Super Connies und andere Schmuckstücke

Diskutiere Super Connies und andere Schmuckstücke im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo alle miteinander, hab mal ein paar Fragen, die ich hoffe hier beantwortet zu bekommen : 1) Wo kann man in Deutschland noch eine Super...

Moderatoren: Skysurfer
  1. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    379
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Hallo alle miteinander,

    hab mal ein paar Fragen, die ich hoffe hier beantwortet zu bekommen :

    1) Wo kann man in Deutschland noch eine Super Conny in LH Bemalung bewundern ?

    2) Gibt es in irgendwelchen Museen noch Convairs in LH-Bemalung ?
    Immerhin der erste Vogel der Nachkriegs-Hansa, hat meiner Meinung mindestens einen Museumsplatz verdient (wenn nicht sogar in der Flotte von Lufthansa-Traditionsflug)
     
  2. Anzeige

  3. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Conny in Münchner Flughafen

    Salü ramier!

    Wenn du eine Conny in Lufthansa Lackierung sehen möchtest, kannst du nach Hermeskeil fahren oder auf dem Münchner Flughafen.
    Die auf dem Münchner Flughafen war vor ca. 3 Jahren noch auf dem Frankfurter Flughafen gewessen, vor einem Jahr habe einige Jugendliche diese Conny im Cockpitbeeich einige Amenturen zerstört.
    Laut J&P und F-C wurde diese Super Conny wieder instand gesetzt worden.
    Ich selber muß noch dazu sagen das ich auch von einer Conny einen Öl-hermometer da habe.
    Ist ein Erbstück von meine Großeltern.

    Hat die Werknummer 27921 und zum Motor 3 und 4

    MFG.AG52-P
     
  4. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    379
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Vielen Dank ersteinmal !!:)
     
  5. #4 LimaIndia, 26.09.2002
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    4.859
    Ort:
    CH
    Schau mal auf dem folgenden Link. Diese Coni soll anschliessend wieder fliegen können und in Basel stationiert werden. Ist zwar nicht in der LH-Bemalung, aber immerhin...

    www.superconstellation.ch
     
  6. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    379
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Danke Ice-Man für den Link, nette Fotos. Vielleicht sieht man ja irgendwann auf der ILA die Conny im Flug :TOP:
     
  7. #6 Phantom, 26.09.2002
    Phantom

    Phantom Space Cadet

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    2.118
    Ort:
    Großefehn
    Es wird bald sogar noch eine weitere fliegende Super Conny in Europa geben. Eine C-121A(die Militärversion der Constellation) wird grade in Florida auf den Überführungsflug nach Leystad (Holland) vorbereitet.
     
  8. #7 LimaIndia, 26.09.2002
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    4.859
    Ort:
    CH
    In der aktuellen Ausgabe des Cockpit steht, dass die amerikanische Flugbehörde, oder wie die heissen (FFA :?! ) irgend eine Bewilligung für die Holländische- und die Schweizer Connie nicht rausgeben wollen. Zur Zeit wurde die Restaurations-Arbeit an beiden Connies eingestellt. Aber sie sind zuversichtlich, dass auch noch diese Hürde geschafft wird.
     
  9. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    379
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    @ Ice-Man FAA (Federal Aviation Adminstration ;) )
     
  10. #9 LimaIndia, 26.09.2002
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    4.859
    Ort:
    CH
    Ah ja, genau so heissen die! Vielen Dank
     
  11. aerpix

    aerpix Flugschüler

    Dabei seit:
    26.09.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ZRH
    Also die holländische Connie ist fertig restauriert und als N794NL registriert. Der Ueberführungsflug ist in vollem Gange. Sie landete gestern bereits in Duxford und flog dann weiter nach Manston. Am Samstag soll sie in Lelystad eintreffen (Zeit: 12.00 Uhr).

    Die Arbeiten an der Schweizer Connie wurden aber leider tatsächlich eingestellt.

    Grüsse
    Peter
     
  12. #11 ramier, 27.09.2002
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2002
    ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    379
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Viscount in aktueller LH-Bemalung !!

    Hallo Leute,
    habe beim Surfen nach Fotos von alten LH-Props u.a. dieses nette Bild einer Vickers Viscount in aktueller LH-Bemalung auf www.airliners.net gefunden. Ein Foto ist unten beigefügt. Als Anmerkung zu dem einen Bild steht "used for cabin training" auf dem anderen used for "towing training".

    Jedenfalls wollte ich fragen was es mit der Maschiene auf sich hat ? Ist sie wirklich Ex-LH ? Eventuel auch noch flugtauglich ??? Denke eher nein, da keine Registrierung vorhanden.
     
  13. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    379
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    und hier das dazugehörige Foto

    Sieht doch einfach klasse aus !!!!!!!!!!
     
  14. #13 ramier, 27.09.2002
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2002
    ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    379
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    jetzt aber !!!! leider ein wenig klein, sorry !!!
     

    Anhänge:

  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Kenneth, 27.09.2002
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    238
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
  17. aerpix

    aerpix Flugschüler

    Dabei seit:
    26.09.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ZRH
    @ramier

    Die Viscount ist tatsächlich ex Lufthansa. Sie wurde 1962 als D-ANAF an Lufthansa geliefert. 1970 wurde sie ausser Dienst gestellt und in Nora Air Services Farben bemalt. Der Verkauf an diese Gesellschaft kam aber nicht zustande, wonach die Maschine viele Jahre in ex Nora Farben abgestellt war. Kürzlich erhielt sie die aktuelle Lufthansa Bemalung und wird nach wie vor in FRA für Ausbildungszwecke verwendet (u.a. Schlepptraining, Lehrlingsausbildung).

    Grüsse
    Peter
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Super Connies und andere Schmuckstücke

Die Seite wird geladen...

Super Connies und andere Schmuckstücke - Ähnliche Themen

  1. Tarnfarben der Schweizer Luftwaffe für Super Puma

    Tarnfarben der Schweizer Luftwaffe für Super Puma: Ich suche die korrekten Farbbezeichnungen für die Tarnung einer Schweizer Super Puma (FS, RAL o.ä) und welche Farben ich dafür nehmen könnte. Am...
  2. W2018BB - Supermarine Spitfire Mk I, RAF 234 Sqn., AZ-H, Middle Wallop, 1940 – Airfix, 1:72

    W2018BB - Supermarine Spitfire Mk I, RAF 234 Sqn., AZ-H, Middle Wallop, 1940 – Airfix, 1:72: Im Wettbewerb 2018 mit dem hochinteressanten Thema will ich zumindest noch einen Beitrag leisten und ins Rollout schaffen. Dieser Baubericht...
  3. Super RC F-104 Display

    Super RC F-104 Display: Absolut gekonnte Vorführung (was sich besonders bei den Landungen zeigt!) eines Starfighter Modells. www.youtube.com/watch?v=-rRR5prazcM
  4. AH-1W SuperCobra - Frage zugehörige Einheit

    AH-1W SuperCobra - Frage zugehörige Einheit: Hallo Forum, ich habe vergangenen April in CA eine AH-1W (165368 / RW-27) aufgenommen. Weder in meinen Nachschlagewerken, noch im Netz konnte ich...
  5. Super Puma AS 332 MI (Heller) 1:72

    Super Puma AS 332 MI (Heller) 1:72: Hallo zusammen, ich möchte heute mal meinen Super Puma der französischen Streitkräfte hier im Rollout zeigen. Der Bau hat sich aus verschiedenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden