T-6 "Texan", Academy, 1:72

Diskutiere T-6 "Texan", Academy, 1:72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Über die Geschichter der T-6 und ihrer vielen Varianten zu berichten, würde bedeuten, Eulen nach Athen zu tragen... [ATTACH] Neben der...

Moderatoren: AE
  1. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Über die Geschichter der T-6 und ihrer vielen Varianten zu berichten, würde bedeuten, Eulen nach Athen zu tragen...

    Anhänge:



    Neben der altbekannten Modellen von Heller/Revell und HB gibt es auch aus dem Hause Academy eine, für mich die beste, T-6.
    Hier erhält der Modellbauer für kleines Geld (je nach Anbieter ab ca.8 Euro) ein ordentliches Modell der T-6.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    OOB, wie hier, entsteht in kurzer Zeit, ohne zuhilfenahme von Spachtel....
    eine von drei im Kit enthaltenen Bemalungsvarianten....

    Anhänge:

     
  4. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Im laufe der Dienstzeit bei der IAF, trugen deren T-6 verschiedne Bemalungsvarianten.....Silber oder Gelb über alles....Blaugrün und Braun über Hellgrau, oder wie hier gezeigt im taktischen Farbschema von A-4 oder F-4.....

    Anhänge:

     
  5. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Eine konkrete Zuordnung zu einem Verband oder Einheit ist mir leider nicht möglich....
    Diverse im Netz erhältliche Fertigmodelle der Maschine, zeigen noch ein gelbes Rumpfband, welches für mich, nach dem einzigen mir bekannten Foto, nicht nachzuvollziehen ist, und deshalb weggelassen wurde...

    Anhänge:



    Lackiert wurde mit dem Pinsel und den Farben 57, 87, 89 von Revell und 1716 von ModelMaster
     
  6. #5 Diamond Cutter, 04.09.2012
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Der Wüstenstaub auf der Maschine sieht sehr realistisch aus :TOP:!

    Wie hast Du den hinbekommen, Mike :FFTeufel:?

    Gruß
    André
     
  7. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    interessante Bemalung...aber könntest Du mit der Kamera auch mal ein paar Details einfangen?

    So sieht man nicht allzu viel...leider. :FFCry:
     
  8. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock

    Das verrat ich dir nur unter vier Augen...:FFTeufel:, weil die Lösung ganz simpel ist....:FFTeufel:
    Gruss Mike
     
  9. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Ich werd morgen nochmal die Kamera draufhalten, leider sieht man dann auch die Macken....:cool:
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    7.492
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hey, 'ne israelische T-6 sieht man auch nicht oft.....klasse!!!:TOP:

    Gruß
    Zimmo:rugby:
     
  12. #10 Flugi, 18.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2012
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.222
    Zustimmungen:
    19.940
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... nee, das musste nicht machen. :wink:
    Die Fotos reichen völlig aus. Wenn Du die Bilder noch ein wenig komprimieren könntest, dann würden sie in voller Größe angezeigt und man müsste sie nicht extra anklicken.
     
Moderatoren: AE
Thema:

T-6 "Texan", Academy, 1:72

Die Seite wird geladen...

T-6 "Texan", Academy, 1:72 - Ähnliche Themen

  1. T-6G Texan, D-FPAE

    T-6G Texan, D-FPAE: Hallo Leser, Offenbar gab es eine Reservierung fuer ein T-6G am 24. August 2015, D-FPAE, ehemalig Luxemburg-Findel basierte LX-PAE. Moechte mal...
  2. 1/144 North American T-6 G Texan – VALOM

    1/144 North American T-6 G Texan – VALOM: Die "Texan" (Harvard), von der North American mehr als 17 000 Exemplare in unterschiedlichen Varianten produzierte, war wohl das am meisten...
  3. Beechcraft T-6 Texan II Farbenfrage

    Beechcraft T-6 Texan II Farbenfrage: Hallo zusammen, ich möchte gern demnächst die T-6 Texas II von IBEX bauen. Jetzt frage ich mich aber was für eine Farbe man für das...
  4. North American T6 Texan 1/48 von Heller

    North American T6 Texan 1/48 von Heller: Hier mal ein Modell von mir. Es handelt sich um einen Bausatz von Heller 1/48 ,wurde OoB gebaut und die Decals per Trucker selbst hergestellt....
  5. DLB, Deutsche Luftberatungs Dienst AT-6F Harvards/Texans

    DLB, Deutsche Luftberatungs Dienst AT-6F Harvards/Texans: Hallo FF-Leser, Moechte mal wissen ob jemand helfen kann; woher diesen AT-6F Texans der DLB damals gekommen sind. Was wondering if someone...