Suche Bilder+Info Mi-24P Hind-F bei Bw/WTD

Diskutiere Suche Bilder+Info Mi-24P Hind-F bei Bw/WTD im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, für ein 1/72er Modell sind noch ein paar Punkte offen: - flog die Bw die "P" noch? Also ohne WTD-Wappen... - Wann wurden die WTD...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Reichertshofen
    Hallo,

    für ein 1/72er Modell sind noch ein paar Punkte offen:

    - flog die Bw die "P" noch? Also ohne WTD-Wappen...

    - Wann wurden die WTD Maschinen von 96er auf 98er Kennung umgeschlüsselt?

    - flog die WTD/Bw die IR-Dämpfer?

    - flog die WTD mit offenen/eingebauten ASO-2 oder nur mit den Abdeckungen?

    - Von der 96+47 gibt es ein Foto im Fliegerkalender 1994 mit 2xB-8, 2x GUV 9-A-669 und Außenlastgeschirr sowie WTD-Wappen. Hat jemand noch mehr davon? Dann würde es die werden...

    - Hat 98+33 mal eine ähnliche Konfiguration getragen? (Ja, ich weiß, das sie das kann, die Frage ist: hat sie?)

    Des weiteren sind alle Bw/NVA-Bilder von Mi-24 (vorzugsweise P) sehr willkommen.

    Danke

    Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo!
    Also zu einer Frage kann ich dir ein zwar kleines aber doch hilfreiches Foto zeigen das wenigstens den Betrieb der IR-Dämpfer (keine Ahnung ob die Bezeichnung stimmt) deutlich dokumentiert.
     

    Anhänge:

  4. FFM

    FFM Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Vogtland/Sachsen
    z.B. gibt es hier welche.
     
  5. #4 Vinc_Vega, 20.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2008
    Vinc_Vega

    Vinc_Vega Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Sollte sich entfernungsmäßig auch ein Besuch in Koblenz lohnen, so kann in der Wehrtechnischen Studiensammlung dieser Mi-24P besichtigt und geknipst werden (Weitwinkel empfohlen).

    Für die Beantwortung Deiner Fragen würde ich hier nochmals nachhaken: http://www.flugzeugforum.de/forum/forumdisplay.php?f=35.
     

    Anhänge:

  6. #5 Vinc_Vega, 20.08.2008
    Vinc_Vega

    Vinc_Vega Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Hab' noch eines von dieser Maschine gefunden, sogar mit Rohren.
    Bei den anderen Museumsvögeln sollten die Dinger doch regelmäßig fehlen, oder nicht?
     

    Anhänge:

  7. #6 DennisL, 21.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Reichertshofen
    Danke an alle,

    @ Pewa: weißt Du, welche der beiden das ist?

    @Vinc_Vega: In Koblenz war ich schon... Ist aber nicht die ex 96+47. Die vergammelt in Speyer auf einem Pfahl...

    Dennis
     
  8. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Leide hab ich keine Infos mehr zu der Maschine, ist zu lage her. Aber ich meine mich zu erinnern das jeweils zwei Mi-24D und zwei Mi-24P bei der WTD erprobt wurden. Eine der P's hatte die Kennung 98+33.
     
  9. #8 n/a, 21.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.08.2008
    n/a

    n/a Guest

    stimmt, 98+31 (ehem. 408 96+22) und 98+32 ( ehem. 547 96+39) waren die beiden D und 98+33 (ehem. 357 96+40) und 98+34 (ehem. 442 96+47) die P
     
  10. #9 Vinc_Vega, 21.08.2008
    Vinc_Vega

    Vinc_Vega Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Bitteschööööööön.

    Ich bezog mich mit den Fotos aber eher auf diesen Satz:

    Aber wenigstens hängen die B-8 drunter.
    Zum Kanonenbehälter kann ich leider nichts beitragen.

    PS: Auf dieser Seite kann man etwas weiter unten noch zwei Bilder mit Details der Koblenzer Maschine (98+33) sehen: http://www.waffenhq.de/flugzeuge/mi-24.html
     
  11. #10 phantomas2f4, 28.08.2008
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    470
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Hallo Dennis !

    Wir haben die ASO 2 W-Anlage mit den Störpatronen PPI 26 IW an der MI 24 gegen IR-Suchköpfe AIM 9L in verschiedenen Modifikationen sowie Vorläufern des IRIS-T Suchkopfes zur Verifikation der IRCCM-Maßnahmen eingesetzt.

    Es wurde also auch geschossen....

    Klaus
     
  12. #11 DennisL, 29.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Reichertshofen
    Danke für die Info!

    Auf PeWas Bild sieht es so aus als trüge die Maschine einen "scharfen" L-166 IR-Störer. Kann das sein oder täuscht die Farbe? Ich dacht, die hätten die Russen mit den Waffenanlagen zusammen mitgenommen.
    Wozu dienen eigentlich die "grünen" Dosen anstelle der L-166?

    Außenlast dürfte 2x Tank, 2x B-8 sein, oder?

    Danke

    Dennis

    @Klaus: hast Du noch Bilder oder weitere Infos? Weißt Du, welche der beiden die auf PeWas Foto ist? Ich vermute die +33.
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Luka

    Luka Kunstflieger

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiberg/Weimar
    Hat jemand Bilder von Mi 24 Einsätzen aus dem Raum Thüringen oder von Maschinen der 336. Kampfstaffel?
     
  15. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.674
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
Moderatoren: gothic75
Thema:

Suche Bilder+Info Mi-24P Hind-F bei Bw/WTD

Die Seite wird geladen...

Suche Bilder+Info Mi-24P Hind-F bei Bw/WTD - Ähnliche Themen

  1. SUCHE Aufnahmen vom AV 8 Harrier II in Sonderlackierungen

    SUCHE Aufnahmen vom AV 8 Harrier II in Sonderlackierungen: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einer interessanten Sonderlackierung für eine(n) Harrier der US Marines. Wäre toll, wenn Ihr mir da mit...
  2. Suche Flugzeug (Magazin) Ausgabe 5/88 und 1/89

    Suche Flugzeug (Magazin) Ausgabe 5/88 und 1/89: Hallo, ich bin auf der Suche nach dem Magazin FLUGZEUG Ausgabe 5/88 und 1/89. Eine gute Kopie bzw. Scan würde mir genügen. Benötige die...
  3. Suche Literatur zur Technik P-51

    Suche Literatur zur Technik P-51: Hallo, als Mechaniker/techn. Zeichner im Ruhestand suche ich Broschüren und/oder Bücher über die Technik der P-51 Mustang, also nicht zur...
  4. Suche Infos und Fotos über Ju 88, 6/KG 6

    Suche Infos und Fotos über Ju 88, 6/KG 6: Ich suche Informationen und Fotos (von Flz und Besatzung) einer Ju 88 A-4 des 6/KG 6, welche am 24. August 1944 in Saint-Quentin, Frankreich...
  5. Suche Info über meinen Opa der am 30.12.1943 mit einer Ju 52 abgestürtzt ist

    Suche Info über meinen Opa der am 30.12.1943 mit einer Ju 52 abgestürtzt ist: Ein nettes Hallo an Euch allen und ein gesundes neues Jahr. Ich habe heute im Internet nach langem Suchen folgendes über meinen Opa gefunden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden