Suche LWF und NACF (--> spätere F-16 & F/A-18) Mitbewerber !

Diskutiere Suche LWF und NACF (--> spätere F-16 & F/A-18) Mitbewerber ! im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo ! Ist vielleicht eine etwas verrückte Frage, aber ich suche Zeichnungen, Bilder .... schlicht mehr Information über die...

Moderatoren: gothic75
  1. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.307
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Mainz
    Hallo ! Ist vielleicht eine etwas verrückte Frage, aber ich suche Zeichnungen, Bilder .... schlicht mehr Information über die Mitbewerber/Konkurrenten der anderen Hersteller des LWF (--> YF-16/YF-17 und NACF (-> F/A-18) Wettbewerbes !

    Kann jemand helfen !?

    Eine Info hab ich gefunden: Angeblich hätte Boeing mit seinem Entwurf (808 ??) dem Wettbewerb eigentlich gewonnen ... hatte allerdings zwei Triebwerke und wurde daher von der USAF abgelehnt !


    Danke schon mal jetzt, Deino
    :rolleyes:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 07.05.2003
    Christoph

    Christoph Space Cadet

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    KfSpuLogDL
    Ort:
    LAHagen
  4. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.307
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Mainz
    Stimmt ... hab mich wohl vertippt, der Entwurf von Boeing ist das model 908 !!!

    Danke für den Hinweis :p
     
  5. Luca

    Luca Testpilot

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Soz.Päd. (FS)
    Ort:
    Rendsburg - near ETNH
    Ich bin jetzt ein bißchen irritiert.
    Hat Boeing überhaupt am Wettbewerb teilgenommen?
    Ich kenne nur General Dynamics (YF-16) und Northrop (YF-17)

    Luca
     
  6. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.307
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Mainz
    Ja !!!

    Soviel ich im Moment gefunden habe - Danke auch an Christoph - war der Boeing Enwurf model 809-909 nach der ersten Vergleichen sogar der voraussichtliche Faforit der USAF ... allerdings wurde nach späteren Vergleichen Northrop mit seinem Entwurf P-600 (--> spätere YF-17) und General Dynamics mit dem model 401 (--> spätere YF-16) zum Bau von zwei Vergleichsprototypen beauftragt !

    ------------------------------------------------------------------------------------
    Proposals for the LXF
    Five manufacturers submitted proposals in response to the RFP --- Boeing, Northrop, General Dynamics, Ling-Temco-Vought, and Lockheed. In March of 1972, the Air Staff concluded that the competing Boeing Model 908-909 was the first choice, with the General Dynamics Model 401 and the Northrop Model P-600 being rated as close seconds. The Vought V-1100 and Lockheed CL-1200 Lancer had been eliminated.
    The Source Selection Authority, after further work, rated the General Dynamics and Northrop proposals ahead of the Boeing submission. The General Dynamics Model 401-16B and the Northrop P-600 were chosen for further development on April 13, 1972, and contracts for two YF-16s (72-1567/1568) and two YF-17s were awarded. Rather than the "X" (experimental) prefix being used, the "Y" (development) prefix was used in order to indicate that a mixture of off-the-shelf and experimental technologies were being used. The YF-16 was to be powered by a single Pratt & Whitney F100 turbofan, whereas the YF-17 was to be powered by a pair of General Electric YJ101 engines.
    The "cost plus fixed fee" contracts covered the design, construction, and testing of two prototypes, plus a year of flight testing. At the time, the Air Force was still very much committed to the F-15 fighter, and visualized the LWF program as more of a technology-demonstration project rather than a serious effort for a production aircraft. At the same time, contracts were given to Pratt & Whitney for a version of the F100 turbofan specially adapted for single-engined aircraft and to General Electric for the new and smaller YJ101 engine.

    http://www.f-16.net/reference/versions/f16_lwf.html

    ------------------------------------------------------------------------------------


    Wie allerdings die Entwürfe von Boeing (Model 908-909), von Vought (V-1100) und Lockheed (CL-1200 Lancer) aussahen ????

    Von der Lockheed Lancer (oft auch als X-27 geplant) habe ich noch gefunden, dass sie usprünglich als Weiterentwicklung der F-104 Starfighter mehrfach überarbeitet wurde, um zunächst im Export gegen die spätere F-5 und dann für Europa im Projekt, das dann die F-4 gewann anzutreten !

    In welcher Form sie am LWF-Wettbewerb teilnahm ... ???? .... keine Ahnung !


    Hat irgendjemand aber eine Beschreibung der Auslegung der Entwürfe von Boeing und Vought ???


    Mehr zur Lancer hier:

    http://members.home.nl/noor.luijkx/northam/lancer.htm
    http://jpcolliat.free.fr/cl1200/cl1200.php3?page=1

    ... und ein Bild !
     

    Anhänge:

  7. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Hmm ... wäre wohl dieselbe Rakete mit Flügeln geworden wie die F-104 .... einfach mit dem Heck der F-8 ..... :rolleyes:

    Bilder der anderen "Konkurrenten" würden mich auch interessieren!
     
  8. Luca

    Luca Testpilot

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Soz.Päd. (FS)
    Ort:
    Rendsburg - near ETNH
    So langsam steig ich durch.

    Von der Lancer gab's ursprünglich nur ein Modell einer F-104 mit einer Hochdecker-Konfiguration anstelle der Orginal-Flügel.
    Irgendwo gibt's davon ein Bild. (Ich such ...)

    Wieso ist Boeing denn in der Vorrunde schon rausgeflogen, obwohl, wie du sagst, die USAF diesen Entwurf favourisierte?
    Interessante Frage.

    Luca
     
  9. Luca

    Luca Testpilot

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Soz.Päd. (FS)
    Ort:
    Rendsburg - near ETNH
    Ich erspar mir das Foto, da es auch auf dem o.e. Lockheed-Link zu sehen ist. Diese Maschine (FA-001) nennt sich allerdings X-27.

    Hier noch ein Link zu einer guten Seite über Prototypen (hoffe nicht, dass ich mich wiederhole, wenn ja, altersbedingt :D )

    http://jpcolliat.free.fr/cl1200/cl1200.php3

    Luca

    P.S.
    Weiß auch nicht, wie ich jetzt drauf komme, aber schade, dass die F-108 Rapier nie geflogen ist. Das wäre was für die Bundeswehr gewesen.
    L.
     
  10. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.307
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Mainz
    So langsam komme ich näher :FFTeufel: ... habe aus 'nem anderen Forum erfahren, dass es in folgendem Buch:

    AeroFax AeroGraph No.1 von Jay Miller (ISBN 0-942548-01-9)

    ... nicht nur ein Foto vom Boeing model 908 ein Modell-Foto gibt, sondern auch noch der Vought Entwurft V-1100 und V-1600/1601 der Marine-Version Ein- und Zweisitzer beschrieben wird !!! :HOT

    "Aerofax AeroGraph #1 by Jay Miller has drawings of Vought's LWF proposal, the V-1100 (p.16) and a photo of a model of Boeing's LWF proposal, the Model 908 (p.19). The V-1100 looks like an F-8 Crusader with a longer nose and the intake lip moved back. Boeing's 908 looks amazingly like an F-16, with a bubble canopy, strakes along the fwd fuselage, a similar wing and tail planform. The main difference is the 908 has a more round rear fuselage instead of the extended 'side pods' of the F-16.

    This book also has a chapter on the Vought V-1600, the Navy version of the LWF. If the contract had been let, Vought would have built the naval version of the F-16. Imagine an F-16 with strengthened landing gear, twin nose wheels, catapult bar, arresting hook, refueling probe and built-in boarding ladder. The two-seat V-1601 had a raised rear cockpit, with the back-seater's knees at the same elevation as the front-seater's head. The V-1601 front canopy hinged at the front and the rear canopy hinged at the rear. The navalized F-16 was forced upon the Navyand they fought the program until they finally killed it.



    Daher meine Frage: Besitzt jemand dieses seltene Werk - bei Amazon will jemand für ein gebrauchtes Exemplar 42 $ :FFEEK: - und wäre so lieb :engel: die Bilder zu scannen / posten !!!

    DANKE !, Deino :D
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.307
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Mainz
    ENDLICH !!!

    Hier ist es endlich !!!! :HOT :HOT

    Dank HABU2 vom f16-net:


    Vought's LWF Vorschlag aus Jay Miller's Buch:

    [​IMG]


    Boeing's LWF Vorschlag - hier wie zuletzt vorgeschlagen mit einem Triebwerk - aus dem gleichen Buch:

    [​IMG]


    Vought's Marine-F-16, die V-1600 & V-1601 Vorschläge - nach der Niederlage gegen die F-16 war Vought vorgesehen eine "navalised" Version zu entwickeln (ähnlich McDD weiterentwicklung der F-17 zur F/A-18) :

    [​IMG]


    Daher noch einmal DANKE an HABU2 .... langes Warten scheint sich zu lohnen,

    Deino :p
     
  13. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.307
    Zustimmungen:
    3.654
    Ort:
    Mainz
    AW: Suche LWF und NACF (--> spätere F-16 & F/A-18) Mitbewerber !

    Eigentlich schon tot das Thema, trotzdem mal was Neues ! Eine Version (Konzept) der YF-17 mit einem P & W F100.

    (via Secret Projects Forum)
     

    Anhänge:

    Luca und Lubeo gefällt das.
Moderatoren: gothic75
Thema:

Suche LWF und NACF (--> spätere F-16 & F/A-18) Mitbewerber !

Die Seite wird geladen...

Suche LWF und NACF (--> spätere F-16 & F/A-18) Mitbewerber ! - Ähnliche Themen

  1. DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft

    DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt suchte frische Ideen für die Luftfahrt der Zukunft. Ein Flugzeug mit Hybridantrieb und einem...
  2. Suche Aeromaster 48-459 oder 48-458 Decals

    Suche Aeromaster 48-459 oder 48-458 Decals: Hallo Gemeinde, ich suche einen Decalbogen von Aeromaster mit der Nummer Aeromaster 48-459 oder Aeromaster 48-458. Es handelt sich um Decals für...
  3. Suche historische Fotos Spitfire

    Suche historische Fotos Spitfire: Für mein aktuelles Modellbauprojekt Supermarine Spitfire MK IX - C 1:32 von Revell suche ich nach historischen Fotos, auf denen man diverse...
  4. Suche DRAGON 1/35 Bell UH-1D HEER Artikelnummer: 3542

    Suche DRAGON 1/35 Bell UH-1D HEER Artikelnummer: 3542: Hallo zusammen, ich such seit einiger Zeit den Bausatz Bell UH-1D von Dragon. Leider ist er dort nicht mehr zu finden. Diesbezüglich die Frage, ob...
  5. Suche F15 der 36th Tac.Fighter Wing-Bitburg

    Suche F15 der 36th Tac.Fighter Wing-Bitburg: Hallo, Ich suche Fotos von F15 der 36th Tac.Fighter Wing. Vielleicht kann jemand mich hilfen?? Gesuchte F15: Tailcode BT 75-0027 75-0032...