Super Puma mit Bewaffnung

Diskutiere Super Puma mit Bewaffnung im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Da die Beschaffung eines Bewaffnungsfähigen Mehrzweckhelikopter hinausgezögert wird, muss ich mich fragen, ob man den AS-332M Super Puma nicht mit...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Huey II, 07.12.2001
    Huey II

    Huey II Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2001
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Da die Beschaffung eines Bewaffnungsfähigen Mehrzweckhelikopter hinausgezögert wird, muss ich mich fragen, ob man den AS-332M Super Puma nicht mit einem Türlaffetierten MG51 im Kaliber 7,5mm (GP11) ausrüsten könnte. Irgendwie muss doch das möglich sein. Langsam aber sicher habe ich das gefühl, das ein Mirage IIIRS Nachfolger zuerst kommt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Mir ist nicht bekannt, dass die Schweiz einen bewaffneten Heli sucht ..... Wenn das so wäre, so hätte man mit dem Cougar eine ausgezeichnete Plattform. Schliesslich existieren bereits verschiedene Varianten von Kampf-Versionen des Super-Puma .....
     

    Anhänge:

    • puma.jpg
      Dateigröße:
      28,1 KB
      Aufrufe:
      144
  4. #3 Huey II, 10.12.2001
    Huey II

    Huey II Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2001
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Bewaffneten Heli

    Die Schweizer Luftwaffe will sich solche Maschinen beschaffen. Obwohl diese Maschinen seit 20 Jahren in der Flotte sein sollten.
    Die Schweizer verpassten den Weg auch ein Blackhawk oder Huey zu beschaffen. Man war ja so ein Riesen Fan der Alouette Mühle. Nun zu deiner AS-330 der Rumänischen Luftwaffe: Das Ding ist kein Hind und kein AH-64 daher ist es besser er hat nur ein Türlaffetiertes Mg als solche schweren Waffen.
     
  5. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Huey, woher hast Du diese Information, dass unsere Luftwaffe solche Hubschrauber beschaffen will? Bitte nur bestätigte Tatsachen posten!
     
  6. #5 Huey II, 11.12.2001
    Huey II

    Huey II Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2001
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Das ist Bestädigt

    @Amir: Ich erzähle keine Märchen comprende??

    Erkundige dich doch mal bei Monsieur Nussbaum
    Pressechef der Luftwaffe. Hab leider keine Zeit sonst würde ich mal den Moderator übernehmen. Ich habe immer gesagt, das ich kein Flieger Spezi bin doch bei Helikopter bin ich immer auf dem Laufenden.

    Informationsdienst Luftwaffe
    Papiermühlestrasse 20
    3003 Bern

    Tel: 031 324 15 50
    Fax: 031 324 97 93
    Email: info@luftwaffe.ch

    Gruss HUEY II
     
  7. #6 _Michael, 12.12.2001
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    516
    Beruf:
    Ingenieur
    Persönliche Meinung: Ich würde es DRINGEND nötig finden, das die Schweiz bewaffnete Hubschrauber im Waffenarsenal hat!
     
  8. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    OK, Huey, ich habe Deinen Bericht gegengeprüft, es wird tatsächlich von der Luftwaffe geprüft, einen bewaffneten Begleithubschrauber zu beschaffen. Allerdings steht noch überhaupt nicht fest, um was für eine Hubschrauberklasse und welche Art der Bewaffnung es sich handeln soll ...... lassen wir uns überraschen .....

    Übrigens ist auf meinem Bild eine IAR-330 zu sehen, keine AS 330 .... Detail am Rande ....
     
  9. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    10.222
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Hmm, wenn wir grad beim Thema sind....

    Hat jemand von Euch Informationen über Flugversuche mit Raketenbeladenen Alouette III der Schweizer Luftwaffe ? Hab mal im Militär sowas läuten gehört, dass in den 70er oder 80er-Jahren mal ein paar Versuche, oder wenigstens Studien durchgeführt wurden. Am Schluss wurde die Alouette als zu wenig stabil nach dem Schuss angesehen. Weiss nicht, um was für Raketen (oder warens Kanonen ?) es sich handelte.
    Oder bin ich da gar einem Gerücht aufgesessen ?

    Bye und Fröhliche Festtage Euch allen, Grimmi Claus
     
  10. Danny

    Danny Sportflieger

    Dabei seit:
    22.06.2001
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker-Lehrling
    Ort:
    Ersigen - Schweiz
    Das mit den Flugversuchen ist kein Gerücht. Mein Nachbar war zu dieser Zeit Instruktor in der Armee. Er hat mir das mal erzählt. Und er hat mir auch gesagt, dass die Alloutte den Kräften nicht standgehalten hat.

    Das sind meine Infos.

    Greetz Danny
     
  11. #10 Huey II, 23.12.2001
    Huey II

    Huey II Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2001
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Mir nichts bekannt

    Ehrlich gesagt es mir nichts darüber bekannt doch ist es möglich das die Schweizer mit Ihren Alouettes vieles ausprobiert haben.
    Im Afrikanischen Busch flogen solche umgerüsteten Alous herum. Unteranderem mit Kanonen und ungelenkten Raketen. Sicherlich meine letzte Idee den Alouette mit Waffen auszustatten.
     
  12. Peter

    Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    09.03.2001
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    149
    Ähnliche Versuche gab es sogar früher schon mit der Alouette II als PAH mit vier SS-11 und Zieloptik, daher wurden mit Sicherheit auch bei der Alouette III solche Versuche gemacht.
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Guest

    Guest Guest

  15. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    10.222
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Hmm, das ging ja schnell mit den antworten. Geilll !

    Nun denn, dann werde ich im neuen Jahr ja echt was zu tun kriegen - mal kukken, was von den Versuchen öffentlich zugänglich ist....

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Schweizer damals besser mit dem südafrikanischen Regime zusammengearbeitet haben als gemeinhin bekanntgegeben wurde. Warum also auch nicht bei den Helis....
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Super Puma mit Bewaffnung

Die Seite wird geladen...

Super Puma mit Bewaffnung - Ähnliche Themen

  1. 12./13.05.17 - 30 Jahre Super Puma und 75 Jahre Flugplatz Alpnach (CH)

    12./13.05.17 - 30 Jahre Super Puma und 75 Jahre Flugplatz Alpnach (CH): Nachdem gestern schon diverse Flieger eingeflogen sind war heute Trainingstag :thumbsup: Quasselthread im FF FF-Rückblick 50 Jahre Helibasis...
  2. 13.05.17 - 30 Jahre Super Puma ALPNACH und Nostalgieflugtag MEIRINGEN (CH)

    13.05.17 - 30 Jahre Super Puma ALPNACH und Nostalgieflugtag MEIRINGEN (CH): Doppelevent beidseits des Brünigs :huh: Obwaldner Seite: 75 Jahre Flugplatz und 30 Jahre Super Puma in ALPNACH Super Puma Display und PC-7 Team...
  3. Demoteams CH-LW (Patrouille Suisse, PC-7 Team, Hornet & Super Puma) 2017

    Demoteams CH-LW (Patrouille Suisse, PC-7 Team, Hornet & Super Puma) 2017: Wie sicher schon einige von Euch wissen, wird es Änderungen im Team der Patrouille - Suisse geben. Die Änderungen sind bei den Piloten gültig ab...
  4. Airbus Helicopters (Aerospatiale) AS 332 Super Puma in 1:72, der auch fliegen kann

    Airbus Helicopters (Aerospatiale) AS 332 Super Puma in 1:72, der auch fliegen kann: Mein bisher kleinstes fliegendes Modell ist ein AS 332 Super Puma im Maßstab 1:72. Den Rumpf hatte ich schon in der Anfangszeit gebaut, bis ich...
  5. Superpuma stürzt am Gotthard ab

    Superpuma stürzt am Gotthard ab: ---------- Beim Gotthard-Hospiz ist gegen 12 Uhr ein Militärhelikopter abgestürzt. Die Einsatzkräfte gehen davon aus, dass es Verletze gibt. Die...