Streng geheim-die zweite.

Diskutiere Streng geheim-die zweite. im Segelflugzeuge Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Man, wie die Zeit vergeht. Heute vor einem Jahr habe ich Euch von einem geheimen Projekt der US-Navy berichtet. Das konnte das USMC besser,...

Moderatoren: AE
  1. #1 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Man, wie die Zeit vergeht. Heute vor einem Jahr habe ich Euch von einem geheimen Projekt der US-Navy berichtet. Das konnte das USMC besser, dachten sie. Ich habe meine Beziehungen spielen lassen und kann Euch deswegen Bilder dieses Fliegers zeigen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Für dem Umbau habe ich wieder den Segelflieger von Revell genommen.
     

    Anhänge:

    Andruscha gefällt das.
  4. #3 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Das USMC sucht nach einer Möglichkeit die doch recht teuren Harriers zu ersetzen.
     

    Anhänge:

  5. #4 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Zuerst wurde der Segler mit einem kleinen Hubtriebwerk ausgerüstet.
     

    Anhänge:

  6. #5 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    So kann er Senkrecht in die Luft gehen und braucht nicht eine lange Startbahn und ein Zugfahrzeug.
     

    Anhänge:

  7. #6 Reinhard, 01.04.2009
    Reinhard

    Reinhard Guest

    Für dieses Ding sollte die Geheimhaltungsfrist um weitere 30 Jahre verlängert werden.Wozu baut man senkrecht ein Strahltribwerk in ein Segelflugzeug ein ???
     
  8. #7 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Das Kerosin wurde in Flügelendentanks mitgeführt.
     

    Anhänge:

  9. #8 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Für längere Einsatzzeit konnte er auch in der Luft betankt werden.
     

    Anhänge:

  10. #9 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Mist, erwischt.:D

    Die Bewaffnung wird unter die Flügel gehängt.
     

    Anhänge:

  11. #10 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Ich habe ihr erstmal nur Übungsbomben untergehängt. Es spricht natürlich nichts gegen "inteligente" Waffen.
     

    Anhänge:

    Mr.Rossi gefällt das.
  12. #11 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    So, nun wolln wir mal die Kanzeln aufmachen.
     

    Anhänge:

  13. #12 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Eigentlich geheim, aber für Euch tue ich alles.
     

    Anhänge:

  14. #13 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Das Cockpit wurde mit entsprechender Technik aufgewertet.
     

    Anhänge:

    Steven gefällt das.
  15. #14 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Bei geöffneter "Wartungsklappe" kommt man zu Wartungsarbeiten sehr gut an das Triebwerk ran.
     

    Anhänge:

  16. #15 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Leider wurde auch dieses Projekt, wie so viele andere, B-1A z.B., eingestellt.
     

    Anhänge:

  17. #16 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Hinterher ist man immer klüger.
     

    Anhänge:

  18. #17 wernerair, 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    Die beiden vorderen Räder wurden entfernt und durch Kufen ersetzt.
     

    Anhänge:

  19. #18 wernerair, 01.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2009
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    So, das wars schon wieder von mir. Ich werde erstmal meinen Freund Barak kontaktieren und dann kann ich Euch wiedermal ein geheimes Projekt zeigen.
    Viele Grüße, Unbekannter Nr.3 .
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Silverneck 48, 01.04.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Streng geheim

    Hallo wernerair,

    starkes Teil, was Du uns hier (trotz Geheimhaltungsstufe 1) zeigst:TOP:
    Ich nehme mal an, dass das Projekt wegen der großen Flügelspannweite nicht weiter verfolgt wurde... Aber eines sollte noch gesagt werden: sehr saubere Ausführung, auch im Cockpitbereich!

    MfG Silverneck
     
  22. n/a

    n/a Guest

    Bei Deinen Modellen stelle ich mir immer vor, wie irgendwo in der Wüste in den Vereinigten Staaten sich zwei Ingenieure beim Flugzeugforum anmelden, Deine Modelle sehen und sich nur denken "Scheiße, woher weiß der das? Das war doch alles streng geheim!" :TD:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Streng geheim-die zweite.

Die Seite wird geladen...

Streng geheim-die zweite. - Ähnliche Themen

  1. S-21 Streng Geheim

    S-21 Streng Geheim: Hallo, liebe Modellbaugemeinde. Ich will Euch von einem geheimen Projekt der US-Navy berichten. Heute ist ein wichtiges Datum, denn vor 25 Jahren...