TAM `86? Wer kann helfen?

Diskutiere TAM `86? Wer kann helfen? im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, Ich habe mal ein Bild einer F-4G im European I Anstrich gesehen. Ich meine es wäre die 69-0258 oder die 69-0256 gewesen. Besonderes...
din1045

din1045

Kunstflieger
Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
44
Zustimmungen
1
Ort
Detmold
Hallo,
Ich habe mal ein Bild einer F-4G im European I Anstrich gesehen. Ich meine es wäre die 69-0258 oder die 69-0256 gewesen. Besonderes Merkmal ist die Abbildung eines Revolvers auf dem linken Intake. Sind meine Vermutungen überhaupt richtig? Ist es möglich mehr über den Revolver zu erfahren? Bilder …? Hatte das mit dem TAM zu tun? Hatte die Maschine noch andere aus der Norm fallende Beschriftungen?
Vielen Dank
 
din1045

din1045

Kunstflieger
Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
44
Zustimmungen
1
Ort
Detmold
Oh, eine wichtige Info habe ich vergessen. Es handelte sich hier um eine F-4G!
 
Striker01

Striker01

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2003
Beiträge
1.359
Zustimmungen
68
Ort
Buchholz i.d.N.
Ne, hast Du nicht. Im Text oben steht schon, dass es sich um ein F-4G handelt. Leider habe ich nur keine neueren Bilder von der Maschine.

Gruß

Uwe
 
din1045

din1045

Kunstflieger
Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
44
Zustimmungen
1
Ort
Detmold
Sagt Dir das denn irgend etwas mit dem Revolver? Wurde der extra für TAM`86 aufgebracht?
 
Striker01

Striker01

Space Cadet
Dabei seit
04.08.2003
Beiträge
1.359
Zustimmungen
68
Ort
Buchholz i.d.N.
Ne, leider nicht. Ich war nur beim TAM ´82 in Jever dabei. Wenn ich was finde, schreib ich hier rein.

Gruß
Uwe
 

CUJO

Space Cadet
Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
1.670
Zustimmungen
2.355
Ort
häufig Berlin
Hallo,
din1045 schrieb:
Sagt Dir das denn irgend etwas mit dem Revolver? Wurde der extra für TAM`86 aufgebracht?
wenn das irgendwie helfen kann - ich habe ein Bild vom 12.07.88, da hat sie die ganz normale Standardbemalung in European I, am linken Intake ist nichts zu erkennen (auch keine Übermalungen). Aber das alles hilft nicht wirklich.... :( .
Wie kommst du übrigens drauf, dass die Maschine beim TAM ´86 teilgenommen hat - laut alten Scramble Heften war diese F-4G nicht dabei.
Eine Theorie wäre noch eine der Beladungsübungen (Sure Fire / Loadeo), aber 1986 war 69-0258 dort auch nicht dabei.

Grüße Cujo
 
Thema:

TAM `86? Wer kann helfen?

TAM `86? Wer kann helfen? - Ähnliche Themen

  • 05.09.2021 - Stampe HB-UPR: Überschlag nach Notlandung - Pilot unverletzt

    05.09.2021 - Stampe HB-UPR: Überschlag nach Notlandung - Pilot unverletzt: Gemäss diesem Bericht hat sich gestern die Stampe HB-UPR überschlagen, zum Glück ohne Verletzte...
  • F-16C 157 FS South Carolina ANG (Tamiya 1/48)

    F-16C 157 FS South Carolina ANG (Tamiya 1/48): Hallo! Habe schon sehr lage hier nichts mehr gepostet, steige aber mit meinem letzten Modell wieder ein. Eine F-16C Block 52 der South Carolina...
  • Frage zum Tamiya 1/32 Bausatz F16 CJ Block 50 Fighting Falcon / Zeus Decals

    Frage zum Tamiya 1/32 Bausatz F16 CJ Block 50 Fighting Falcon / Zeus Decals: Guten Tag zusammen, bin neue in diesem Forum. Daher stelle ich mich mal kurz vor. Mein Name ist Ludger, bin 37 Jahre jung und aus Bocholt NRW...
  • Tamiya F-14D VF-31 Tomcaters

    Tamiya F-14D VF-31 Tomcaters: Hallo zusammen. Hab heut mal die Regenpause im Wonnemonat Mai genutzt und kurz paar Bilder meiner F-14 D gemacht. Zum Bausatz braucht man nix mehr...
  • F 104 G Starfighter 1:48, welcher Bausatz entstammt den Hasegawaformen?

    F 104 G Starfighter 1:48, welcher Bausatz entstammt den Hasegawaformen?: Moin zusammen, da ich mir nebenbei einen kleinen Bauvorrat an Lieblingsfliegern in 1:48 zulegen möchte (der klassische Virus), hier die Frage, in...
  • Ähnliche Themen

    Oben