Strike Fighters Online

Diskutiere Strike Fighters Online im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Auch wenn der Online - Modus schwierigkeiten macht, ist es dennoch möglich Strike Fighters online zu spielen. Zum einen kann man über GameSpy...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 MaxSteel, 31.07.2003
    MaxSteel

    MaxSteel Flugschüler

    Dabei seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Niedersachsen
    Auch wenn der Online - Modus schwierigkeiten macht, ist es dennoch möglich Strike Fighters online zu spielen.
    Zum einen kann man über GameSpy und zum anderen über Hyperlobby connecten. Leider ist das Feld der Onlineflieger noch recht klein. Wer von euch zoggt Strike Fighters im Netz ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Im Norden
    Ich habe früher sehr oft USAF auf dem EA Server gespielt.Leider wollten die meisten User dort immer nur alle gegen alle mit Guns und ohne Raketen spielen. Auf die Dauer recht langweilig,Missionen wären mir lieber.Deswegen die Frage:Welche Möglichkeiten bietet denn Strike Fighters Online? Und welche Probleme gibts beim Online Spiel?Bis jetzt hab ich das Game noch nicht,aber das Spiel im Netz gegen oder mit anderen könnte ein ausschlagendes Kaufargument sein,wenns denn genügend Optionen gibt bzw ordentlich funktioniert.
     
  4. #3 Tornado ECR, 01.08.2003
    Tornado ECR

    Tornado ECR Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Stuttgart
    Ich habe Strike Fighters auch !
    aber das Game ist noch zu verbugt !

    Ich warte erst mal auf den 2 Patch und hoffe, dass beim
    MP Verbesserungen vorgenommen werden !

    Ich sehe ja nicht mal meine Airbase !

    Aber vor allem stört mich das Nachrollen der Jets !
     
  5. #4 tigerstift, 01.08.2003
    tigerstift

    tigerstift Testpilot

    Dabei seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker - Instandhaltungstechik
    Ort:
    ZRH
    @ toni ECR

    das nachrollen ist aber ganz normal und sogar realistisch.
    das sind numal nicht fly by wire bomber sonder noch mühlen mit guter alter seilsteuerung.
     
  6. #5 Tornado ECR, 01.08.2003
    Tornado ECR

    Tornado ECR Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Stuttgart
    Was sind eure Einstellungen im Spiel für Joysticksensibilität und
    Joysticktotzone ?

    Wie realitätsnah sind die Standarteinstellungen ?
     
  7. #6 MaxSteel, 02.08.2003
    MaxSteel

    MaxSteel Flugschüler

    Dabei seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Niedersachsen
    zum einen muss ich tornado recht geben:

    das game hat viele bugs, obwohl die deutsche version schon den patch 1.0 hat.

    tja das rollen ist normal ... allerdings reine einstellungssache wie realistisch man fliegen will.

    @viking

    das spiel bietet zwei möglichkeiten.
    zum einen den dogfight und zum anderen den co op modus.

    im dogfight kannst du verschiedene flugzeuge wählen und natürlich hast du die option kanone und raketen. mehr brauch ich wohl nicht zu sagen.

    im co op könnten max 16 maschinen aufsteigen, allerdings konnten wir das noch nicht testen. ich denke 8 flugzeuge sollten das max. sein damit es spielbar bleid.

    optionen im co op game:

    - wahl zwischen vier staffeln (zwei je seite angriff /verteidigung)

    - das jahr (beeinflusst die flugzeugauswahl)

    - der auftrag (angriff / aufklärung usw. )

    es gibt mittlerweile viele skins für die flugzeuge und auch schon die ein oder andere campaign wie z.b. vietnam.

    leider fangen da die probleme fürs online spiel an.
    fürs online fliegen brauchen alle gamer den gleichen datenbestand, d.h. nacktes game und in absprache mit den anderen die addons. ich habe das problem damit gelöst das ich strike fighters zweimal installiert habe. einmal für den online flug und einmal für den einzel modus. wir sind garade dabei mit einigen anderen piloten ein online-paket zu schnüren, dass sich alle die on fliegen wollen downloaden können. Standart sozusagen.

    wie gesagt: haben alle die gleichen dateien auf dem rechner kanns eigentlich losgehen. da es keine richtigen gameserver gibt, sondern einer hosten muss kann es natürlich den ein oder anderen disconnect geben.

    die hersteller des games arbeiten zur zeit an einem zweiten patch und ich hoffe das dieser die bugs beseitigt und das fliegen gegen andere vereinfacht.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Learjet
Thema:

Strike Fighters Online

Die Seite wird geladen...

Strike Fighters Online - Ähnliche Themen

  1. Strike Fighters Project 1

    Strike Fighters Project 1: Hallo, auf einer Homepage habe ich entdeckt das man für SFP1 Flugzeugträger bekommen kann! Ich hoffe das es für das Spiel hier ein paar...
  2. SIM Vorstellung: Strike Fighters Projekt 1

    SIM Vorstellung: Strike Fighters Projekt 1: So möche euch ein vielleicht nicht sehr bekanntes, aber glaube ich sehr gutes Spiel vorstellen, mit dem man neben Spass auch relativen Realismus...
  3. Strike Fighters - Projekte der nächsten Wochen

    Strike Fighters - Projekte der nächsten Wochen: Hi, Community auden Foren SimHQ und BioHazCentral kann ma gut die Entwicklung der nächsten SF-Projekte verfolgen. Sie die Neuigkeiten in den...
  4. Strike Fighters

    Strike Fighters: Ich habs gestern bekommen und konnts heute erst ausprobieren:TOP: Das ist wirklich lustig, das Spiel. Mods gibts jede Menge, auch wenn Gabi oder...
  5. 29.07.2017 - CAVOK Air, AN-74 Bird Strike beim Start

    29.07.2017 - CAVOK Air, AN-74 Bird Strike beim Start: Die "UR-CKC" von CAVOK Air ist heute beim Start in São Tomé in einen Schwarm Vögel geraten und dabei von der Bahn abgekommen. Das Flugzeug dürfte...