Suche russ. Flugzeugtyp, 2-mot Turboprop, Verkehrsflugzeug

Diskutiere Suche russ. Flugzeugtyp, 2-mot Turboprop, Verkehrsflugzeug im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo Forumsgemeinde, ich bin seit Jahren auf der Suche nach einem russischen Typ, mit dem ich im Jahr 1970 von HAJ nach VAR geflogen bin. Habe...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Feinstaub, 25.03.2015
    Feinstaub

    Feinstaub Flugschüler

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe EDFE
    Hallo Forumsgemeinde, ich bin seit Jahren auf der Suche nach einem russischen Typ, mit dem ich im Jahr 1970 von HAJ nach VAR geflogen bin. Habe viele Bücher gewälzt, bin nie fündig geworden. Die Einzelheiten, an die ich mich erinnere:

    2-mot-Turboprop, die Auslässe erinnern an die einer Dash-8 (in der Draufsicht vom Kabinenfenster aus gesehen),
    Tiefdecker,
    Bugrad,
    runde Bullaugen,
    Bestuhlung entweder 2-3 oder 3-3
    Sitzplätze: weiß ich nicht mehr, vielleicht 40 (??),
    Baujahre schätzungsweise 50er/60er Jahre

    Falls jemand eine Idee hat, auf welchen Typ die TW sowie die runden Bullaugen passen könnten, freue ich mich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eggersdorf, 25.03.2015
    eggersdorf

    eggersdorf Testpilot

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    571
    Ort:
    Bleitsch
    Die konstruktive, äußerliche Beschreibung scheint mir auf eine IL-14 abzuzielen.
     
  4. #3 JohnSilver, 25.03.2015
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.172
    Zustimmungen:
    3.735
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Wenn es evtl. auch 4 Motoren sein dürften, hätte ich da die Iljuschin Il-18 im Angebot.

    Bis auf die Anzahl der Motoren passen dort alle anderen Angaben von dir und nach Varna ist die in den 70ern auch geflogen.

    Ein paar mehr Paxe konnte die aber mitnehmen als 40. :wink:
     
  5. #4 Philipp2911, 25.03.2015
    Philipp2911

    Philipp2911 Berufspilot

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Hannover
    Ich tippe auf AN-24

    Edit : Kein Tiefdecker
     
  6. #5 Diamond Cutter, 25.03.2015
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.331
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
  7. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    5.712
    Ort:
    München
    Ich fürchte, die Kombination:
    - Turboprop
    - russisch
    - ~ 40 Sitze
    - Tiefdecker
    - im regulären Passagier-Einsatz

    ergibt eine leere Lösungsmenge. Bitte einen oder mehrere Parameter entfernen.

    gero
     
    DDA, EDGE-Henning und an-12 gefällt das.
  8. #7 Feinstaub, 25.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2015
    Feinstaub

    Feinstaub Flugschüler

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe EDFE
    Hallo Eggersdorf und JohnSilver, danke für Eure Antworten. Bei der Il-14 passen die Fenster nicht (da eckig), die 18 paßt nicht, weil 4-mot. Diese beiden Typen kommen der Sache schon recht nahe, aber die hatte ich in den vergangenen Jahren alle schon in Typenbüchern gefunden.
    Ich saß damals direkt über/bzw. am hinteren Ende der Fläche, von daher habe ich die Erinnerung an die sichtbare Engine. Ich hatte in der Vergangenheit auch schon befreundete Piloten gefragt, die kennen sich aber nicht mit Russen aus.

    Sollte es möglicherweise die Il-18 gewesen sein, müßte ich schon ne Riesenerinnerungslücke haben, was ich aber nicht 100%ig ausschließen kann. Hinter die Anzahl der Sitzplätze hatte ich extra das Fragezeichen gesetzt, weil mich das damals nicht so sehr interessiert hat, es könnten durchaus ein paar mehr Sitzplätze gewesen sein.

    Ich kann jedoch noch sagen, daß mir mein Vater das extralaute Klo gezeigt hat (müßte neben der Fläche/bzw. der Engine gewesen sein), weiterhin durfte ich leider nicht mal ins Cockpit gucken, da der bulg./russ. Steward sagte, dass dies leider verboten ist. Von der Bordverpflegung weiß ich noch, daß durchsichtiges Plastikbesteck dabei war und es gab u.a. Weintrauben zu essen.
    Gebucht war die Reise damals über Scharnow. Die eigentliche Fluggesellschaft, die die Maschine betrieben hat, weiß ich leider nicht. Vielleicht weiß hier jemand, welche Airlines damals von HAJ in den Ostblock geflogen sind. Der Flug fand statt im Aug./Sept. 1970.
    Hallo Diamond Cutter! das Bild, das du angehängt hast, kommt meiner Erinnerung fantastisch nah! Ich hab von der Il-12 im Buch "Flugzeugtypen der Welt" nur ein Foto, wo die Mühle eckige Fensterund eine and.Seitenflosse hat! Möglicherweise ist das Foto in meinem Buch ein Fehler! Die Il-12 von deinem Foto gabs doch bestimmt auch ohne Tiptanks. Die Il-12 "Coach" von deinem Foto hat das gleiche Seitenleitwerk und die Finne wie in meinem Buch die Il-14 "Crate" (aber die 14 hat die eckigen Fenster)
     
  9. D-EGGE

    D-EGGE Space Cadet

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    6.968
    Ort:
    Bad Soden-Salmünster
    Und sowas hier? Mit Balkan/Bulair/Tabso Aufschrift?

    Anhänge:



    Persönlich glaube ich nicht, dass 1970 noch eine IL-12 nach Westdeutschland flog.
    Das Bild der Tabso ist keine IL-12, sondern eine IL-14.....
     
  10. #9 tom83md, 25.03.2015
    tom83md

    tom83md Space Cadet

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    3.332
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg / Wolfsburg
    IL12/14 passt aber nicht zur Prämisse Turboprop, da beide Kolbentriebwerke haben.

    Hier mal die Abgasanlage der IL-14.
     

    Anhänge:

  11. D-EGGE

    D-EGGE Space Cadet

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    6.968
    Ort:
    Bad Soden-Salmünster
    Hier mal eine IL-18, das Standardgerät für Flüge nach Varna damals. Auffällig waren die 3 Tropfen am Leitwerk. Die Triebwerksauslässe waren gut sichtbar aus den Fenstern.

    Anhänge:



    (DUS, LZ-BEM, Juni 1970)
     
  12. #11 Feinstaub, 25.03.2015
    Feinstaub

    Feinstaub Flugschüler

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe EDFE
    Hallo, ich bin überrascht, wie rührig Ihr hier im Forum seid. Ich hätte gar nicht mit soviel Resonanz gerechnet.

    Das Foto von Tom mit der Abgasanlage kommt nicht hin (hat außerdem eckige Fenster).Die Mühle damals hatte ganz sicher als Abgasanlage so einen Auslass, wie wenn ich den an einer dash-8 angucken würde (also nur EINEN großen, aber nicht drei kleine). Bislang ist definitiv das Bild mit der Beschreibung "Il-12 Coach"
    von Diamond Cutter, dasjenige, welches der Sache am nächsten kommt. Kann es möglichweise sein, daß es das Flugzeug mal Turboprop gab? (wie ne DC-3 als Turboprop).
    Das Foto vom Hochdecker ist es auf keinen Fall.
     
  13. #12 Philipp2911, 25.03.2015
    Philipp2911

    Philipp2911 Berufspilot

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Hannover
    Welche Fluglinie war es denn ? Würde die Suche eingrenzen ...
     
  14. D-EGGE

    D-EGGE Space Cadet

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    6.968
    Ort:
    Bad Soden-Salmünster
    Das Foto der Iljushin 12 LZ-ILF ist keine IL-12, sondern eine Avia 14 (Lizenzversion der IL-14). Der Verfasser hatte wohl keine Ahnung von Flugzeugen. Ich habe mal in alten Movementsheften von HAJ geguckt, das waren immer nur IL-18 zu Besuch. Es ist relativ unwahrscheinlich, dass sich eine bulgarische IL-14 nach HAJ verirrt hat. Bin mir ziemlich sicher, dass Du mit einer IL-18 geflogen bist, die hat wenigstens runde Fenster. Eine IL-14 mit Turboprop Antrieb hat es nicht gegeben.
     
  15. #14 Bleiente, 25.03.2015
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Na das passt schon mal zu einer Il-18, und da die Kabine auch dadurch in mehrere Bereiche unterteilt gewesen ist, kommt es auch leicht zu einer Fehleinschätzung der Passagierplätze in der Erinnerung.
     
  16. #15 EDGE-Henning, 25.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2015
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Meine Herren!
    Das ist eine Super Avia AV-14. also eine IL-14. Und diese weiterentwickelte Variante hatte runde Fenster.
     
  17. DM-ZYC

    DM-ZYC Astronaut

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    12.559
    Ort:
    Dresden
    Dies ist aber keine IL-12, sondern eine in der damaligen CSR in Lizenz gefertigte Avia-14M!
     
  18. #17 Feinstaub, 25.03.2015
    Feinstaub

    Feinstaub Flugschüler

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe EDFE
    Hallo Philipp: die Airline weiß ich leider nicht mehr. Weiß nur noch, daß der Urlaub damals über Scharnow gebucht war.

    HalloD-Egge: entweder wars tats. ne Il-18, was ich kaum glauben kann (aber nach 45 Jahren kann man ja mal was vergessen), oder es war eine Avia, wie ich hier gefunden habe.
    Die hat Bullaugen und es gab die auch als Turboprop.

    http://www.planes.cz/photo/1007/100...rian-air-transport-prague-ruzyne-prg-lkpr.jpg

    Sag mal, steht in den Movementheften drin, wann welches Flugzeug damals in HAJ war (Aug./Sept. 1970)? Gibts da vielleicht sogar Passagierlisten? Da müßte ich ja mit drinstehen.

    Schon mal tausend dank an alle, die hier antworten. Bin wirklich bass erstaunt! Hätte ich nie mit gerechnet, dass sich für so ein altes Thema jemand interessiert
     
  19. #18 Flusirainer, 25.03.2015
    Flusirainer

    Flusirainer Space Cadet

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    Also, eine zweimotorige Turboprop als Tiefdecker aus sowietischer Produktion gibt es nicht.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Feinstaub, 25.03.2015
    Feinstaub

    Feinstaub Flugschüler

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe EDFE
    Hi Flusirainer, danke für deine Antwort,
    wie ich grad schon geschrieben hatte, wird es die AVIA14 mit PTL oder eben doch ne Il-18 gewesen sein. Ich weiß, ich habe auf der rechten Seite gesessen, (dort waren 3 Sitze nebeneinander) und konnte in den Auslass von einem Turboprop gucken. Wie die Vorschreiber bemerkten, war die Il-18 von HAJ aus das Standardflugzeug. Dazu paßt wie bereits o.a. das laute Klo. Ich will nicht komplett ausschließen, dass meine Erinnerung mich dahingehend täuscht, daß es doch ein 4-mot war.
     
  22. DM-ZYC

    DM-ZYC Astronaut

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    12.559
    Ort:
    Dresden
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Suche russ. Flugzeugtyp, 2-mot Turboprop, Verkehrsflugzeug

Die Seite wird geladen...

Suche russ. Flugzeugtyp, 2-mot Turboprop, Verkehrsflugzeug - Ähnliche Themen

  1. Suche Informationen zur russischen Triebwerksreihe RD-36

    Suche Informationen zur russischen Triebwerksreihe RD-36: Da ich gerade mal wieder zur TU-144 rechcerchiere, such ich Informationen zum Triebwerk Kolesow RD-36. Hersteller war Rybinsk-Motors bzw....
  2. Suche russ. Ziffern als Decals!

    Suche russ. Ziffern als Decals!: Liebe Modellbaukollegen! Benötige Ziffern "801" für meine Su-35 UB, je viermal, dunkelblau, ca. 5 mm hoch, mit weißem Rand! Falls jemand so...
  3. Suche Spotting-spezifischen Rat / Erfahrung: Canon 80D oder 7D2 für's Spotting?

    Suche Spotting-spezifischen Rat / Erfahrung: Canon 80D oder 7D2 für's Spotting?: Ja Leute, ich weiß, sowas nervt, aber ich muss es doch nochmal hier im FF versuchen. Ich hab es ja auch schon in Fotografie- und...
  4. Tornado: suche Foto

    Tornado: suche Foto: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Foto. Das war stets mein Desktop-Hintergrund. Und ich kann ihn jetzt nicht mehr finden....
  5. DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft

    DLR und NASA suchen Flugzeug der Zukunft: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt suchte frische Ideen für die Luftfahrt der Zukunft. Ein Flugzeug mit Hybridantrieb und einem...