SUD AVIATION SE.210 Caravelle Revell 1:100

Diskutiere SUD AVIATION SE.210 Caravelle Revell 1:100 im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo! Nach längerer Zeit möchte ich mal wieder eines meiner Modelle vorstellen: Die Caravelle von Revell (reimt sich sogar!) im heute nicht mehr...

Moderatoren: AE
  1. #1 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    Hallo!
    Nach längerer Zeit möchte ich mal wieder eines meiner Modelle vorstellen: Die Caravelle von Revell (reimt sich sogar!) im heute nicht mehr gängigen Maßstab 1:100. Der Bausatz erfuhr vor wenigen Jahren eine Wiederauflage, die Formen sind noch aus den 60ern. Auffällig sind die unzähligen Nieten an der Oberfläche und mit der Paßgenauigkeit der Teile nahm man's auch nicht sooo genau... Ich mußte sehr viel anpassen, spachteln,... besonders beim Rumpf, der auch noch verzogen war; das Leitwerk hing ziemlich schief und mußte durch Erwärmen ausgerichtet werden. Der Rumpf war eine Kuriosität: zwei Hälften mit einer separaten Bugspitze - bis die gepasst hat.... Ansonsten hatte der Bausatz nicht sehr viele Teile. Die Nieten habe ich so gelassen; gefiel mir irgendwie. Decals lagen sowohl von der Swissair als auch von der SAS bei. ich habe mich für letztere entschieden. Aber seht selbst.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    Die Fenster waren nur als Vertiefungen vorhanden. Ich habe die Innenseite des Rumpfs abgeschliffen bis sie als Ausschnitte vorlagen. Sieht besser aus. Ich habe sie mit Kristal Clear aufgefüllt. Ebenso die Cockpitscheiben, die man mit irgendwelchen komischen Plastikfolienstücken herstellen sollte.
     

    Anhänge:

  4. #3 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    SE-DAF lautet die Kennung der von mir ausgewählten Maschine. Es hätte auch noch eine norwegische oder eine dänische SAS-Caravelle dargestellt werden können.
     

    Anhänge:

  5. #4 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    Ich habe das Modell mit Revellfarben gebrusht: Glanzweiß oben, Aluminium unten sowie eine Grau-Eigenmischung für die mittleren Flügelpanels.
     

    Anhänge:

  6. #5 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    Die Caravelle war in den Fünfzigern einer der ersten Passagierjets; hauptsächlich für Mittel- und Kurzstrecken. Einige waren noch bis in die 90er im Linieneinsatz, zuletzt in Lateinamerika.
     

    Anhänge:

  7. #6 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    Die Bugspitze wurde von der de Havilland Comet übernommen, dem ersten Passagierjet überhaupt. Ob Revell auch mal ein Comet-Modell plante? Wäre eine Erklärung wieso die Bugspitze extra beilag.
     

    Anhänge:

  8. #7 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    noch ein paar Gesamtansichten
     

    Anhänge:

  9. #8 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    ...noch eins
     

    Anhänge:

  10. #9 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    das Heck mit der später bei vielen Passagierjets üblichen Triebwerksanordnung
     

    Anhänge:

  11. #10 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    ....
     

    Anhänge:

  12. #11 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    ...
     

    Anhänge:

  13. #12 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    und zum Abschluß noch Bilder "inflight":FFTeufel:
     

    Anhänge:

  14. #13 Bergfalke, 30.06.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    ..neulich in STR..... :)
    Naja, ich glaube, so schnell wird ein Spotter hierzulande keine fliegende Caravelle mehr vor die Linse bekommen. Schade eigentlich...
    Ich hoffe, mein Modell gefällt Euch ein bißchen. Der Bausatz ist tricky und war bei Ersterscheinung bestimmt eher als Spielzeug gedacht. Wo man es mit der Paßgenauigkeit nicht so eng sah. Aber trotz allem bin ich mit dem Endergebnis recht zufrieden.
    Viele Grüße
    Bergfalke
     

    Anhänge:

  15. #14 peter2907, 30.06.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Schönes Modell. Ist zwar nicht meine Baustelle, aber für Abwechslung bin ich immer zu haben.
     
  16. Hoffi

    Hoffi Space Cadet

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    Inschenöhr :-)
    Ort:
    Frankfurt/M
    Hallo Bergfalke,

    auch von mir einen :TOP:!

    Handelt es sich bei diesem Bausatz bzw. Formen um das alte DDR-Modell von Plastcart?
     
  17. #16 reaperone, 01.07.2010
    reaperone

    reaperone Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    300
    Beruf:
    Höre Gras wachsen
    Ort:
    Halle
    gefällt mir richtig gut. Besonders die Bilder im Flug. Das Modell erinnert mich an meine erste Modellbauphase in den 70ern. Da hatte ich auch eine Caravelle. Leider sind alle meine Modelle von damals mit Silvesterknallern "in die Luft gegangen" oder mit einem Luftgewehr zerschossen worden. Ganz schön blöd.

    Gruß

    Klaus
     
  18. #17 Silverneck 48, 01.07.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SE. 210 Caravelle

    Hallo Bergfalke,

    deine Caravelle gefällt mir gut; insbesondere die Lackierung und die neuen Fensterscheiben sind dir prima gelungen. Die schönen Fotos möchte ich auch noch erwähnen.

    MfG Silverneck
     
  19. #18 Bergfalke, 01.07.2010
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
    @ all: Euch allen Danke für Euer positives Feedback!

    @ Hoffi: Da bin ich jetzt überfragt, ob der Bausatz ursprünglich von einem DDR-Herstelller stammt. Aber ich glaube eher nicht. Am Modell an einem der Unterflügel war eine Prägung mit " (C) Revell 1962" oder so ähnlich angebracht (hab ich aber weggeschliffen)
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hans Trauner, 01.07.2010
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Das ist wirklich ein Revell-Modell. Der Maßstab ist Zufall....damals war es ja 1:Schachtelgrösse, hier eben grad mal der metrische Maßstab. Wobei man mal genau nachmessen sollte. Wahrscheinlich 1:101,3

    H
     
  22. #20 airforce_michi, 01.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2010
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.522
    Zustimmungen:
    3.310
    Ort:
    Private Idaho
    Ganz schicke Caravelle, Bergfalke - nur, durch das Ausschleifen des Rumpfes sind jetzt offenbar diese unterschiedlichen Weisstöne an Rumpf und Bugbereich entstanden. Hast Du das Modell vor der Lackierung nicht einheitlich grundiert?

    Irgendwo habe ich die auch noch "in der Mache", und für das Alter finde ich den Bausatz gar nicht mal sooo schlecht, insbesondere mit den neuen Decals... :TOP:

    Ich erinnere mich noch sehr gut an den Lärm, den die Caravelles damals fabriziert haben - ich wuchs in den 70ern in der Einflugschneise des Hamburger Flughafens auf...leise waren sie jedenfalls nicht gerade! :TD:

    Eine Caravelle aus Papier (1:33) hing damals in meinem Kinderzimmer :p

    Der Bausatz ist original von Revell, der Maßstab liegt bei etwa 1/96 - Näheres dazu findest Du auch hier ;)

    Ein Caravelle-Heck ist irgendwie sexy! :D
     
Moderatoren: AE
Thema:

SUD AVIATION SE.210 Caravelle Revell 1:100

Die Seite wird geladen...

SUD AVIATION SE.210 Caravelle Revell 1:100 - Ähnliche Themen

  1. Aviation Nation 2017 Nellis AFB

    Aviation Nation 2017 Nellis AFB: War dieses Jahr zum ersten mal in Nellis. Das Programm fand ich eher langweilig mal abgsehen von der USAF Warfighter Demo. Leider immer im...
  2. German Transfer of Aviation Technology to the Soviet Union in 1939-1941

    German Transfer of Aviation Technology to the Soviet Union in 1939-1941: [IMG] New e-book (booklet) just completed. If you are interested, please visit my website: Kommande böcker Lennart Andersson
  3. 27th AVIATION FAIR Pardubice

    27th AVIATION FAIR Pardubice: So nach langer Zeit komm ich jetzt endlich dazu Bilder von dieser Air Show zu zeigen, die am 3. und 4. Juni 2017 in Pardubice zum 27. mal...
  4. U-Tapao RTN Naval Aviation Museum

    U-Tapao RTN Naval Aviation Museum: In der nähe von Pattaya liegt die Royal Thai Navy Base U-Tapao/ Pattaya International Airport. Hinter dem Haupttor zum Marine Stützpunkt befindet...
  5. Sud Aviation SA 321 Super Frelon in 1:35, der auch fliegen kann

    Sud Aviation SA 321 Super Frelon in 1:35, der auch fliegen kann: Der stand schon lange auf meiner Bau-Liste. Der bisher größte französische Transport-Hubschrauber SA 321 Super Frelon wurde im Maßstab 1:35 gebaut.