T-33 des AG 52 01-04

Diskutiere T-33 des AG 52 01-04 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nun habe ich entlich Bilder von meine racht Jahren altes Modell der T-33 gemacht. Diese T-33 wurde noch komplett mit dem Pinzel lackiert, zu...
AG52-P

AG52-P

Astronaut
Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
3.666
Zustimmungen
1.489
Ort
OF/M & Schweighouse (F)
Nun habe ich entlich Bilder von meine racht Jahren altes Modell der T-33 gemacht.

Diese T-33 wurde noch komplett mit dem Pinzel lackiert, zu dieser Zeit hatte ich noch keine Sprüpistolle gehabt.

Das Modell ist von Heller, wurde nur von aussen ein wenig in einer Maschine der Budnesluftwaffe Lackiert, urspünglich waren NL und France-Beschriftung dabei.

Hier nun ein paar Bilder von der Maschine in 72.


mfg.Martin
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: T-33 des AG 52 01-04. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.128
Zustimmungen
15
Ort
Bamberg
Sieht nicht übel aus Martin!
Aber welchen Bausatz hast du denn verwendet, wusste gar nicht, dass es überhaupt einen in 72 gibt?
 
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.551
Zustimmungen
4.773
Ort
Düren
Hallo Martin !!
Sieht ganz nett aus !!Sind genau die Mühlen die ich so gerne Baue jedoch wird meine T-33 eine aus dem Korea Krieg und in 1:48 von Hobbycraft !!!
Neben Heller brachte auch Airfix die F-80 in 72 und Testors die T-33 in 48 raus !!MFG Michael :D :D
 
AG52-P

AG52-P

Astronaut
Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
3.666
Zustimmungen
1.489
Ort
OF/M & Schweighouse (F)
Danke!

Salü Simon; Markus;Perceval und Michael!

Danke für die Aussage, aber erst wollte ich eigentlich nicht das Modellzeigen , da es nicht mehr meiner Heutogen Ansprüche genügt.

Aber ich wolte nur mal ein paar Leute aus dem Forum Zeigen , wie ich früher ohne Pistole gearbeitet habe.

Perceval: Auch wenn du meinst ist nen Staubfänger , hast du zum teil recht, da bis noch vor kurzen das Modell im Freien stand , jetzt hat die olle T-33 entlich ein zu Hause gefunden.

mfg.Martin


PS: ich könnte je mal im Modellstammtisch , ne Lackierung von meinem ersten Toni noch mot Pinzellackierung zeigen ist noch in der ersten LAckeirung der Blw gemacht worden ( Gelboliv , Schwarz und Basaltgrau).
 

FBS

Astronaut
Dabei seit
07.05.2003
Beiträge
3.200
Zustimmungen
18.634
Ort
NRW
Neben Heller, Testors und Airfix sollte man die T-33 1/72 der Hasegawa nicht vergessen die auch noch im Handel erhältlich ist.
 
F-14_Tomcat

F-14_Tomcat

Testpilot
Dabei seit
17.05.2004
Beiträge
946
Zustimmungen
31
Ort
Sorsum / Niedersachsen
Gans sauber Aber mal ne Frage :confused:

Im Bild (3) ist das Modell etwa schief :confused: :confused:
 
AG52-P

AG52-P

Astronaut
Dabei seit
13.08.2002
Beiträge
3.666
Zustimmungen
1.489
Ort
OF/M & Schweighouse (F)
JO Richtig!

Moin Moin F-14_Tomcat!

Im Bild (3) ist das Modell etwa schief

Ja das ist schon richtig was du gesehen hast, denn die Maschien hat leider eine kleine Bruchlandung gehabt , zum neuen Standort.


Ist bis heute mir eigentlich noch nicht auf gefallen.


mfg.AG52-P
 
Thema:

T-33 des AG 52 01-04

T-33 des AG 52 01-04 - Ähnliche Themen

  • Grab eines Piloten der bundesdeutschen Luftwaffe

    Grab eines Piloten der bundesdeutschen Luftwaffe: Wenn ich den Geraer Ostfriedhof besuche, laufe ich schon seit Jahren an einem Grab vorbei, das immer wieder meine Aufmerksamkeit erregte. Kann...
  • Bundesweit erster Linienflugbetrieb mit Drohnen in Lüdenscheid

    Bundesweit erster Linienflugbetrieb mit Drohnen in Lüdenscheid: Meldung vom heutigen Tage beim WDR (so ähnlich bzw. zitierend auch in anderen Medien)...
  • Bf 109 G-6 des JG 300 OLt. Kurt Gabler ((Lt. Rudolph Winter))

    Bf 109 G-6 des JG 300 OLt. Kurt Gabler ((Lt. Rudolph Winter)): Für mein nächstes Projekt bin ich an der Recherche zu der von OLt. Kurt Gabler ((Lt. Rudolph Winter) geflogenen Bf 109 G-6 welche zur Moskitojagt...
  • Vermisste des JG 53 Pik As

    Vermisste des JG 53 Pik As: Guten Abend Bei dem durchsuchen der Werknummern kommen diese unklaren Schicksale Bf109G-14, 413723, Ofw. Schreuth III./JG 53 vermisst am...
  • Starfighter F-104 G wildes Kitbashing, Kinetic, Hasegawa und Monogram

    Starfighter F-104 G wildes Kitbashing, Kinetic, Hasegawa und Monogram: Ich habe in einem bekannten Auktionshaus einen Kinetic Reste-Starfighter für einen schmalen Taler ersteigert. Den konnte ich nicht liegen lassen...
  • Ähnliche Themen

    Oben