Straße von Hormuz

Diskutiere Straße von Hormuz im Aktuelle Konflikte Forum im Bereich Aktuell; Besser: man kann ihn nicht besetzen und kontrollieren. Das hat schon in Afghanistan und Irak nicht geklappt. Und der Iran ist schon eine Nummer...
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.710
Zustimmungen
6.636
Ort
Potsdam
...

Niemand hat die Absicht den Iran zu besetzen.
Besser: man kann ihn nicht besetzen und kontrollieren.
Das hat schon in Afghanistan und Irak nicht geklappt.

Und der Iran ist schon eine Nummer größer.
 
#
Schau mal hier: Straße von Hormuz. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.744
Zustimmungen
1.731
Ort
bei Köln
Ein grundlegender Unterschied ist die sozio-ökonomische Struktur. Mit dem Sturz des Schah ging es übergangslos in die Theokratie. Bevor die schon bestehenden Parteien erkannten, wohin die Reise ging, da verschaffte schon Saddam die äußere Bedrohung, die jedes Regime für seine Alleinherrschaft benötigt. Jede Unterstützung der Opposition aus dem Ausland, würde deren Legitimation untergraben. Die Amerikaner sind da gut beraten, das zu beachten.
Die Sanktionen reichen vollkommen, die Theokratie in Schwierigkeiten zu bringen und einen ständigen Rechtfertigungsdruck gegenüber der eigenen Bevölkerung zu schaffen.
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.453
Zustimmungen
1.061
Ort
Bremen
Besser: man kann ihn nicht besetzen und kontrollieren.
Das hat schon in Afghanistan und Irak nicht geklappt.

Und der Iran ist schon eine Nummer größer.
Ich wüßte auch nicht, dass jemand Afghanistan 'besetzen' wollte. Oder den Irak; zumindest nicht auf Dauer. Aber klappen tut sowas nicht, oder nur selten.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.710
Zustimmungen
6.636
Ort
Potsdam
Was lässt sich aus dem Video erkennen, was für eine Art von Raketen es ist ?
Mehr oder weniger Klein-Raketen vom Katjuscha-Typ ?
Oder reichweitengesteigerte SCUD (wie es einer von den Usern schreibt) ? Falls es SCUD gewesen sein sollten, ist die Präzision schon beeindruckend, wenn man die Einschläge auf dichtestem Raum so sieht.
Von wo wurden die Raketen abgeschossen ? Bis zur iranischen Grenze sind es rund 200km.

Vor einem Jahr hatten ja die Iraner darauf bestanden, dass sie es waren.
Al Asad Airbase – Wikipedia
Am 8. Januar 2020 meldete das iranische Staatsfernsehen, dass der Iran die Militärbasis mit mehreren Raketen beschossen hat. Laut den Iranischen Revolutionsgarden war der Angriff Vergeltung für die Tötung von Qasem Soleimani durch das US-Militär.[27][28] 109 US-Soldaten erlitten bei iranischem Raketenangriff Schädel-Hirn-Trauma
Nachtrag: nach dieser getwitterten Karte, kamen die Geschosse aus nördlicher Richtung.

Kann natürlich auch ein iranischer Marschflugkörper gewesen sein, der kann aus allen Richtungen anfliegen.
Hoveyzeh (cruise missile) - Wikipedia
Treffergenauigkeit wird mit 1 Meter angegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

gringo

Testpilot
Dabei seit
13.02.2004
Beiträge
802
Zustimmungen
569
Ort
Neubrandenburg
Dies sollen Bilder sein von 4 Iranische Raketen die der Flugplatz Ain al Assad treffen.
Dies Ist ein altes Video von Jan. 2020 und "neu verkauft".
Das Original ist vom 08.01.2020, nun als "CG Endprodukt" von CENTCOM am 01.03.2021 neu herausgegeben.
New Footage Shows January 2020 Missile Strike on Al Asad Air Base Housing US Troops

Das Ausmass des Raketenschlages war doch vor einem Jahr hinlänglich bekannt.
Zur Erinnerung hier nochmal ein Sat-Foto von Jan. 2020:


Was soll das Video? Wo ist die News? - Im Netz ein Hype, - waren es SCUD? oder CM? oder ???
Google hilft, hinsichtlich dieses hier gezeigten Angriffs vom 08.01.2020:
... dass der IRGC verwendete Fateh-313 und Qiam ballistische Raketen in dem Angriff
Operation Martyr Soleimani
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.710
Zustimmungen
6.636
Ort
Potsdam
Wobei das schon sehr sonderbar war am 08.01.2020.
Ein Dutzend iranische Marschflugkörper auf die Basis, 109 verletzte US-Soldaten - und Null Reaktion.
 

gringo

Testpilot
Dabei seit
13.02.2004
Beiträge
802
Zustimmungen
569
Ort
Neubrandenburg
Den 08.01.2020 hatten wir Irak-Thema ab #1092. Und dazu gibt es kaum neue Erkenntnisse.

Nur jetzt werden offensichtlich 2 Ereignisse miteinander verwurstelt, die hinsichtlich Zeit, Ort usw. nichts mit einander zu tun haben.

a) 08.01.2020, Ziel war die El Asad Airbase, Raketenangriff aus dem Iran als Vergeltung und unter Vorwarnung.

b) 15.02.2021, Ziel war Nähe Flughafen Erbil, Angriff mit 107 mm Geschosswerfer (vermutlich Typ 63) aus einem Gebiet südlich von Irbil nahe der Grenze zur Provinz Kirkuk. Eine wenig bekannte schiitische bewaffnete Gruppe namens Saraya Awliya al-Dam übernahm daraufhin die Verantwortung für den Angriff.
2021 Erbil missile attacks
 
Zuletzt bearbeitet:
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
9.844
Zustimmungen
34.201
Ort
Niederlande
Die Bilder der 4 TBM’s von 8 Januar wurden am 28 Februar erstmals von CBS im Fernsehen gesendet, in ihre 60 Minutensendung. Wir sehen die Einschlage erstmals so.
 
Thema:

Straße von Hormuz

Straße von Hormuz - Ähnliche Themen

  • Königsbrück, Steinborner Straße 43

    Königsbrück, Steinborner Straße 43: Heute mal kein Buch von uns, sondern heute mal eine Buchempfehlung von mir. Winfried Papenfuß Königsbrück, Steinborner Straße 43...
  • Flugplatzlandebahnbau versus Straßenbau

    Flugplatzlandebahnbau versus Straßenbau: Hallo, ich kenne etliche Landeplätzeit Beton- oder Asphaltbahn, genauer betrachtet haben die die ich kenne keine Gullys und keine Gräben neben der...
  • 12.10.2015, Tristar Air Airbus A300, Notlandung auf Straße, Somalia

    12.10.2015, Tristar Air Airbus A300, Notlandung auf Straße, Somalia: http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ungluecke/piloten-landen-airbus-auf-strasse-in-somalia-13854348.html...
  • Trunkenheit im Straßenverkehr - Pilotin vor Richterin

    Trunkenheit im Straßenverkehr - Pilotin vor Richterin: Pilotin fürchtet nach Trunkenheitsfahrt um ihren Berufspilotenschein...
  • Sperrungen von zivilen Luftstraßen im Krieg

    Sperrungen von zivilen Luftstraßen im Krieg: Ich habe mir gerade zwei Alben mit alten Alben von meinem Onkel angeschaut, der zur Zeit des Vietnamkrieges und später während des...
  • Ähnliche Themen

    Oben