Suche , Farbangaben der modernen Japanischen Luftwaffe !!!

Diskutiere Suche , Farbangaben der modernen Japanischen Luftwaffe !!! im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo , die Überschrift sagt ja eigentlich schon alles . Für ein Langzeitprojekt über die F-104 J suche ich alles an Infos über die Farben der...
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.030
Zustimmungen
22.448
Ort
Dorsten
Hallo ,

die Überschrift sagt ja eigentlich schon alles .
Für ein Langzeitprojekt über die F-104 J suche ich alles an Infos über die Farben der "Aggressor-Maschienen" der F-104J/DJ .
Viele Fotos und Farbangaben habe ich schon recherchiert . Trotzdem fehlt mir noch einiges .
So sind es z.b. die Farben der F-1 Kai und der RF-4 Phantom in "3 Tone" SEA-Farben , sowie die Farben der ,manchmal 2-tone Farben in Blau der F-4 ! Anzuwenden auch für die F-104J/DJ.
Ich denke , daß es verschidene Bausätze in unterschiedlichen Maßstäben auf dem Markt gibt oder gab .
Falls Ihr noch im Besitz der Bemalungsanleitungen seit (mit sehr wahrscheinlich "Gunze-Farben) wäre ich sehr dankbar für "SCAN´S" oder alles andere an Infos , per "PN" oder öffentlich !!! E-Mail geht auch !!!
In disem Jahr , hat ein User ein Buch über die F-104-J vorgestellt mit Farbangaben usw. , nur bei Anfrage über E-Mail beim Verfasser . Selbst bei langem suchen und der Suchfunktion komme ich nicht weiter. Vielleicht wisst Ihr mehr ? Anscheinend haben die Japaner so etwas ähnliches wie RAL , oder FS .
Über alle Infos und Gespräche wäre ich sehr dankbar !

Gruß logo
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.494
Zustimmungen
1.541
Ort
Im Norden
Hallo Jürgen,

bezüglich Bauanleitungen ist diese Seite sehr hilfreich: HobbySearch Military Plastic Model Store

In die Suchleiste entsprechend F-104J, DJ, F-4EJ usw. eingeben führt eigentlich immer zum Erfolg. Ob die angegebenen Farben dem Original entsprechen kann ich nicht beurteilen.

Dann gäbe es noch die Anleitungen für die F-104 von Fündekals oder Eduard im PDF Format.

Für Fotoreferenzen ist dies eine tolle Seite.
 
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.030
Zustimmungen
22.448
Ort
Dorsten
Hallo Jürgen,

bezüglich Bauanleitungen ist diese Seite sehr hilfreich: HobbySearch Military Plastic Model Store

In die Suchleiste entsprechend F-104J, DJ, F-4EJ usw. eingeben führt eigentlich immer zum Erfolg. Ob die angegebenen Farben dem Original entsprechen kann ich nicht beurteilen.

Dann gäbe es noch die Anleitungen für die F-104 von Fündekals oder Eduard im PDF Format.

Für Fotoreferenzen ist dies eine tolle Seite.

Moin Jürgen ,

wie immer ist 100% Verlaß bei dir . Vielen Dank für deine Info´s !
Einiges hatte ich schon , aber "Hoobby-Search und die Fotoreferenzen kannte ich noch nicht . Das bringt mich wieder ein Stück weiter .
Seit ca 2 Jahren forsche und recheriere ich und habe schon etliches an Literatur , sowie hunderte Fotos . Leider braucht man als Modeller mindestens einen 3-Seiten Ansicht um es etwas Original zu lackieren . Den Fundekal - Bogen besitze ich bereits und habe bereits einiges anhand der FS-Nummern in meinem Fundus gefunden . Scheint zu klappen . Obwohl Fotos täuschen können. Kommt immer auf die Lichtverhältnisse an !!! Werde weiter forschen . Aus diesem Grund , suche ich noch einen Händler , der Gunze oder ähnliches vertreibt !!!
Trotz immer und immer wiederholtem suchen und selbst in der Suchfunktion finde ich nicht den Beitrag eines "USERS" eines bestimmten Artikels über ein Buch über die F-104J , in dem Sonderlackierungen mit Farbangaben angegeben waren , mit Japanischen Farbangaben . Vielleicht, "hoffentlich" liest er diesen Artikel und meldet sich mal . Der Beitrag müßte in den letzten 4 Monaten erschienen sein !!!
Also , F-104 J / DJ ist ein sehr großer Bereich und man kann sich "Dusselig" bauen , was die F-104 sowieso angeht .

Noch einmal vielen herzlichen Dank für deine Bemühungen , ich bin begeistert !!!
Das "FF" klappt ja noch , wie in alten Zeiten .

Gruß und moin , moin

Jürgen
 
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.030
Zustimmungen
22.448
Ort
Dorsten
Moin Jürgen,

meintest Du eventuell diesen Beitrag?


Moin barandor ,

nein, diesen Beitrag meinte ich nicht !
Es muß sich um einen Beitrag aus dem Jahr 2021 handeln !!!
Trotzdem ein sehr guter Hinweis deinerseits , vielen Dank. Werde mal Kontakt mit "Andy" aufnehmen .

Gruß und moin moin

Jürgen
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.494
Zustimmungen
1.541
Ort
Im Norden
Hallo Jürgen,
gern geschehen!

Gunze Farben (vor allem die früher schwer erhältlichen Mr Color) sind mittlerweile bei vielen Händlern in D zu erwerben. Ebay, Rai Ro, Sockelshop usw.

Der Bausatz von Eduard enthält auch eine gut gemachte Broschüre über die F-104J.

Hier nochmals einige Bilder aus einem Web Blog. Ich hab es mal durch den Google Übersetzer gejagt.

F-104
F-4

Eine Liste der über die Jahre teilgenommenen Maschinen gib es auf der IFS Seite
 
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.030
Zustimmungen
22.448
Ort
Dorsten
Moin , Barandor , Viking ,

meine Güte , ihr knallt mich hier voll mit Info´s , aber das liebe ich ! Vielen ,vielen Dank an euch !!!

Ich werde mir wohl noch einen neuen Leitz-Ordner zulegen , denn einer ist schon voll .

So , macht das "FF" wieder Spaß , hoffe , das ich mich mal revanchieren kann !


Gruß Jürgen
 
Motschke

Motschke

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
2.228
Zustimmungen
795
Ort
Göttingen
<...>
Trotz immer und immer wiederholtem suchen und selbst in der Suchfunktion finde ich nicht den Beitrag eines "USERS" eines bestimmten Artikels über ein Buch über die F-104J , in dem Sonderlackierungen mit Farbangaben angegeben waren , mit Japanischen Farbangaben . Vielleicht, "hoffentlich" liest er diesen Artikel und meldet sich mal . Der Beitrag müßte in den letzten 4 Monaten erschienen sein !!!
<...>
Meinst du vielleicht meinen Post in meinem Verkaufsthread hier in "Gesucht &Gefunden"? Muss tatsächlich ein paar Monate her sein. Hatte damals meine Eiko von Eduard verkauft (zumindest die Bausatzteile, Buch habe ich behalten :evil:). Ich hatte in diesem Thread auch was zum "ModelArt Profile"-Buch (LINK!) über die F-104J/DJ geschrieben.
Ich schätze mal, der Thread wurde mittlerweile gelöscht. Ist ja in dem Bereich so Usus, dass alte Threads nach einer gewissen Frist gelöscht werden.
 
Thema:

Suche , Farbangaben der modernen Japanischen Luftwaffe !!!

Suche , Farbangaben der modernen Japanischen Luftwaffe !!! - Ähnliche Themen

  • Suche Fahrwerksbein Academy 1/72 Il-2 M Shturmovik

    Suche Fahrwerksbein Academy 1/72 Il-2 M Shturmovik: Hallöchen, leider ist mir ein Fahrwerksbein des sehr schönen Academy Bausatzes abhanden gekommen. Ersatz ist von Academy leider nicht zu...
  • HILFE - Suche Ersatzteil Vintage REVELL 4760 - Tornado G.R.MK 1 "Marineflieger"

    HILFE - Suche Ersatzteil Vintage REVELL 4760 - Tornado G.R.MK 1 "Marineflieger": Servus Position 69 ist leider beidseitig gebrochen und ein Bruchstück fehlt. Revell kann es leider nicht mehr nachliefern :D Jemand eine Idee...
  • Suche Hersteller Acryl-Basis Farbton FS 22519

    Suche Hersteller Acryl-Basis Farbton FS 22519: Welchen Hersteller auf Acryl-Basis könnt ihr mir für den Farbton FS 22519 Pink-Tan empfehlen ? Kann da irgendwie nix passendes finden :confused1:
  • Suche Farbangaben Revell A320 Condor ( neues Design)

    Suche Farbangaben Revell A320 Condor ( neues Design): Hallo @ all, hat evtl. jemand für mich die Revell Farbcodes für den A320 Bausatz der CONDOR (Thomas Cook) für ein aktuelles Projekt...
  • MiG-21 Farbangaben & Tarnschema suche!

    MiG-21 Farbangaben & Tarnschema suche!: Hallo liebe FFler! Ich bin auf der suche nach genauen Farbangaben (RGB-Farben) und nach Zeichnungen der Tarnschemen der MiG-21 und der SU-22...
  • Ähnliche Themen

    Oben