Kampfgeschwaders 54. Beim KG 54 war das Wappen
    aber meistens rechteckig.
    Vielleicht eine neu-versetzte Besatzung vom KG 54 zum SKG 210...
    Hast du weitere Informationen zu dem/den Bild(ern)?
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Staffelabzeichen WKII / Hilfe

Die Seite wird geladen...

Staffelabzeichen WKII / Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Staffelabzeichen

    Staffelabzeichen: Wie schon gerade bei den Tornados beim Frisian Flag zu sehen, die RAF verzichtet auf alle Staffelabzeichen, bei den Typhoon sind sie zum Teil auch...
  2. Alte Geschwader- und Staffelabzeichen

    Alte Geschwader- und Staffelabzeichen: Hallo zusammen, hoffe hier etwas Hilfe von den eingefleischten Enthusiasten zu finden. Ich arbeite zur Zeit an einer Referenz über die Verbände...
  3. Staffelabzeichen an F/A-18C??

    Staffelabzeichen an F/A-18C??: Ist es geplant, dass alle F/A-18C und auch später die D Version Staffelabzeichen unter dem Cockpit bekommen werden? Nun, ursprünglich wäre...
  4. Farbgebungen Royal Airforce WKII

    Farbgebungen Royal Airforce WKII: Liebe Modellbaufreunde; Ich habe mal ein Frage an die Fachleute in Sachen Royal Airfoce (WKII). Ich benötige für den Bau eines großes Dioramas...
  5. Unbekannter Tragflächenrest. WKII ?

    Unbekannter Tragflächenrest. WKII ?: Mal ne Frage an die Experten. Habe am Wochenende in Brandenburg an der Havel diesen Rest einer Tragfläche fotografiert. Könnte es sich um die...