Syrien

Diskutiere Syrien im Aktuelle Konflikte Forum im Bereich Aktuell; France, UK to commit more forces to anti-ISIS battle – Talk Media News "NEW YORK - Frankreich und das Vereinigte Königreich entsenden Berichten...

Moderatoren: mcnoch
  1. #101 Sens, 11.07.2019 um 17:00 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2019 um 17:07 Uhr
    Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1.068
    Ort:
    bei Köln
    France, UK to commit more forces to anti-ISIS battle – Talk Media News
    "NEW YORK - Frankreich und das Vereinigte Königreich entsenden Berichten zufolge mehrere hundert Soldaten nach Syrien, um den erwarteten Rückzug der USA aus dem Koalitionskampf gegen den Islamischen Staat auszugleichen. Die Außenpolitik berichtete am Dienstag, dass die beiden amerikanischen Verbündeten ihre Truppenpräsenz in Syrien um 10 bis 15 Prozent erhöhen werden. Zusammen könnten bis zu 600 französische und britische Truppen nach Nordost-Syrien geschickt werden, wo die Mission, das ISIS-Kalifat zu zerstören, zunehmend unklar erscheint. "Diese Mission ist etwas matschiger geworden.""
    Wer will, der kann ja mit dem frei verfügbaren Google-Übersetzer, auch den übrigen Text lesbar machen.
    Für uns ist noch gar nichts erledigt, da wird nur auf Zeit gespielt. Den Franzosen und Briten wird es nicht reichen, wenn wir nur deren Kosten übernehmen. Unser Außenminister war ja kürzlich bei den Kurden im Irak und da hat man sicherlich nicht nur Tee getrunken?! Nur für die Leser, die es schon wieder verdrängt haben. Da gab es die offizielle Anfrage aus Washington noch nicht.
    Außenminister im Irak: Maas will Verlängerung der Bundeswehrmission prüfen - SPIEGEL ONLINE - Politik
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Syrien. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1.068
    Ort:
    bei Köln
  4. Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    715
    Ort:
    Penzberg
    von diesem US-Plan habe ich schon Tage vor dem aktuellen Zwischenfall gelesen, der zudem vom Iran bestritten wird. Und für die vorherigen Zwischenfälle ist die Urheberschaft auch umstritten.
     
  5. #104 Sens, 11.07.2019 um 20:57 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2019 um 15:48 Uhr
    Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1.068
    Ort:
    bei Köln
    Mag ja sein. Alles gute Gründe für den Iran, den "verbalen Ball" möglichst flach zu halten.
     
  6. Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    715
    Ort:
    Penzberg
    man kann es auch anders sehen - "alles keine guten Gründe, um sich von einem vertragsbrüchigen Großmaul erpressen zu lassen … ";
    jedenfalls zeigt der "kleine Raketenmann" dass der Besitz von Atomwaffen und Trägerraketen etwas weniger erpressbar macht, die eigene Stellung sichert und sogar Gespräche "auf Augenhöhe" ermöglicht.
    Und der Iran ist nicht alleine sondern hat z.B. im Irak wie auch in Syrien starke Verbündete an der Seite seiner Milizen. So stellen in Syrien die Russen effektiv die Luftwaffe für die syrischen und iranischen Bodentruppen.
     
  7. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1.068
    Ort:
    bei Köln
    Eine sehr eigene Sicht der Dinge, denn die Garantiemächte für Nordkorea sind China und Russland. Beide haben ein Interesse daran, dass die Amerikaner aus Südkorea abziehen. Deshalb darf der "kleine Raketenmann" so agieren.
    Der Iran ist weitgehend isoliert, da er es geschafft hat die gesamte sunnitische Welt gegen sich auf zu bringen. Denn Russen dämmert schon, dass sie damit ein langfristiges Problem eingehandelt haben.
    Nicht nur im Irak sondern auch in Syrien sind die Kurden zur Dritten Kraft geworden.
     
  8. Anzeige

  9. Sczepanski

    Sczepanski Space Cadet

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    715
    Ort:
    Penzberg
    Eine sehr eigene Sicht der Dinge:
    dass in Syrien (um zum Thema zurück zu kommen) iranische Paramilitärs und Milizen, syrische Regierungstruppen und russische Luftwaffe Seite an Seite im Einsatz sind und die iranischen Nachschubwege ungestört über den Irak führen zeugt nicht unbedingt von der von Dir beschworenen weitgehenden Isolation.

    OT on
    China ist über Kim's atomare Ambitionen und die wirtschaftliche Rückständigkeit des Landes alles andere als glücklich, mischt sich aber aus Prinzip nicht in die inneren Angelegenheiten des Landes ein; und der Iran ist sowohl für Russland (als Transitland zum indischen Ozean) wie auch für China (Transitland an der Seidenstraße) von enormer Bedeutung und über die SCO an beide angebunden.
    Und dass "Iran es geschafft hätte, die gesamte sunnitische Welt gegen sich aufzubringen" halte ich für ein Gerücht. Schon in alttestamentarischen Zeiten waren die indogermanischen Perser und die semitischen Bewohner des Zweistromlandes beständige Gegner. Zuletzt ist der jetzige Iran im zweiten Weltkrieg zum Opfer westlicher Mächte und unter dem Schah als westlicher Brückenkopf im mittleren Osten zum Gegenpart der arabischen Länder aufgebaut worden. Viele Tomcat der Luftwaffe sind immer noch einsatzfähig …

    OT out
     
  10. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1.068
    Ort:
    bei Köln
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Syrien

Die Seite wird geladen...

Syrien - Ähnliche Themen

  1. AN-26 von russischen LW in Syrien am 06.03.2018 ist abgesturtz.

    AN-26 von russischen LW in Syrien am 06.03.2018 ist abgesturtz.: Минобороны сообщило о большем количестве жертв крушения Ан-26 в Сирии Bei dem Absturz von An-26 im Gebiet des Flugplatzes Khemeymim in Syrien...
  2. 10.2.2018 Israelische F-16 nach Einsatz in Syrien über Israel abgestürzt

    10.2.2018 Israelische F-16 nach Einsatz in Syrien über Israel abgestürzt: Die F-16 wurde über Syrien mit Flugabwehrraketen beschossen, die Piloten sind über Israelischem Territorium mit dem Schleudersitz ausgestiegen und...
  3. USA vrs. Syrien und Verbündete

    USA vrs. Syrien und Verbündete: das scheint eine Cäsur zu sein - zum ersten mal (soweit ich sehe) haben die USA die eigene Luftwaffe nicht gegen IS sondern gegen syrische...
  4. Türkei - Syrien - Irak: Kampf gegen Kurden

    Türkei - Syrien - Irak: Kampf gegen Kurden: [ATTACH] Die Türkei greift (rot schaffiert ist die von der Türkei bereits kontrollierte Grenzregion, blau schraffiert unten am Bildrand das Gebiet...
  5. 3.2.2018 russische Su-25 über Syrien abgestürzt/abgeschossen Pilot tot

    3.2.2018 russische Su-25 über Syrien abgestürzt/abgeschossen Pilot tot: Heute wurde eine russische Su-25 über Syrien abgeschossen. Vermutlich Treffer in oder am rechten Triebwerk. Triebwerksbrand, Absturz. Schirm war...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden