"Sulfnbk.exe" - Virus oder fake?

Diskutiere "Sulfnbk.exe" - Virus oder fake? im Multimedia Forum im Bereich Literatur u. Medien; Hi folks, ich habe aus eigentlich zuverlässiger Quelle eine Virus-Warnung bekommen: Die Sulfnbk.exe könnte sich in meinem System befinden...
Veith

Veith

Astronaut
Dabei seit
30.03.2001
Beiträge
2.602
Zustimmungen
249
Ort
Berlin
Hi folks,

ich habe aus eigentlich zuverlässiger Quelle eine Virus-Warnung bekommen:

Die Sulfnbk.exe könnte sich in meinem System befinden, die nicht nur fast von keinem Virenscanner erkannt würde, sondern zudem erst später "scharf" würde und aller Dateien löschen.

"Natürlich" habe ich die Datei unter c:/windows/command/ allerdings trägt sie das gleiche Datum wie alle anderen Dateien in dem Ordner auch. Lediglich das Icon sieht etwas merkwürdig aus: die Schriftzeichen "LFN BK" ...

Ich tippe auf einen Fake, meine beiden aktuellen Virenscanner sagen auch nix.

Aber hat jemand davon schon gehört? :?!

Danke.
 
daMic

daMic

Berufspilot
Dabei seit
22.03.2001
Beiträge
68
Zustimmungen
0
Ort
hier
sulfnbk.exe ist kein Virus

Zurzeit macht ein E-Mail-Hoax die Runde, der vor dem angeblichen Virus sulfnbk.exe warnt – es handelt sich dabei allerdings um ein Windows-Systemprogramm. Der Hoax wurde erstmals im April dieses Jahres entdeckt, scheint sich aber erst jetzt in Deutschland massiv zu verbreiten. In der E-Mail heißt es, die Datei sulfnbk.exe würde am ersten Juni die Festplatte löschen.

Tatsächlich ist sulfnbk.exe ein Windows-Systemprogramm, das dazu dient, lange Dateinamen wiederherzustellen. Wer die Datei bereits gelöscht hat, kann sie mit SFC (unter Windows 98) oder MSConfig (Windows ME) aus den CAB-Dateien der Windows-Installations-CD wieder einspielen. (pab/c't)
 
Veith

Veith

Astronaut
Dabei seit
30.03.2001
Beiträge
2.602
Zustimmungen
249
Ort
Berlin
Danke,

ich habe das schon gedacht - daher die nachfrage. Da die Quelle aber eigentlich seriös ist ... jetzt bin ich wieder beruhigt :)
 
EDGE-Henning

EDGE-Henning

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2001
Beiträge
2.453
Zustimmungen
176
Ort
Eisenach, Thüringen, BRD
Aufklärung via CT'

sulfnbk.exe ist kein Virus

Zurzeit macht ein E-Mail-Hoax die Runde, der vor dem angeblichen Virus sulfnbk.exe warnt – es handelt sich dabei allerdings um ein Windows-Systemprogramm. Der Hoax wurde erstmals im April dieses Jahres entdeckt, scheint sich aber erst jetzt in Deutschland massiv zu verbreiten. In der E-Mail heißt es, die Datei sulfnbk.exe würde am ersten Juni die Festplatte löschen.

Tatsächlich ist sulfnbk.exe ein Windows-Systemprogramm, das dazu dient, lange Dateinamen wiederherzustellen. Wer die Datei bereits gelöscht hat, kann sie mit SFC (unter Windows 98) oder MSConfig (Windows ME) aus den CAB-Dateien der Windows-Installations-CD wieder einspielen. (pab/c't)


...mist, wenn man das forum nicht richtig durchliest...war wieder mal einer schneller wie ich
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
daMic

daMic

Berufspilot
Dabei seit
22.03.2001
Beiträge
68
Zustimmungen
0
Ort
hier
hä?
 
Thema:

"Sulfnbk.exe" - Virus oder fake?

"Sulfnbk.exe" - Virus oder fake? - Ähnliche Themen

  • 1/48 Spartan 7W Executive – Dekno Models

    1/48 Spartan 7W Executive – Dekno Models: Die spanische Firma Dekno ist bisher bekannt für Resin-Kleinserienmodelle von überwiegend zivilen Flugzeugen der 20er und 30er Jahre...
  • Exercise TAC EW, RNLAF

    Exercise TAC EW, RNLAF: All, From 25 January until 5 February the Dutch Helicopter Command organized the exercise Tactical Electronic Warfare. For a full report check our...
  • Flugbetrieb in Oberpfaffenhofen (EDMO/OBF) - Munich Executive Airport 2021

    Flugbetrieb in Oberpfaffenhofen (EDMO/OBF) - Munich Executive Airport 2021: Euch allen ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2021! Mal sehen wie es bei der RUAG nach der Übernahme von General atomics weiter geht.
  • Neue Überwachungssatelliten - erstes Exemplar in der Umlaufbahn

    Neue Überwachungssatelliten - erstes Exemplar in der Umlaufbahn: Diese Satelliten wecken Ängste: Können neue US-Spionagesatelliten durch Wände sehen? (msn.com) da kann sich dann niemand mehr verlaufen
  • Operation Falcon Leap Paratrooper Exercise C-130 C-160 arrival & takeoff Eindhoven

    Operation Falcon Leap Paratrooper Exercise C-130 C-160 arrival & takeoff Eindhoven:
  • Ähnliche Themen

    Oben