Startvorbereitungen in Belgien in 1/144

Diskutiere Startvorbereitungen in Belgien in 1/144 im Dioramen Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hi. Heute mag ich euch meine F-16AM der Belgischen Luftwaffe zeigen. Enstanden ist sie auch dem KIT von Italeri/Dragon. Habe sie fast OoB...

Moderatoren: AE
  1. #1 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    Hi.

    Heute mag ich euch meine F-16AM der Belgischen Luftwaffe zeigen. Enstanden ist sie auch dem KIT von Italeri/Dragon. Habe sie fast OoB gebaut. Den angedeuteten Sitz mit Pilot lies ich weg und haben einen aus der grabbelkiste genommen. Die GBU´s sind aus nem anderen KIT, den dazu benötigten POD habe ich scratch gebaut auf plastik resten. Canopy habe ich zersägt um sie geöffnet darstellen zu können. Dazu musste ich das hintere Teil etwas kleiner "feilen" damits passt. Ebenso wurde die Nase bearbeitet damit es Optisch passt. Habs zumindest versucht.
    Dann kamen ein paar RBF´s aus alufolie, männekins drumrum, die durften die gute erst anfassen als sie geerdet war ;) Lackiert wurde mit AB und Gunze Farben in den passenden FS-Farbtönen, um 20% aufgehellt.

    Das ganze habe ich dann auf ein mini-Dio gestellt. Hierbei habe ich auch mal bissle was ausprobiert. Bodeplatte ist aus gefärbtem Gips, war zu hell daher nochmal mit Farbe drüber. Der Shelter (ob der jetzt so passt weiß ich nicht, habe schon bilder einer Belgischen F-16 vor einem Solchen, offenen Shelter gesehen, ob die nun in Belgien sind oder sontwo, k.a.) ist ne halbe Tabakdose die innen mit Wellpappe beklebt wurde. In den noch weichen Gips der Grundplatte gedrückt und ebenfalls mit Gips überzogen. Anschließend alles grundiert und beflockt, keine Grasmatten mehr verwendet. Hab mich immer vor gescheut aber mit dem ergebnis bin ich zufrieden und werds weiterhin so machen. Danach alles mit diversen grüntönen bearbeitet damits nicht so eintönig grün ist.
    Dann kamen noch die markierungen, erdungspunkte, lichter.

    Nun genug gelabert, ich hoffe es gefällt.
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      Dateigröße:
      68,5 KB
      Aufrufe:
      857
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...2
     

    Anhänge:

    • 2.JPG
      Dateigröße:
      57,9 KB
      Aufrufe:
      853
  4. #3 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...3
     

    Anhänge:

    • 3.JPG
      Dateigröße:
      60,9 KB
      Aufrufe:
      854
  5. #4 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...4
     

    Anhänge:

    • 4.JPG
      Dateigröße:
      78,7 KB
      Aufrufe:
      849
  6. #5 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...5
     

    Anhänge:

    • 5.JPG
      Dateigröße:
      80,7 KB
      Aufrufe:
      849
  7. #6 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...6
     

    Anhänge:

    • 6.JPG
      Dateigröße:
      77,8 KB
      Aufrufe:
      848
  8. #7 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...7
     

    Anhänge:

    • 7.JPG
      Dateigröße:
      68,6 KB
      Aufrufe:
      840
  9. #8 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    ...8
    Das letzte Bild.


    MfG Chris
     

    Anhänge:

    • 9.jpg
      Dateigröße:
      37,9 KB
      Aufrufe:
      837
  10. #9 Spoelle, 17.06.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    Wunstorf
    Mir gefällt dein Diorama richtig gut :TOP:
    Erzähl aber noch bitte wo du die Figuren her hast! Hast du auch Fotos von der Entstehung des Dios?
     
  11. #10 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    Hi.

    Erstmal dankeschön.

    Die Figuren sind die altbekannten von Preiser. Bekommst in jedem gut sortierten modellbau/-bahn geschäft für nen 5er.

    Fotos von der entstehung des Dios habe ich nicht. Ist aber recht einfach zu machen, zumindest der "Grund" aus Gips. Achja, der kleine Hügel ist nen bissle zerknülltest Küchentuch mit Klebeband drauf gepappt und mit Gips übergossen.


    MfG Chris
     
  12. #11 bullseye, 17.06.2008
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Allgäu
    :HOT: Klasse:HOT:

    Schöne Szenerie, sinnige Details wie der Flutlichtstrahler oder die Rollwegmarkierungen und natürlich die Super gelungene die F-16.

    Gefällt mir sehr gut :TOP:
     
  13. #12 SPEEDSTAR, 17.06.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    Hi Torsten.

    Danke Dir :HOT:
    Einzig die Fugen werd ich beim nächsten etwas feiner gestallten, sind etwas tief un dick geworden.

    Den Strahler habe ich übrigens aus nem Stücke Wäscheklammer, klaren Gußästen und Holzstäble gefriemelt.


    MfG Chris
     
  14. #13 der-ogif, 09.08.2008
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    Mist!

    schon wieder eines deiner Werke zu spät entdeckt....

    Sieht aber trotzdem klasse aus. wenn ich mehr Platz und Zeit hätte, würde ich auch gerne mal so eine Szenerie bauen:rolleyes:
     
  15. #14 der-ogif, 09.08.2008
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    PS: Allerdings finde ich die Nase ein µ zu dunkel. Trotzdem sieht das Diorama einfach top aus:TOP:
     
  16. #15 Silverneck 48, 18.08.2008
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.455
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Startvorbereitungen...

    Hallo Speedstar,

    toll in Szene gesetzt ist Deine F-16; auch die Fotos sind recht aussagekräftig. Wie schon erwähnt wurde, sollten die Fugen nochmal
    neu mit Bitumen ausgegossen werden... Der F-16 Pilot wird Dir dankbar sein.
    Ansonsten: Top!

    Gruß Silverneck
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 SPEEDSTAR, 18.08.2008
    SPEEDSTAR

    SPEEDSTAR Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    derzeit leider nix
    Ort:
    Thale, Sachsen-Aanhalt
    Hi.

    Danke euch beiden. Mal schauen ob ich die Fugen nochmal änder oder bei nem neuen Dio dementsprechend anders mach.

    @ogif

    Sorry für den späten kommentar, war im umzugsstress. Aber auch dir danke.


    MfG Chris
     
  19. #17 Motschke, 03.09.2008
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Göttingen
    Gefällt mir sehr gut! :TOP: Schön, immer mehr in 1/144 zu sehen.

    Nur die Leiter sieht etwas komisch aus. Die wird bei der F-16 über die Cockpitbordwand gelegt. KLICKY!
     
Moderatoren: AE
Thema:

Startvorbereitungen in Belgien in 1/144

Die Seite wird geladen...

Startvorbereitungen in Belgien in 1/144 - Ähnliche Themen

  1. Tragisches Vorkommnis in Belgien

    Tragisches Vorkommnis in Belgien: Bei einer Vorführung in Belgien hat sich ein tragisches Vorkommnis ereignet. Der Hubschrauberführer einer Armee Augusta Westland AW 109 (sprang?)...
  2. Notlandung in Belgien am 13ten März 1943 FW 190 Werknummer 0155865

    Notlandung in Belgien am 13ten März 1943 FW 190 Werknummer 0155865: Hallo Gemeinde, Uber dieses Unfall habe ich bereits folgendes bekommen: -Forum 12 à’clock high: Komplettes Werknr: 0155865 ( 0155845...
  3. Patriot für Belgien?

    Patriot für Belgien?: Zeiten ändern sich: Belgien denkt über die Beschaffung einer Batterie MIM-104 Patriots (oder eines vergleichbares Systems) nach. Potente...
  4. Plastic & Steel 2015 Belgien

    Plastic & Steel 2015 Belgien: Hallo FFler , Mit einer kleinen Delegation des Bremer Modellbauclubs haben wir uns auf den 500 km langen Weg nach Belgien gemacht um auf der...
  5. KMK Scaleworld, Mol/Belgien - die Bilder:

    KMK Scaleworld, Mol/Belgien - die Bilder:: Die diesjährige Veranstaltung des KMK Scaleworld im belgischen Mol war wieder eine Reise wert; in mehreren proppenvollen Sälen gab es alles, was...