TAM Airbus A321 nach 45 Minuten Hagel und Blitz

Diskutiere TAM Airbus A321 nach 45 Minuten Hagel und Blitz im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; So kann ein Airbus A321 nach 45 Minuten in Hagel und Blitz aussehen...

Shark31

Fluglehrer
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
235
Zustimmungen
306
Ort
Deutschland
Oh mein Gott, was für ein schrecklicher Artikel.
Über einen A312 berichten (ok, wohl nur ein Zahlendreher) is ja noch verschmerzbar, aber das das Radom auch zur Druckkabine gehört wäre mir neu. Spätestens durch Sätze wie:
"Nicht nur, dass die Flugzeugnase durch das starke Gefälle zwischen Innen- und Außendruck vollständig eingedrückt war, sie hatte auch einen diagonalen Riss."
....erweist sich der Schreiberling als völlig kompetenzlos was das Thema über das er schreibt betrifft.
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.701
Zustimmungen
3.555
Ort
mit Elbblick
Während sich die Berliner Morgenpost ja sonst durch investigativen Spitzenjournalismus und technisch brillant recherchierte Artikel hervorhebt ...

Vorteil FAZ: die berichten nicht drüber, können ergo nichts falsche schreiben.
 
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Space Cadet
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
2.479
Zustimmungen
1.373
Ort
Freiberg
Oh mein Gott, was für ein schrecklicher Artikel.
Über einen A312 berichten (ok, wohl nur ein Zahlendreher) is ja noch verschmerzbar, aber das das Radom auch zur Druckkabine gehört wäre mir neu. Spätestens durch Sätze wie:
"Nicht nur, dass die Flugzeugnase durch das starke Gefälle zwischen Innen- und Außendruck vollständig eingedrückt war, sie hatte auch einen diagonalen Riss."
....erweist sich der Schreiberling als völlig kompetenzlos was das Thema über das er schreibt betrifft.
Äh Zahlendreher habe ich zwar nicht gefunden, aber egal. Ich finde es bloß schade, jedesmal auf den Schreiberling loszugehen, der nun mal nicht das Fachwissen haben muss. Zudem stammt der Bericht von einer brasilianischen Zeitung und dieser Autor kann unter Umständen auch bloß das geschrieben haben, was ihm evtl. Techniker oder andere "Fachwissende" mitgeteilt haben. Die inneren Strukturschäden kann ich anhand des Bildes auch nicht festestellen, ob nicht doch irgendwo ein Leck entstanden ist.
 
Thema:

TAM Airbus A321 nach 45 Minuten Hagel und Blitz

TAM Airbus A321 nach 45 Minuten Hagel und Blitz - Ähnliche Themen

  • L'Arsenal Enterprise Hangar Deck für Tamiya's 1:350 CVN-65

    L'Arsenal Enterprise Hangar Deck für Tamiya's 1:350 CVN-65: Wer sich bisher für den Tamiya-Bausatz der CVN-65 Enterprise entschieden hat, mußte schnell feststellen, daß der Bausatz komplett ohne Hangar Deck...
  • Lockheed P-38 F Lightning in 1/48 von Tamiya

    Lockheed P-38 F Lightning in 1/48 von Tamiya: Servus, als ich mitbekommen habe, dass Tamiya einen neuen Bausatz der P-38 herrausbringen wird, war ich sofort Feuer und Flamme. Es sit einfach...
  • 1/72 Tamyia P-47D Thunderbolt 'Razorback'

    1/72 Tamyia P-47D Thunderbolt 'Razorback': Guten Tag, liebes Forum, hier meine neueste 1/72 Tamiya P-47D. Alles aus der Schachtel, ausser die Decals, die kommen von Xtradecal ((X72196 "70th...
  • Airbus durchbricht Absperrung im Stammwerk

    Airbus durchbricht Absperrung im Stammwerk: http://afp.google.com/article/ALeqM5hAXBtKhSqx5la7n0X5dDerdx_j_g
  • Tamiya für Airbush mit Spiritus verdünnen?

    Tamiya für Airbush mit Spiritus verdünnen?: Hallo, möchte meine Tamiya Farben gerne fürs Airbrushen mit Spiritus verdünne. (Das einzigste was ich im Haus habe...) Wie stark sollte die...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    hagel

    ,

    blitze

    Oben