Suche: Besondere Me 109 Lackierung

Diskutiere Suche: Besondere Me 109 Lackierung im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi Leute! ich habe mal vor Ewigkeiten auf einem Modellflugtag eine Me109 gesehen die auf der Seite, auf Höhe der Pilotenkanzel ein Adler...

Moderatoren: Skysurfer
  1. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    Hi Leute!
    ich habe mal vor Ewigkeiten auf einem Modellflugtag eine Me109 gesehen die auf der Seite, auf Höhe der Pilotenkanzel ein Adler abgebildet ist. Er hat etwas Ähnlichkeit mit dem der Fallschrimjäger. Hat eventuell einer von euch nen Bild dieses Adlers? Ich würde gerne meine Me109 damit im Nachinein modifizieren! ;)
    Grüße!
    nico
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ryna

    ryna Kunstflieger

    Dabei seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    baden württemberg
    etwa so?

    [​IMG]
     
  4. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    Hi!
    danke für deine Antwort, aber das war nicht das was ich gesucht habe. Der Adler begann ungefähr auf Höhe des Auspuffes und endete am hinteren Ende der Pilotenkanzel. War also nen ganz schäner Brocken. Er war auch nicht so detailiert wie auf deinem Bild sondern eher schematisch gehalten.
    Grüße!
    nico
     
  5. #4 MrHankey, 19.11.2003
    MrHankey

    MrHankey Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemechaniker
    Ort:
    Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
    Bitte nimm's mir nicht übel, aber ich könnte mir vorstellen, du verwechselst die 109 mit der 190. Ich kann natürlich auch falsch liegen, aber die Beschreibung des Adlers erinnert mich eher an folgende Kiste:

    http://www.legendshobbies.com/tamiyaair/TA60766 FOCKE WULF Fw 190 A 3.jpg

    Das ist 'ne Focke Wulf Fw 190 A-3, vielleicht ist sie's ja. Aber wenn nicht, wie gesagt, bitte nicht hauen! :TD:
     
  6. #5 MrHankey, 19.11.2003
    MrHankey

    MrHankey Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemechaniker
    Ort:
    Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
    Bild, eben ging's nicht :?!
     

    Anhänge:

  7. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    Hi!
    also ich bin mir sicher das es ne Me109 war. Aber der Adler ist genau das was ich gesucht habe! Hast du eventuell noch ne Detailaufnahme von dem Adler? Möchte den ja nachbilden.
    Meine Me109 wird als Deko eingesetzt und dafür möchte ich sie noch ein bisschen aufpeppen, auch wenn es dann nichtmehr 100%scale ist! ;) Ich habe mal nen Bild von angehängt...
    Super, vielen Dank!

    Nachtrag: Das Bild ist nicht erschienen, da Geocities serverseitig keine direkt verlinkten Bilder zulässt. Ansonsten missbraucht jeder deren Space um Bilder abzulegen! ;)
     

    Anhänge:

    • me109.jpg
      Dateigröße:
      101,4 KB
      Aufrufe:
      155
  8. #7 MrHankey, 19.11.2003
    MrHankey

    MrHankey Testpilot

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemechaniker
    Ort:
    Zülpich ('n Kuh-Kaff bei Köln)
    Hmm, also der Adler war auf 'ner 109??? Noch nie gesehen, sowas. Auch wenn ich nicht alle 109er kenne, unterstelle ich dem Kollegen mal eine blühende Phantasie, lasse mich aber gerne belehren. Ich suche mal, glaube aber nicht, dass ich bessere Bilder hab. Aber es kann ja sein, dass einer hier aus'm Forum den Tamiya-Bausatz hat und mal eben den Adler einscannen kann. Oder du googlest nach der 190 (A-3).

    Freut mich aber, den Adler erraten zu haben! :D
     
  9. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    Hi!
    es war ja auch ein RC-Modell. Wir nehmen es manchmal nicht so genau mit dem geschichtlichen Hintergrund. Vorallem in dieser Größe (ca. 1 Meter Spannweite).
    Grüße!
    nico

    P.S.: Wenn mir einer den Adler einscannen würde wäre echt klasse!!
     
  10. #9 ufisch, 20.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2003
    ufisch

    ufisch Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Berlin
    Im Topf da schwimmt ein Suppenhuhn, das gestern noch tat hüpfen tun. :FFTeufel:

    Quelle: Heller Fw-190 in 1/24
    Markierung Fw-190 A5 9/JG2 France 1943

    Schick mir mal ne PN mit Deiner Mail-Adi, dann schicke ich Dir das Bildchen mit 600dpi.
     

    Anhänge:

  11. #10 ufisch, 20.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2003
    ufisch

    ufisch Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Berlin
    Mist :?! Doppelposting :FFCry:
     
  12. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    Super Sache!
    Ich sage schonmal jetzt vielen Dank!!!
    Der Maßstab der Abbildung ist 1/24?
    Grüße!
    nico
     
  13. ufisch

    ufisch Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Berlin
    Der Scann ist 1/24, das Bildchen auf Seite 1 ist auf 600 Pixel runtergerechnet.
     
  14. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    Super Sache!
    Dann erwarte ich mal deine e.Mail! ;)
    Grüße!
    nico
     
  15. ufisch

    ufisch Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Berlin
    Übertragung bei 86% :FFTeufel:
     
  16. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    573
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    RC Me 109

    :confused: Ich versteh die RC Flieger nicht, einerseits wollen 'se 'n Me 109 oder Fw 190 fliegen lassen, machen alle kirre und dann ist Euch die Originalität egal. Das muß doch an Deinem Ego kratzen, allein schon weil es ein - in diesem Fall - auch deutschen Flugzeug ist, es wenigsten im Semiscale zu bauen und zu lackieren. Der Adler hat auf einer Me-109 nichts zu suchen. Dann mach doch eben eien bunte Mühle, von denen es auch bei den Me 109ern eine Menge existiereten. Aber das, ne .... bitte, mir kampft sich das Herz zusammen!:?!
     

    Anhänge:

  17. ufisch

    ufisch Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Berlin
    In 50m Entfernung und bei 60km/h ist von den ganzen Makierungen nichts mehr zu erkennen, da ist die Me nur noch schwarzgrün und hellblau. :FFTeufel:

    ...und nico's Me gehört ja auch in die Kategorie

    "bitte Typenschild ranhängen, damit man weiß was das sein soll" ;)

    mit Scale oder Semiscale hat dieser Flieger nichts zu tun, wenn ich auch glaube, das er als Me 109 von Jamara verkauft wurde. :rolleyes:

    So genug gelästert, nicht alle Flieger die bei BOBO im Laden stehen, haben das Reißbrett auch verlasen. :engel:
     
  18. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    Jetzt muss ich da nochmal nachfragen: Wie meinste das denn mit der Firma Jamara? Sieht die Kiste nicht wenigstens ein bisschen wie ne Me109 aus? Die Lakierung habe ich zwar noch niergens gesehen,..

    nico
     
  19. ufisch

    ufisch Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Berlin
    Dein Flieger stammte doch von Jamara oder?

    ... und sollte die "rote 13" sein, eine Bf 109G6. Auf dem Kartondeckel war dieses Bild drauf.
    [​IMG]
    und wenn man das mit Deinem Flieger vergleicht, ist die Ähnlichkeit doch etwas weit hergeholt.

    Wobei Jamara zu diesem Modell schreibt:

    Uns ist es wieder gelungen eine Messerschmitt zu konstruieren, die sich gegenüber dem Original sehr viel einfacher steuern lässt. Unsere Semi-Scale Nachbildung mit einer Spannweite von 1700mm, bietet neben rasantem Aussehen auch den idealen Einstieg in die Fliegerei mit Tiefdeckern. Dank der gutmütigen Trainerflugeigenschaften können sich auch weniger gut geübte Piloten den Traum vom Fliegen eines Klassikers erlauben, ohne mit kritischen Flugeigenschaften rechnen zu müssen. Der bei uns übliche, hohe Vorfertigungsgraf von Fertigungsmodellen ermöglicht einen schnellen und problemlosen Zusammenbau. Die Tragflächen werden in einem Stück geliefert, haben somit eine enorme Festigkeit und hinterlassen auch keine störenden Klebestellen, die die Optik des anspruchsvollen Modells stören."

    Die Kontruktion stammt übrings aus den 70er Jahren und wurde damals von Graupner vertrieben, der Bausatz ist also eine Wiederauflage und gehört in die Klasse Sportscale und da hat er dann auch ausreichend Ähnlichkeit mit einer Me 109. :TD:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nico

    nico Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    stud. Ing. Masch'bau
    Ort:
    49° 35' 08'' N - 08° 07' 50'' O
    Meine Me109 stammt zwar auch von Jamara, ist aber um einiges kleiner. Die Spannweite beträgt nur ungefähr 90cm und ist dadurch auch um einiges giftiger! ;)
    Grüße!
    nico
     
  22. ufisch

    ufisch Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Berlin
    Na dann wünsch ich Dir Holm- und Spantenbruch :TOP: und immer eine handvoll Wasser unterem Kiel.

    Ach ne, das waren ja die Schiffchenschnitzer :?!
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Suche: Besondere Me 109 Lackierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lackierung

    ,
  2. jamara me 109 rote 13

Die Seite wird geladen...

Suche: Besondere Me 109 Lackierung - Ähnliche Themen

  1. Suche Spotting-spezifischen Rat / Erfahrung: Canon 80D oder 7D2 für's Spotting?

    Suche Spotting-spezifischen Rat / Erfahrung: Canon 80D oder 7D2 für's Spotting?: Ja Leute, ich weiß, sowas nervt, aber ich muss es doch nochmal hier im FF versuchen. Ich hab es ja auch schon in Fotografie- und...
  2. Tornado: suche Foto

    Tornado: suche Foto: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Foto. Das war stets mein Desktop-Hintergrund. Und ich kann ihn jetzt nicht mehr finden....
  3. DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft

    DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt suchte frische Ideen für die Luftfahrt der Zukunft. Ein Flugzeug mit Hybridantrieb und einem...
  4. Suche Aeromaster 48-459 oder 48-458 Decals

    Suche Aeromaster 48-459 oder 48-458 Decals: Hallo Gemeinde, ich suche einen Decalbogen von Aeromaster mit der Nummer Aeromaster 48-459 oder Aeromaster 48-458. Es handelt sich um Decals für...
  5. Suche historische Fotos Spitfire

    Suche historische Fotos Spitfire: Für mein aktuelles Modellbauprojekt Supermarine Spitfire MK IX - C 1:32 von Revell suche ich nach historischen Fotos, auf denen man diverse...