T-33 EB+395 - bei welcher Einheit gefolgen?

Diskutiere T-33 EB+395 - bei welcher Einheit gefolgen? im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Moin, kann jemand die o.g. Frage beantworten? Mein Vater vermutet, dass es das LeKG 43 war, ist sich aber nicht sicher. Im F-40-Heft...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Do28-D2, 07.09.2010
    Do28-D2

    Do28-D2 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wiefelstede
    Moin,

    kann jemand die o.g. Frage beantworten?

    Mein Vater vermutet, dass es das LeKG 43 war, ist sich aber nicht sicher.

    Im F-40-Heft steht zur EC+395, dass sie beim LeKG 44 geflogen sei, daher die obige Annahme.

    Gruss
    Jens
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Soulfreak, 07.09.2010
    Soulfreak

    Soulfreak Space Cadet

    Dabei seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    308
    Ort:
    Das Tor zum Emsland - Schapen
  4. #3 Do28-D2, 07.09.2010
    Do28-D2

    Do28-D2 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wiefelstede
    Geil, danke für die schnelle Hilfe!

    Gruss
    Jens
     
  5. #4 Wiesbadener, 22.09.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Laut Mititary Aviation ist die EB+395 beim LKG 43 geflogen und wurde die 9506
     
  6. #5 Do28-D2, 23.09.2010
    Do28-D2

    Do28-D2 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wiefelstede
    Jetzt komme ich ins Grübeln, laut der Liste hier im FF ist sie zur 94+06 geworden, Du schreibst 95+06, ich vermute da fast einen Tippfehler, bloss wo?

    Gruss
    Jens
     
  7. #6 TF-104G, 23.09.2010
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.203
    Zustimmungen:
    19.726
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    kein Tippfehler,ist alles nicht so einfach :D
    die c/n 580-7482 US Nr. 51-17502 war die AB+707 > BD+820 > DF+395 > EB+395 > 94+06 und wurde in Nörvenich 1972 über VEBEG verkauft

    die c/n 580-1608 US Nr. 58-0639 war die EB+395 > MC+392 > 95+06 und ging zur Hellenic Air Force als 80639.

    Welche T-33 wird gesucht, die 51-17502 oder die 58-0639 :TD:
     
  8. #7 Wiesbadener, 23.09.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Ich glaube die Lösung gefunden zu haben.
    Oben in dem Titel sucht er die EB+395 und unten im Text steht EC+395 .
    mfg.
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 TF-104G, 23.09.2010
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.203
    Zustimmungen:
    19.726
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    nee, Do28-D2 schreibt die EC+395 ist beim LeKG44 geflogen und vermutet deshalb das die EB+395 beim LeKG43 unterwegs war. Würde man weiter machen kämen wir auf die EA+395 vom LeKG42 :!:
     
  11. #9 Wiesbadener, 23.09.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Nun gut schauen wir mal welche er sucht.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

T-33 EB+395 - bei welcher Einheit gefolgen?

Die Seite wird geladen...

T-33 EB+395 - bei welcher Einheit gefolgen? - Ähnliche Themen

  1. Bolivien stellt die weltweit letzten T-33 außer Dienst

    Bolivien stellt die weltweit letzten T-33 außer Dienst: Die bolivianischen Luftwaffe hat am 31.Juli 2017 ihre letzten vier T-33 auf der "Der Alto" AB außer Dienst gestellt. Bemerkenswert finde ich die...
  2. Lockheed T-33A 1/72 von TANMODEL

    Lockheed T-33A 1/72 von TANMODEL: Nach zwei Airlinern in 1/144 zeige ich euch die neue T-33A von Tanmodel. Der Bausatz stammt urspünglich vom japanischen Hersteller Platz, wird...
  3. 1/72 T-33 Shooting Star – Platz + Zubehör, Detailsets & Decals

    1/72 T-33 Shooting Star – Platz + Zubehör, Detailsets & Decals: Die Lockheed T-33 Shooting Star wurde als zweisitzige Version des Jagdbombers Lockheed F-80C entwickelt. Der Erstflug der T-33 fand am 22. März...
  4. Unterschiede T-33 early / late

    Unterschiede T-33 early / late: Hallo werte Kollegen ! Nun scheint ja mit der neuen GWH - T-33 endlich ein wirklich guter Bausatz am Markt zu sein :...
  5. T-33 beim JG71...trug außer der JA-396 noch eine Maschine die Tulpe?

    T-33 beim JG71...trug außer der JA-396 noch eine Maschine die Tulpe?: Hallo alle zusammen, Ich hab mal für nen Bekannten ein paar Infos über die T-33 gesucht und mir fiel die schöne Lackierung des JG71...