Tarnschemen SU-27

Diskutiere Tarnschemen SU-27 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hi Friends! Ich weiss, mein Projekt hat nichts mit euren Masstäben zu tun, aber vielleicht könnt ihr mir trotzdem helfen! Ich baue für die...

Moderatoren: AE
  1. #1 specialFX, 24.09.2004
    specialFX

    specialFX Sportflieger

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfelden
    Hi Friends!

    Ich weiss, mein Projekt hat nichts mit euren Masstäben zu tun, aber vielleicht könnt ihr mir trotzdem helfen!
    Ich baue für die nächste Flugsaison eine SU-27 mit Turbinenantrieb im Masstab 1:9. Dafür suche ich seit Wochen geeignete Tarnschemen. Leider haben die Standardschemen in Blau/Blaugrau einen wesentlichen Nachteil: sie funktionieren :( !! Und das macht das fliegen mit solchen Modellen wirklich sehr schwierig, bei bestimmten Licht-/Wetterbedingungen fast unmöglich.
    Deshalb suche ich nach "Wüstentarnungen" in Sand/Ocker/Brau etc., die in unserer Landschaft und am Himmel wesentlich besser zu erkennen sind. Ein Jet mit 2,4m Länge in 500m Entfernung mit 250 oder 300 km/h ist so wesentlich besser erkennbar :cool: !
    Vielleicht kennt einer von Euch Links zu 3- oder 5-Seitenansichten oder entsprechende Literatur, wo solche Tarnschemen abgebildet sind. Ihr würdet mir damit sehr helfen :) .

    Vielen Dank im Voraus,
    liebe Grüße
    Thomas

    p.s. eure website hat mich überzeugt, im kommenden Winter muss ich mich auch wieder an Plastikmodellen versuchen, als erstes natürlich an einer SU-27, als Vorbild für meine SUsi in 1:9 sozusagen ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stevoe

    stevoe Astronaut

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aachen
    Könnte Dir eventuell schonmal weiterhelfen:
    http://racc.com.sapo.pt/su27/
     
  4. #3 Alex_G., 25.09.2004
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
  5. #4 Flanker-Junkie, 25.09.2004
    Flanker-Junkie

    Flanker-Junkie Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    student (noch! *g*)
    Ort:
    na berlin
    hier sind auch noch einige tarnschemen recht gut dargestellt:

    http://racc.com.sapo.pt/su27/

    hast du schonmal über ne chinesische variante nachgedacht? die sind in schönen grautönen mit recht eleganter farbgrenzlinie. siehst du auch auf der website. deine entgültige festlegung würde mich interessieren. halt uns auf dem laufendem :-)

    bis denne

    gruss
    flanker-junkie

    p.s.: ups - da war stevoe mit dem link mal wieder schneller... tztztz
     
  6. #5 specialFX, 29.09.2004
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2004
    specialFX

    specialFX Sportflieger

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfelden
    THX @ all who took part!

    Ihr wart mit eine riesige Hilfe! Vielen herzlichen Dank! Von den Dingen, die ich da gesehen habe, ist eigentlich nur das Angola-Tarnschema in etwa sowas, das ich mir vordtellen kann. Vielen Dank nochmal!

    Letztes WE war ich aber auf einem Jet-Meeting in Punitz/Österreich, und da hatte ich bei sehr schlechten Wetterbedingungen die Chance, viele Jets in der Luft zu sehen. Egal welches Tarnschema, alle funktionieren. Und nachdem die SU-27 mein erster echter Jet ist, muss ich euch mitteilen, dass ich ein SAKRILEG begehen werde. Meine SU bekommt das Schema der Swifts, sind im Original zwar Mig-29, kommt aber unglaublich gut. Sieht spitzenmäßig aus, Ober- und Unterseite sind super unterscheidbar, einfach perfekt für diese Aufgabenstellung! Sorry guys, but I have to FLY this plane, not just WATCH!

    Ich hoffe, ihr könnt ein wenig Verständnis für mich aufbringen, aber 300km/h bei verschiedensten Himmelsbedingungen sind nunmal kein kleines Problem. Und €5.000,- nur wegen eines Scale-bedingten Sehfehlers in die Erde zu setzen ist mir zu heftig!

    Und eins gelobe ich, meine 1:72 SU mach ich Scale (sogut ich es eben kann!) Und wenn ihr wollt, zeig ich sie auch hier im Rollout. Soviel Mumm hab ich schon! Wahrscheinlich wird sie Angolanisch, zum trainieren, für meine 2. SU in 1/9, die ich in der nächsten Bausaison bauen werde, mit Scale-Fahrwerk und Scale Tarnschema!

    Ich mag euch Fans, ihr seid wunderbar,
    specialFX
    aka thomasK (in other jet-communities)

    edit: Wenn ihr wollt, stell ich in das Modellbauforum auch ein paar Bilder rein vom Bau meiner 1:9 SU-27, sagt bescheid. wenn ihr das nicht wollt (Sie ist aich aus Platsik!!;-) lass ich das, egal, wie ihr wollt!!
     
  7. #6 Flanker-Junkie, 29.09.2004
    Flanker-Junkie

    Flanker-Junkie Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    student (noch! *g*)
    Ort:
    na berlin
    ein spitzer aufschrei wanderte ja nun schon durch meine wohnung, als ich das mit der swifts-lackierung las.

    aber wenn du das mal weiterdenkst, würde ja dabei herauskommen, dass kunstflugstaffeln/-jets es optisch darauf anlegen, gut erkannt zu werden (auch oberseite / unterseite).
    nun bleiben für dich, um flanker-treu zu bleiben, immerhin noch die "Testpilots" und die "Russian Knights". diese sind mit den farben weiss, rot, blau, teilweise wenig tarnschema (russ. knights) versehen. aber die testpilots sind sehr schön lackiert und sehr gut zu unterscheiden. mans ieht sehr schnell, ob es sich um die oberseite oder die unterseite handelt. ebenso erkennt man von weitem auch schnell das profil.

    also denn. viel erfolg.

    mfg
    Flanker-Junkie

    p.s.: bitte nicht die swifts... :-(
     
  8. #8 Markus_P, 29.09.2004
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
  9. #9 specialFX, 29.09.2004
    specialFX

    specialFX Sportflieger

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfelden
    Hi @all!

    Ich verstehe eure Aufregung durchaus, habe selbst auch lange gebraucht um mit dem Gedanken klarzukommen :FFEEK:!
    Selbstverständlich kenne ich die Bemalungen der Testpilotenmaschinen und der Russian Knights. Ich will jetzt nicht bockig oder zickig erscheinen, aber alle Modell-SUs, die ich bisher live gesehen habe, hatten eine dieser beiden Lackierungen. Ca. 80% TP, restliche 20% RK. In den USA kenne ich noch eine Maschine in der Bemalung der Ukrainischen Staffel, das wars auch schon.
    An der TP habe ich mich jetzt schon sattgesehen, ohne sie selbst zu besitzen, die scheidet daher wohl aus.
    Swifts gefällt mir SEHR gut, rein vom optischen her. Aber leider ein SAKRILEG :HOT!

    Hmmm... vielleicht gebe ich mir doch den Aufwand für die Russian Knights, in der letzten Variante waren die Flächen an der Oberseite ja nicht mehr getarnt sondern einfarbig blau. Ich gebs ja zu, dieses Kleid steht der Diva wirklich gut!

    Bis zum Lackfinish ists ja noch ein weiter weg, alles wird gut :engel:!

    Selbstverständlich habe ich Rolands Beiträge bereits angeschaut, überhaupt eigentlich alles, was die Suchmaschine zum Thema auswirft.

    Gruß
    Thomas
     
  10. #10 Flanker-Junkie, 29.09.2004
    Flanker-Junkie

    Flanker-Junkie Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    student (noch! *g*)
    Ort:
    na berlin
    und was ist mit dem sand-ocker-grün-braun-grau der show-Su-30? das ist zwar - soweit ich weiß - nie an ner su-27 gesichtet worden, aber immerhin ist es suchoi-treuer als ne swifts-bemalung. *grummel*
     
  11. #11 Flanker-Junkie, 29.09.2004
    Flanker-Junkie

    Flanker-Junkie Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    student (noch! *g*)
    Ort:
    na berlin
    einen habe ich noch:

    http://racc.com.sapo.pt/su27/russia3_side.gif

    das ist eine su-27 des "gromov flight research institute". so gezeigt auf der maks2003.
    bei der originalmaschine war das gezeigte blau ein sehr kräftiges, tiefes und glänzendes blau. schöne farbgrenzlinien. sehr elegant.
     
  12. #12 specialFX, 02.10.2004
    specialFX

    specialFX Sportflieger

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfelden
    Hi Community!

    Nach schweren Gewissensbissen, langen Nächten der online-Recherche und vielen Gesprächen mit meinem Kollegen, der ebenfalls diese Maschine baut, haben wir uns durchgerungen, 2 Maschinen der Russian Knights umzusetzen. Ich sagte doch, alles wird gut!

    Vielen Dank nochmal für eure aufmunternden und gleichzeitig eine gute Richtung :red: :rolleyes: :?! :!: :) vorgebende Mitarbeit!

    Von Zeit zu Zeit werde ich euch ein wenig am Baufortschritt teilhaben lassen.

    Gruß
    Thomas
     
  13. #13 specialFX, 15.01.2005
    specialFX

    specialFX Sportflieger

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfelden
    Farbnummern Russian Knights

    Hi Leutz!

    Hier bin ich wieder, und schon wider brauche ich eure Hilfe :rolleyes: !

    Kurt und ich bauen nun schon seit einer ganzen Weile an unseren Modellen, schön langsam müssen wir uns auf die Lackiererei vorbereiten. Und hier beginnt die Sache spannend zu werden :?! .
    Wir bräuchten die Farbcodes der Originale, am besten (einfachsten;-)) in RAL, für die aktuelle Bemalung, also Flügeloberseite Dunkelbalu, nicht getarnt. Am wichtigsten wären uns die beiden Blautöne, der Rest sollte auch so klappen!

    Vielleicht kan uns wer von euch weiterhelfen, wäre wirklich wunderbar.

    Liebe Grüsse
    specialFX
    aka thomasK
     

    Anhänge:

  14. #14 specialFX, 12.02.2005
    specialFX

    specialFX Sportflieger

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfelden
    Hi Su-Fans!

    So schauts momentan in meinem Keller aus;-)
     

    Anhänge:

    • 76.jpg
      Dateigröße:
      54,2 KB
      Aufrufe:
      119
  15. #15 specialFX, 12.02.2005
    specialFX

    specialFX Sportflieger

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfelden
    Und hier das Fahrwerk, präzisionsarbeit aus deutschen Landen:

    Und nachwievor suchen wir Farbcodes der Originale, wer also helfen kann, bitte, wäre wirklich eine risige Sache;-)!!

    Gruß
    Thomas
     

    Anhänge:

    • 83.jpg
      Dateigröße:
      62,5 KB
      Aufrufe:
      117
  16. #16 F-14_Tomcat, 12.02.2005
    F-14_Tomcat

    F-14_Tomcat Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    Ort:
    Sorsum / Niedersachsen
    Herlich...

    Herlich es war immer mein Traum oder ist noch mein Traum so ein Teil zu Bauen und zu fliegen...wiert wahrscheinlich nie in erfüllung gehen. :FFCry:

    Meine Frage:Wie Teuer wiert ales wens Fertig ist?

    Gut Glück beim basteln. :TOP:
     
  17. #17 Scale72, 12.02.2005
    Scale72

    Scale72 Guest

  18. fabe

    fabe Berufspilot

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Weiden
    das Profil sieht schon gut aus, aber angolanische Su-27s haben eben einfach keine Hoheitszeichen, und Nummern wahrscheinlich auch nicht.
     
  19. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #19 Scale72, 12.02.2005
    Scale72

    Scale72 Guest

    Markings


    Hast Recht, dass sollte man beachten......
     
  21. #20 specialFX, 12.02.2005
    specialFX

    specialFX Sportflieger

    Dabei seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfelden
    Hi!

    @F-14_Tomcat: ist alles nur eine Frage der persönlichen Schwerpunkte. Ich hab auch nur einen normalen, eher schlecht bezahlten Job und keine geerbtes Vermögen. Ich kann halt nicht immer das neueste Auto, Hifi, Elektonikspielzeugs, Videos, CD´s ..., dafür fliege ich eben Jets;-)
    So in Summe kommen bei mir ca 4.500.- Euronen zusammen, bis die Su fertig dasteht.
    Aber mittlerweile gibt es Turbinen in JEDER Leistungsklasse, alles zwischen 30 und 230N Schub ist erhältlich. Wenn einer nun in der kleinen Klasse einsteigt, kommt alles zusammen mindestens 1.500.- bis 2.000.- Steine billiger. Und das beste daran, gleicher Sound, gleicher Duft;-) und auch ein vollwertiger Jet, und das alles am eigenen Knüppel!

    @fabe & RedStars: Diesen Vorschlag hatten wir weiter oben bereits, gefällt mir auch sehr gut! Aber leider wirken alle diese Tarnschemen wirklich, das will ich mir bei meinem ersten Jet nicht geben. Einmal die Fluglage falsch erkannt... boooom!
    aber trotzdem Danke!

    Gruß
    Thomas
     
Moderatoren: AE
Thema:

Tarnschemen SU-27

Die Seite wird geladen...

Tarnschemen SU-27 - Ähnliche Themen

  1. Wie werden Tarnschemen bei Originalen lackiert?

    Wie werden Tarnschemen bei Originalen lackiert?: Hallo, beim lackieren eines SEA-Tarnschemas mit schwebenden Schablonen kam mir die Frage, wie wird bzw. wurde das eigentlichen bei den...
  2. Tarnschemen "Flanker"

    Tarnschemen "Flanker": Hi Leute, ich hoffe, dass es diesen Thread nicht schon gibt, hab aber bis jetzt noch keinen gefunden der zur Flanker gehört. Und zwar hab ich...
  3. B-26 Marauder Tarnschemen

    B-26 Marauder Tarnschemen: Hallo! Gab es den Marauder eigentlich auch in metallic, wie z.B. späte B-17 oder die B-29? Wenn ja, hat jemand Zeichnungen einer solchen...
  4. Suche Tarnschemen + Kennzeichnung der Spitfire

    Suche Tarnschemen + Kennzeichnung der Spitfire: Hi Leute! Bin auf der Suche nach einem Tarnschema für eine Spitfire. Außerdem wäre eine entsprechende Kennzeichnung auch nicht schlecht. Hat da...
  5. Tarnschemen

    Tarnschemen: Weis jmd. von euch wo ich Tarnschemen von Jets finde? Ich suche ganz speziell das der Marineflieger (das aktuelle). Wenn einer von euch mir...