Suche Bilder+Info Mi-24P Hind-F bei Bw/WTD

Diskutiere Suche Bilder+Info Mi-24P Hind-F bei Bw/WTD im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, für ein 1/72er Modell sind noch ein paar Punkte offen: - flog die Bw die "P" noch? Also ohne WTD-Wappen... - Wann wurden die WTD...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Hallo,

    für ein 1/72er Modell sind noch ein paar Punkte offen:

    - flog die Bw die "P" noch? Also ohne WTD-Wappen...

    - Wann wurden die WTD Maschinen von 96er auf 98er Kennung umgeschlüsselt?

    - flog die WTD/Bw die IR-Dämpfer?

    - flog die WTD mit offenen/eingebauten ASO-2 oder nur mit den Abdeckungen?

    - Von der 96+47 gibt es ein Foto im Fliegerkalender 1994 mit 2xB-8, 2x GUV 9-A-669 und Außenlastgeschirr sowie WTD-Wappen. Hat jemand noch mehr davon? Dann würde es die werden...

    - Hat 98+33 mal eine ähnliche Konfiguration getragen? (Ja, ich weiß, das sie das kann, die Frage ist: hat sie?)

    Des weiteren sind alle Bw/NVA-Bilder von Mi-24 (vorzugsweise P) sehr willkommen.

    Danke

    Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo!
    Also zu einer Frage kann ich dir ein zwar kleines aber doch hilfreiches Foto zeigen das wenigstens den Betrieb der IR-Dämpfer (keine Ahnung ob die Bezeichnung stimmt) deutlich dokumentiert.
     

    Anhänge:

  4. FFM

    FFM Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Vogtland/Sachsen
    z.B. gibt es hier welche.
     
  5. #4 Vinc_Vega, 20.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2008
    Vinc_Vega

    Vinc_Vega Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Sollte sich entfernungsmäßig auch ein Besuch in Koblenz lohnen, so kann in der Wehrtechnischen Studiensammlung dieser Mi-24P besichtigt und geknipst werden (Weitwinkel empfohlen).

    Für die Beantwortung Deiner Fragen würde ich hier nochmals nachhaken: http://www.flugzeugforum.de/forum/forumdisplay.php?f=35.
     

    Anhänge:

  6. #5 Vinc_Vega, 20.08.2008
    Vinc_Vega

    Vinc_Vega Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Hab' noch eines von dieser Maschine gefunden, sogar mit Rohren.
    Bei den anderen Museumsvögeln sollten die Dinger doch regelmäßig fehlen, oder nicht?
     

    Anhänge:

  7. #6 DennisL, 21.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Danke an alle,

    @ Pewa: weißt Du, welche der beiden das ist?

    @Vinc_Vega: In Koblenz war ich schon... Ist aber nicht die ex 96+47. Die vergammelt in Speyer auf einem Pfahl...

    Dennis
     
  8. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
    Leide hab ich keine Infos mehr zu der Maschine, ist zu lage her. Aber ich meine mich zu erinnern das jeweils zwei Mi-24D und zwei Mi-24P bei der WTD erprobt wurden. Eine der P's hatte die Kennung 98+33.
     
  9. #8 grisuchris, 21.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2008
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    4.807
    stimmt, 98+31 (ehem. 408 96+22) und 98+32 ( ehem. 547 96+39) waren die beiden D und 98+33 (ehem. 357 96+40) und 98+34 (ehem. 442 96+47) die P
     
  10. #9 Vinc_Vega, 21.08.2008
    Vinc_Vega

    Vinc_Vega Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Bitteschööööööön.

    Ich bezog mich mit den Fotos aber eher auf diesen Satz:

    Aber wenigstens hängen die B-8 drunter.
    Zum Kanonenbehälter kann ich leider nichts beitragen.

    PS: Auf dieser Seite kann man etwas weiter unten noch zwei Bilder mit Details der Koblenzer Maschine (98+33) sehen: http://www.waffenhq.de/flugzeuge/mi-24.html
     
  11. #10 phantomas2f4, 28.08.2008
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.821
    Zustimmungen:
    427
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Hallo Dennis !

    Wir haben die ASO 2 W-Anlage mit den Störpatronen PPI 26 IW an der MI 24 gegen IR-Suchköpfe AIM 9L in verschiedenen Modifikationen sowie Vorläufern des IRIS-T Suchkopfes zur Verifikation der IRCCM-Maßnahmen eingesetzt.

    Es wurde also auch geschossen....

    Klaus
     
  12. #11 DennisL, 29.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Danke für die Info!

    Auf PeWas Bild sieht es so aus als trüge die Maschine einen "scharfen" L-166 IR-Störer. Kann das sein oder täuscht die Farbe? Ich dacht, die hätten die Russen mit den Waffenanlagen zusammen mitgenommen.
    Wozu dienen eigentlich die "grünen" Dosen anstelle der L-166?

    Außenlast dürfte 2x Tank, 2x B-8 sein, oder?

    Danke

    Dennis

    @Klaus: hast Du noch Bilder oder weitere Infos? Weißt Du, welche der beiden die auf PeWas Foto ist? Ich vermute die +33.
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Luka

    Luka Kunstflieger

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiberg/Weimar
    Hat jemand Bilder von Mi 24 Einsätzen aus dem Raum Thüringen oder von Maschinen der 336. Kampfstaffel?
     
  15. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
Moderatoren: gothic75
Thema:

Suche Bilder+Info Mi-24P Hind-F bei Bw/WTD

Die Seite wird geladen...

Suche Bilder+Info Mi-24P Hind-F bei Bw/WTD - Ähnliche Themen

  1. Suche Spotting-spezifischen Rat / Erfahrung: Canon 80D oder 7D2 für's Spotting?

    Suche Spotting-spezifischen Rat / Erfahrung: Canon 80D oder 7D2 für's Spotting?: Ja Leute, ich weiß, sowas nervt, aber ich muss es doch nochmal hier im FF versuchen. Ich hab es ja auch schon in Fotografie- und...
  2. Tornado: suche Foto

    Tornado: suche Foto: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Foto. Das war stets mein Desktop-Hintergrund. Und ich kann ihn jetzt nicht mehr finden....
  3. DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft

    DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt suchte frische Ideen für die Luftfahrt der Zukunft. Ein Flugzeug mit Hybridantrieb und einem...
  4. Suche Aeromaster 48-459 oder 48-458 Decals

    Suche Aeromaster 48-459 oder 48-458 Decals: Hallo Gemeinde, ich suche einen Decalbogen von Aeromaster mit der Nummer Aeromaster 48-459 oder Aeromaster 48-458. Es handelt sich um Decals für...
  5. Suche historische Fotos Spitfire

    Suche historische Fotos Spitfire: Für mein aktuelles Modellbauprojekt Supermarine Spitfire MK IX - C 1:32 von Revell suche ich nach historischen Fotos, auf denen man diverse...