TACAN

Diskutiere TACAN im Navigation, Flugfunk u. Verfahren Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo alle zusammen, kennt sich jemand von euch mit der miliärischen TACAN Navigantion aus? Funktioniert diese ebanfalls mit VOR/DME und NBD...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 SkyhawkII, 07.01.2007
    SkyhawkII

    SkyhawkII Kunstflieger

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITA-Schüler
    Ort:
    nähe des Flugplatzes EDLD
    Hallo alle zusammen,

    kennt sich jemand von euch mit der miliärischen TACAN Navigantion aus? Funktioniert diese ebanfalls mit VOR/DME und NBD Funkfeuern? Die Funknavigantion in der Zivilluftfahrt ist mir vertraut, jedoch habe ich keine Kenntnisse über TACAN.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 33Marc

    33Marc Berufspilot

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    50226 Frechen
    Hallo, das Tacan steht für "Tactical Air Navigation". Im Prinzip funktioniert es genau so wie eine VOR, nur das es immer ein DME hat.Grüsse Marc
     
  4. #3 Talon4Henk, 07.01.2007
    Talon4Henk

    Talon4Henk Astronaut

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    1.727
    Ort:
    Europa/Amerika
    Ja, das Prinzip ist dasselbe wie beim VOR/DME, allerdings ist das Tacan im Azimuth ungenauer und es gibt keine To/From Anzeige, d.h. Station Passage ist, wenn das DME nicht mehr kleiner wird.
    Die meisten VOR sind VORTAC, also VOR mit TACAN, welches gleichzeitig den DME-Anteil übernimmt.
    Gruß, Henk
     
  5. #4 El Ringo, 08.01.2007
    El Ringo

    El Ringo Guest

  6. #5 SkyhawkII, 08.01.2007
    SkyhawkII

    SkyhawkII Kunstflieger

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITA-Schüler
    Ort:
    nähe des Flugplatzes EDLD
    Ahh!!! Danke für die Antworten. Ich bin mal gespannt, in wie fern es sich im FS9 in der Cloud9 F-4F umsetzen lässt.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Deak

    Deak Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Old Europe
    Bei Cloud9 funktioniert es nur mit den vorhandenen VORs bzw DMEs. Deren Frequenzen kannst du als TACAN Channel eingeben. Es ist eine entsprechende Tabelle dabei.
    Beim TACAN gibt es übrigens eine TO/FROM Anzeige, nur ist als Stationsüberflug definiert, daß das DME aufhört kleiner zu werden.
     
  9. #7 SkyhawkII, 09.01.2007
    SkyhawkII

    SkyhawkII Kunstflieger

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITA-Schüler
    Ort:
    nähe des Flugplatzes EDLD
    So etwas in der Art dachte ich mir. Es hätte mich auch sehr gewundert, wenn es im FS9 TACAN Stationen gäbe.
     
Moderatoren: Learjet
Thema:

TACAN

Die Seite wird geladen...

TACAN - Ähnliche Themen

  1. Tacan

    Tacan: Hallo,habmal ne Frage.Warum sind viele Tacan-Anflugverfahren nicht geradlinig sondern in Bogenform(ARC)? Gruß Marc
  2. TACAN und ähnliches

    TACAN und ähnliches: Mal `ne Frage an die Militärflieger. Das VOR´s und VORTAC`s so im Gelände rumstehen ist ja bekannt aber gibts auch reine TACAN`s die nicht an...
  3. TACAN-Anlagen

    TACAN-Anlagen: Hallo ihr dadraußen, Kann mir wohl jemand helfen? Ich würde gerne wisen was es mit den TACAN-Navigationsverfahren auf sich hat! Ist das was...