Suchoj SU-17/22 von SMER in 1:72

Diskutiere Suchoj SU-17/22 von SMER in 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Eine SU-17/22 in 1:72 gebaut "aus der Box" von SMER. Bin nach 25 Jahren Abstinenz erst im vergangenen Jahr wieder in das Thema Modellbau...

Moderatoren: AE
  1. Buran

    Buran Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Dipl.-Ing., Journalist
    Ort:
    Weinheim
    Eine SU-17/22 in 1:72 gebaut "aus der Box" von SMER. Bin nach 25 Jahren Abstinenz erst im vergangenen Jahr wieder in das Thema Modellbau eingestiegen - seht mir also meine modellbauerischen Nachlässigkeiten nach.
    Dieses Modell hätte ich gerne mit NVA-Kennungen gebaut, die lagen aber dem Kasten nicht bei und zum Zeitpunkt des Baus hatte ich keine Ahnung, woher ich die bekommen kann. Welche Decals würden Profis empfehlen?
    Die Bemalung erfolgte mit dem Pinsel - an Airbrush traue ich mich nicht so richtig ran - das müsste ich mal live sehen.
    Na schaut mal, ob euch die Mühle gefällt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Buran

    Buran Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Dipl.-Ing., Journalist
    Ort:
    Weinheim
    Suchoj SU-17/22 von SMER

    Noch ein Bild des Vogels.
     

    Anhänge:

  4. Buran

    Buran Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Dipl.-Ing., Journalist
    Ort:
    Weinheim
    Suchoj SU-17/22 von SMER

    Und noch ein Bild, diesmal in schwarz-weiß.
     

    Anhänge:

  5. #4 Mystic, 26.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2004
    Mystic

    Mystic Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2002
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Student/Gebirgsaufklärer
    Ort:
    Bamberg
    Na für so ne lange Abstinenz sieht das ja spitze aus! :TOP:
    Ich denke, Airbrush würde ein neues Gebiet und eine noch bessere Qualität deiner Modelle bedeuten.

    Wenn du mit der AB dann eine glänzende Oberfläche vor dem Decal aufbringen aufträgst, kriegst du auch das Silvering der Decals hin :p ;)
     
  6. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    Was auf den Bildern zu sehen ist sieht jedenfalls prima aus :TOP: Weiter so ;)
     
  7. #6 dejavu, 26.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2004
    dejavu

    dejavu Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Psychologe
    Ort:
    Weida
    Schönes Modell - und gepinselt - meinen Respekt !

    Zu Deinen Fragen nach den NVA-Decals :
    Ich bin zwar kein "profi" auf dem ganzen Gebiet - aber von der Zeitschrift "Fliegerrevue" gab es mal Kenner und Hoheitszeichen in 72 und 48, mal bei TOM-Modellbau nachfragen. In Erfurt auf der Ausstellung habe ich die gesehen ...
    Und dann kann ich Dir noch diesen Link zu TL-Decals geben - da bekommst Du das Gesuchte auch :
    http://www.tl-decals.com/tl/index.p...=alist&pgNr=1&cnid=51c417142812d7521.75750792
     
  8. #7 Perceval, 26.10.2004
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Passende Abziehbilder für Fitter der NVA-LSK gibt es von Aeromaster und Cutting Edge. Die bekommst Du bei jedem besseren (Online-)Händler.
     
  9. #8 flankerfan, 26.10.2004
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Hallo, die Bilder machen einen guten Eindruck. Ich habe auch mal eine Su-22 mit DDR Kennung gebaut, die Decals habe ich von TOM gehabt, sind wirklich sehr gut ! Ist der SMER Bausatz eigentlich identisch mit Bilek/Italeri? :TOP:
     
  10. #9 Perceval, 27.10.2004
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Nein, der Smer-Bausatz verwendet die Formen von Pantera.

    Pantera/Smer/Mastercraft sind eine Form, Bilek/Italeri eine andere.
     
  11. #10 Tornado-Power, 27.10.2004
    Tornado-Power

    Tornado-Power Space Cadet

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    2.255
    Zustimmungen:
    118
    Beruf:
    Berufskraftfahrer
    Ort:
    Flensburg
    Sieht gut aus. Auch die Art der Presentation gefällt mir.
     
  12. Buran

    Buran Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Dipl.-Ing., Journalist
    Ort:
    Weinheim
    Das Silvering stört mich auch, aber glänzende Oberflächen gabs eigentlich nur bei Ausstellungsstücken. Fliegende Kisten waren doch eher matt - so weit ich mich an meine NVA-Zeit erinnere.
     
  13. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.572
    Zustimmungen:
    2.116
    Erst Klarlack, dann Decals, dann Matt- oder seidnemmattlack.

    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?p=291028&highlight=silvering#post291028

    Das Silverring lässt sich eigentlich - und viele wollen das nicht glauben - nicht mit Weichmachern bekämpfen.
    Wie auch : Luft lässt sich schlecht einweichen - und Silvering ist nix weiter als kleinste Luftbläschen zwischen Trägerfilm und Modelloberfläche.
    Solche Luftbläschen verbleiben immer da wo man ihnen den Platz dazu lässt - etwa und vor allem durch einen matten oder seidenmatten Untergrund.
    Deshalb vor dem Aufbringen der Decals mit glänzenden Farben oder glänzenden Klarlack lackieren : dadurch erhält man eine glatte Oberfläche die den Luftblasen keinen Raum bietet.
    Weichmacher weicht lediglich den Trägerfilm des Decals auf - so das es sich besser in Gravuren und Vertiefungen sowie um Ecken, Kanten und Rundungen legt.
    Zitat @Arne
     
  14. #13 Scale72, 27.10.2004
    Scale72

    Scale72 Guest

    Smer/Bilek


    Wie schon bemerkt, der Bilek ist eine andere, und vor allem bessere Form.

    Ebenfalls die neue Masterkraft sind die alten Smer-Formen. Markanntes Erkennungsmerkmal:
    Die Finnen an den Zusatztanks sind viel zu groß

    Bilek ist definitiv die bessers Wahl

    Gru´ß
    RedStarsGermany
     
  15. #14 HenningOL, 27.10.2004
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Das Thema hatten wir schon mal (auch wenn ich es gerade nicht finde :D)- und es gab Leute (z.B. Arne) die das nicht so gesehen haben. Und wenn es nur die Finnen an den Tanks wären wärs ja nun kein Drama :D.
     
  16. #15 Perceval, 27.10.2004
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Ich habe beide "Formen" hier liegen, mir gefallen die von Pantera auch besser, aber das ist sicherlich wie mit dem Affen und der Kernseife - Geschmackssache.
     
  17. #16 Scale72, 27.10.2004
    Scale72

    Scale72 Guest

    Bilek / Panthera

    Hi leute,

    wollte hier nun wirklich keinen "Glaubenskrieg" anzetteln :engel: :FFEEK: :p

    Am Besten macht man, so man beide Bausätze hat, aus zwei dann einen guten. Das Cockpit von Pavla muss ohnehin rein, und dass ist glaube ich für Bilek, oder???? :confused:

    Ansonsten, nehmt das was Ihr habt...... :D

    Gruß
    RedStarsGermany
     
  18. Buran

    Buran Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Dipl.-Ing., Journalist
    Ort:
    Weinheim
    Glaubenskrieg

    Ob nun Formen von Bilek oder was weiß ich von wem oder Cockpit "auf jeden Fall" von dem und dem - also ich habe schon Spaß, wenn mir ein Modell aus dem Kasten gut gelingt. Ich muss nicht Weltmeister im Modellbau werden und auch keine wissenschaftliche Diskussionen über die Qualität von 10,- EUR-Artikeln führen. Ich möchte die alten Hasen unter euch nicht verärgern, aber stehe ich wirklich allein da, wenn ich sage, man muss nicht aus jedem Bausatz eine Wissenschaft machen? Wenn mein Sohn die wirklich perfekten Modelle sieht, die hier zum Teil ausgestellt sind, dann vergeht ihm ja gleich der Mut, es selbst einmal zu versuchen. Und das ist etwas, was sich weder die Hersteller noch die Freunde des Modellbaus wünschen können. Vielleicht sollte man mal einen Tread über den Spielwert, den Sinn und Gewinn des Modellbaus eröffnen? :?!
     
    1 Person gefällt das.
  19. #18 F-14_Tomcat, 27.10.2004
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Ein sehr tolles altes Modell was du da geschaffen hast Prima. :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Perceval, 27.10.2004
    Perceval

    Perceval Testpilot

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Die Perle Mainfrankens!
    Nein, Du stehst nicht allein da ;)

    Wie ich bereits oben schrieb: Geschmackssache ;)
     
  22. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    510
    Ort:
    Thüringen
    Den wirst Du auch nicht mehr finden. Ich hatte ihn ebenfalls vor einigen Monaten schon mal versucht nach vorne zu kramen - Fehlanzeige. Dieser sehr interessante und aufschlußreiche Thread fiel einer Aufräumaktion zum Opfer.. schade.

    Zum eigentlichen Thema - Geschmackssache hin oder her. Wer eine Weile so vor sich hin friemelt, möchte irgendwann vielleicht mal etwas näher ans Original ran - im entfernten Sinne -> man wächst mit seinen Aufgaben. In diesem Sinne bitte auch die hier angefügten Äußerungen verstehen, die deutlich zwischen den beiden Formen differenzieren. Und auch meine Meinung ist die, das die Bilek-Form die bessere ist.
    Was nicht heißt, daß hier gezeigtes Modell irgendwie schlecht ist, unter den beschriebenen Bedingungen finde ich das Modell eher ausgesprochen gut und sorgfältig gearbeitet. :TOP:

    Nicht nur Toleranz gegenüber den noch nicht ganz so lange dabei seienden verlangen, sondern auch die anderen (die "Maßstabsgeschädigten" eben :D ) ihr Ding machen lassen - o.k.? :)
     
Moderatoren: AE
Thema: Suchoj SU-17/22 von SMER in 1:72
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. smer su-17

Die Seite wird geladen...

Suchoj SU-17/22 von SMER in 1:72 - Ähnliche Themen

  1. Suchoj Su-2 M-88B Zvezda 1/48

    Suchoj Su-2 M-88B Zvezda 1/48: Hallo, meine Su-2 ist fertig. Der Bausatz ist wirklich hervorragend, wenig spachteln und schleifen erforderlich. Ein paar Eduard-Ätzteile für die...
  2. 75 Jahre OKB Suchoj

    75 Jahre OKB Suchoj: Heute vor 75 Jahren wurde das OKB gegründet: http://de.wikipedia.org/wiki/Suchoi
  3. 1/72 Suchoj T-50 – Revell

    1/72 Suchoj T-50 – Revell: Eine Bausatzvorstellung die wieder Spaß macht, auch wenn es kein Unbekannter ist. Ein interessanter Kit der nicht erst viel bejubelt wird und dann...
  4. Suchoj Su-2 M-88B von ICM

    Suchoj Su-2 M-88B von ICM: Nachdem ich dieses Modell auch wegen des Wettbewerbs hier im Forum unter dem Motto: „Alles für die Front“ :D zugunsten der La-5 F leider extrem...
  5. Suchoj Su-24 "Fencer" / Revell 1:72

    Suchoj Su-24 "Fencer" / Revell 1:72: So, die Suchoj Su-24 hab ich schon vor einigen Monaten (im letzten Winter?) fertiggestellt, aber noch gar nicht hier vorgestellt. Mit meiner neuen...