Su-27 Flanker 1:72 Hasegawa

Diskutiere Su-27 Flanker 1:72 Hasegawa im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Will mal meinem gewähltem Namen etwas Ehre tun und nachdem ich beim durchsuchen noch keine chinesische Su-27 gefunden habe meine zeigen. Roland...

Moderatoren: AE
  1. #1 flankerfan, 18.07.2004
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Will mal meinem gewähltem Namen etwas Ehre tun und nachdem ich beim durchsuchen noch keine chinesische Su-27 gefunden habe meine zeigen. Roland ist ja ein richtiger Massenbauer dieses Typs, aber diese Variante hat er scheinbar noch nicht realisiert.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flankerfan, 18.07.2004
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Der Bausatz ist von Hasegawa, ich denke die Mängel sind allen Interessierten bekannt. Trotz der Formfehler ist er qualitativ wirklich gut.
     

    Anhänge:

  4. #3 flankerfan, 18.07.2004
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Das größte Plus sind die beiliegenden Ätzteile für das Cockpit und ein paar andere Details. Schade, dass die bei der Auflage von Revell entfallen. Dafür ist natürlich jetzt der Preis super, selbst ein paar "günstig" gekaufte Hasegawa Bausätze waren noch fast doppelt so teuer wie jetzt der Bausatz in Revellausführung....
     

    Anhänge:

  5. #4 flankerfan, 18.07.2004
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Das Modell ist schon ein wenig älter, ich habe es mit den Decals von Hi-Decal-Line versehen. Es stellt eine der ersten chinesischen Maschinen dar.
     

    Anhänge:

  6. #5 flankerfan, 18.07.2004
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Die Fensterdichtungen habe ich damals nicht gemacht, vielleicht bei der nächsten Maschine (ist schon in Arbeit - aber es dauert).
     

    Anhänge:

  7. #6 flankerfan, 18.07.2004
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    So, hier noch mal eine etwas andere Perspektive und dann gut.
     

    Anhänge:

  8. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.790
    Zustimmungen:
    18.114
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Sauber! :TOP:
     
  9. #8 Markus_P, 18.07.2004
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Schön!!
    Will aber gleich mal dem Eindruck entgegenwirken, jedes Modell dürfe nur einmal ausgerollt werden, das ist nicht der Fall, Du darfst also auch gerne noch Deine russischen, ukrainischen oder indischen Flanker zeigen, falls vorhanden ;)
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 JoeAlexanderDix, 18.07.2004
    JoeAlexanderDix

    JoeAlexanderDix Berufspilot

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bückeburg
    Sehr schönes Modell!

    Wenn man bedenkt, über welchen Superfighter die Chinesen da verfügen und wenn man überlegt, welche Krisenpotentiale (HongKong, Taiwan, Tibet) dort schlummern und wenn man dann weiss, dass Europa das Waffenembargo aufheben will, dann wird einem allerdings Angst und Bange.
     
  12. #10 Wild Weasel78, 18.07.2004
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    3.503
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Hallo !!
    Schicke SU-27 :TOP: Mal mit einer anderen Markierung versehen und nicht immer mit dem Roten Stern :D Haste schön gemacht !!!
    MFG Michael
     
Moderatoren: AE
Thema:

Su-27 Flanker 1:72 Hasegawa

Die Seite wird geladen...

Su-27 Flanker 1:72 Hasegawa - Ähnliche Themen

  1. WB 2015/16 BB 1/48 Eduard SU-27 Flanker

    WB 2015/16 BB 1/48 Eduard SU-27 Flanker: So, das (Academy)Grauen hat ein Ende. Der Rollout ist da. Gebaut habe ich die SU-27 im Prinzip aus der Eduard Kiste. Nun sei es drum. Habe noch...
  2. 1/144 Suchoi SU-27 UB Flanker C – Trumpeter

    1/144 Suchoi SU-27 UB Flanker C – Trumpeter: Die Suchoi SU-27 ist ein in der Sowjetunion entwickelter Luftüberlegenheitsjäger, welcher in unterschiedlichen Versionen in ca. einem Dutzend...
  3. WB 2015/16 BB 1/48 Eduard SU-27 Flanker

    WB 2015/16 BB 1/48 Eduard SU-27 Flanker: Moin moin, auch wenn ich mit der Eduard SU-27 schon letzte Woche begonnen habe, möchte ich euch den Baufortschritt nicht vorenthalten. Ich...
  4. WB2015/16BB 1/32 Su-27S Flanker "35"

    WB2015/16BB 1/32 Su-27S Flanker "35": So, dann mach ich mal den Anfang! 2 Jahre ist ein guter Zeitraum, da könnte auch mal was umfangreicheres fertig werden! Ich bau zwar im Moment...
  5. 1/144 Sukhoi Su-27 Flanker-B – Trumpeter

    1/144 Sukhoi Su-27 Flanker-B – Trumpeter: Modell: Russian Sukhoi Su-27 Flanker B Hersteller: Trumpeter Maßstab: 1/144 Art. Nr. : 03909 Preis ca. : 10,- EUR Endlich eine...