Supermarine Spitfire Mk.Ia 1/48 (pre war Version)

Diskutiere Supermarine Spitfire Mk.Ia 1/48 (pre war Version) im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Es hat lange gedauert, bis ich dieses ellenlange Projekt zu Ende gebracht habe, Eigentlich fehlt immer noch ein Detail, das Ruder-Balance-Horn am...

Moderatoren: AE
  1. #1 BOBO, 13.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2015
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Es hat lange gedauert, bis ich dieses ellenlange Projekt zu Ende gebracht habe, Eigentlich fehlt immer noch ein Detail, das Ruder-Balance-Horn am SLW, weil ich bis heute nicht genau weiß, wie es funktioniert und man es dem entsprechend anbrigen muss.

    Wer weiß mehr dazu? :confused:

    Anhänge:



    Anhänge:


     
    Rambotank gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BOBO, 13.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2015
    BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Rambotank gefällt das.
  4. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344

    Anhänge:




    Die Vorlage zur WZ o C


    Anhänge:


     
    Rambotank, Mercator und pog68 gefällt das.
  5. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Machmal ist man blind, vor Liebe oder Eifersucht .... aber niemand hats bemerkt. Bei der Betrachtung des obigen Fotos ist mir an der WZ O C etwas aufgefallen ... Euch auch :confused:

    Schaut mal auf die rechte Tragfläche der Maschine, was sieht man dort .... einen Gegenstand liegend ... nein, nicht liegend, sondern montiert, diese maschine hat nicht nur diesen Schutzbügel am SLW, sondern auch eine außen montierte Schußkamera! Das ist kein Witz. Und es ist nur eine kleine Nacharbeit, das Teil herzustellen aund draufzumontieren :TOP:

    Anhänge:



    Anhänge:

     
  6. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Das ist anscheinend KEINE G45 Kamera der RAF, diese wird in die Tragrflächennase (linke TFL-Wurzel) eingebaut. Hat jemand vielleicht eine Ahnung, wie dieses Gerät richtig aussieht? Ich habe gerade ALLE meine Quellen durchforstet - nichts, als wenn es dass Gerät niemal gab. Wer kann mir mit Details dazu bitte weiterhelfen?

    Anhänge:

     
  7. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    So, ich habe jetzt einfach mal die Änderungen gemacht, Kamera drauf und fertig.
    Da dies sowieso ein alter Bausatz ist, wird's reichen, den neuen von Airfix habe ich bereits schon in Bau gesehen, die britischen Kollegen haben die Dinger bereits auf Lager :TD:

    Da kann man sich noch einmal austoben, bestimmte Dinge, die ich aber hier so aufgelistet habe, sind im Bausatz nicht berücksichtigt .... also heisst es dann, selbst ist der Mann :FFTeufel:

    Anhänge:

     
  8. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Mensch Bobo - wenn das nun nur die Butterbrotbüchse vom Wart ist ? :headscratch:

    Aber ok - nach diesem zweiten Foto jetzt scheint es ja doch etwas wie ein Anbau zu sein...
     
  9. #8 JohnSilver, 28.03.2015
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.283
    Zustimmungen:
    3.836
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Klasse Arbeit! :TOP:

    Bezüglich des Bügels am Leitwerk, kennst du das Foto unten?
    Das sieht meiner Meinung nach etwas anders aus als bei dir.

    Quelle des Fotos ist diese Seite, etwa auf der Mitte.

    Und die Gun Camera könnte eine Williamson G.22 sein, siehe z.B. hier oder hier.
     

    Anhänge:

    AM72 und BOBO gefällt das.
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    594
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Ja, stimmt, der Bügel sieht anders aus, könnte man noch nachbiegen ... beim nächsten Modell einer pre war Spitfire :)

    Die G.22-Kamera sieht gut aus, wie bist Du darauf gestoßen? Ich habe nur die G.24 gefunden. Da muss ich auch noch einmal das Teil eckiger machen .... - aber beim nächsten Spit-Modell.

    Danke für Deine Hilfe!
     
  12. #10 JohnSilver, 28.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2015
    JohnSilver

    JohnSilver Astronaut

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    4.283
    Zustimmungen:
    3.836
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Das mit der gun camera war gar nicht mal so schwer, ich habe gegoogelt nach: spitfire "gun camera" K9787.
    Auf einer der Modellbauseiten stand etwas über eine Williamson G.22. Danach habe ich nach "Williamson g.22" "gun camera" gegoogelt.

    Hier ist übrigens - offensichtlich im Original - beschrieben, wie/wo die Kamera angebaut wurde, allerdings nur als Text.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Supermarine Spitfire Mk.Ia 1/48 (pre war Version)

Die Seite wird geladen...

Supermarine Spitfire Mk.Ia 1/48 (pre war Version) - Ähnliche Themen

  1. Supermarine Spitfire Mk.IXc Revell 1:32

    Supermarine Spitfire Mk.IXc Revell 1:32: Nachdem bei meinem eigentlichen Bau einer Tamiya F-4J JR in 1:32 einiges nicht so lief wie ich es mir vorgestellt hatte, brauchte ich ein kleines...
  2. Supermarine Spitfire PRXIX, Airfix 1:72

    Supermarine Spitfire PRXIX, Airfix 1:72: Heute ist meine Spitfire von Airfix fertig geworden. Gebaut wurde oob und auch die Farben sind von Humbrol und wie in der Anleitung vermerkt....
  3. Supermarine Spitfire Mk.IIa von Revell

    Supermarine Spitfire Mk.IIa von Revell: Hallo Bastelkameraden!! Neuigkeiten von meinem Basteltisch: Revells Spitfire Mk.IIa im Maßstab 1:32. Ich kann nur sagen, dass auch dieser Neuling...
  4. Supermarine Spitfire Mk.Vb

    Supermarine Spitfire Mk.Vb: Soeben habe ich den neusten Bausatz zur Begutachtung ausgepackt. Die Firma Airfix kündigte diesen Bausatz all neues Kit (new tools) an. Also war...
  5. 1/48 Supermarine Spitfire Mk.IXC späte Version – EDUARD

    1/48 Supermarine Spitfire Mk.IXC späte Version – EDUARD: Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich die Motivation für diesen neuen Bausatz von EDUARD begriffen habe. Literatur und Bildmaterial sind...