Teilnehmer, Modelle, Diskussionen

Diskutiere Teilnehmer, Modelle, Diskussionen im Wettbewerb 2022 - Luftfahrt unter dem Roten Stern Forum im Bereich Wettbewerb; An dieser Stelle könnt Ihr wie immer Eure Projekte vorstellen und den neuen Wettbewerb diskutieren. Möge der Wettbewerb 2022 wieder spannend und...

BAT21

Space Cadet
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
1.082
Zustimmungen
7.056
Ort
Stutensee
An dieser Stelle könnt Ihr wie immer Eure Projekte vorstellen und den neuen Wettbewerb diskutieren.
Möge der Wettbewerb 2022 wieder spannend und abwechslungsreich werden!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pok
pok

pok

Astronaut
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
3.349
Zustimmungen
3.918
Ort
Clarkston, MI, USA
Ich werde am 2022er Wettbewerb mit einer TU-22R im Maßstab 1:72 teilnehmen. Von meinem Vorhaben eine Tu-22A zu bauen bin ich nach Studium der Literatur wieder abgerückt, da diese anscheinend nie operationell betrieben wurden, sondern es lediglich Prototypen und Erprobungsmaschinen waren.
So werde ich jetzt eine „Blinder -C " bauen, wie wir im Westen dieses Monster nannten.



Mein Modell orientiert sich am Bauzustand von 1965 und ich zeige sie mit einer RDS-4 taktischen Nuklearwaffe oder einer RDS-37 Fusionsbombe im Waffenschacht.



Ich werde auch den Transportwagen der Sonderwaffe bauen sowie das „Zelt“ mit den Luftheizern. Gemäß Wettbewerbsregeln werde ich nur die Waffe im Schacht beim Roll out zeigen, evtl. magnetisch befestigt, damit ich für den Wagen und den Bomber mit einer Bombe auskomme.





Zahlreiche Russisch sprechende FF Mitglieder haben mir dankenswerterweise geholfen, die Originalliteratur besser zu verstehen und meinen schon erhaltenen Revell TU-22 Bausatz werde ich wohl wieder verkaufen, denn der von ModelSvit wird nach Weihnachten an den Klassenfeind in den USA geliefert werden.



Für die Waffe kaufe ich entweder fertig den Bausatz der RDS -4 von Amodel oder ich baue die RDS-37 selber Scratch.
Oder ich baue beide.

Die Bilder und Zeichnungen sind Internetfunde, die m. E. aufgrund des Alters Schutzrecht frei sein sollten.
Bzw. aus dem Buch Ту-22. Стратегический бомбардировщик, ракетоносец, разведчик by Виктор Марковский, Игорь Приходченко entnommen wurden, was aber auch eine Zweitveröffentlichung ist.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
pok

pok

Astronaut
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
3.349
Zustimmungen
3.918
Ort
Clarkston, MI, USA
Und weil es so ein faszinierendes Alleinstellungsmerkmal ist, werde ich die 3 Schleudersitze im heruntergekurbelten Zustand zeigen. Die Crew wurde nach dem Anschnallen vom per Handkurbel oder elektrisch von unten in das Cockpit gefahren.



Im Notfall verließ die Crew auch nach unten das Flugzeug, was genauso wie beim C-1 Sitz des Starfighters eine gewisse Mindestflughöhe voraussetzte.



Die Bilder und Zeichnungen sind Internetfunde, die m. E. aufgrund des Alters Schutzrecht frei sein sollten.
Bzw. aus dem Buch Ту-22. Стратегический бомбардировщик, ракетоносец, разведчик by Виктор Марковский, Игорь Приходченко entnommen wurden, was aber auch eine Zweitveröffentlichung ist.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
pok

pok

Astronaut
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
3.349
Zustimmungen
3.918
Ort
Clarkston, MI, USA
Von ihm habe ich den Tip bekommen nicht den Revell Bausatz zu bauen, so wie er in dem Bericht, sondern den von ModelsVit.
 

BAT21

Space Cadet
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
1.082
Zustimmungen
7.056
Ort
Stutensee
Aktueller Favorit wäre bei mir auch die Tu-22:



Da ich ja selber was von abwechslungsreich geschrieben habe, sollte ich vielleicht noch ein zweiten Kandidaten ins Rennen schicken - aber was?
Ein Polarflieger in schickem Orange?



Ein Wasserflieger aus dem Hause Berijew?



Ein Hubschrauber?



Oder was aus der Kategorie "Skurril"?



:S_gruebel:

Noch ist ja etwas Zeit... und in den nächsten Tagen kann man ja noch mal etwas im Vorratslager stöbern. :thumbsup:
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
12.257
Zustimmungen
7.601
Ort
Potsdam
Su-24 MR aus Welzow. 1:72 von Trumpeter. Gesucht werden noch Bilder von der Cockpitrückwand sowie von Wartungsklappen....
Wenn das der Aufklärer sein sollte, da ist leider beim Trumpeter-Bausatz ein mehr als merkwürdiger Rumpfquerschnitt der Nase (fast rechteckig). Lässt sich aber beheben, obwohl der Scratch- und Spachtelbedarf nicht unerheblich sein dürfte.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
12.257
Zustimmungen
7.601
Ort
Potsdam
@pok: sehr gute Entscheidung für den Modelsvit. So wird das was. :TOP:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pok
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
23.896
Zustimmungen
54.060
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Und weil es so ein faszinierendes Alleinstellungsmerkmal ist, werde ich die 3 Schleudersitze im heruntergekurbelten Zustand zeigen. Die Crew wurde nach dem Anschnallen vom per Handkurbel oder elektrisch von unten in das Cockpit gefahren.

Im Notfall verließ die Crew auch nach unten das Flugzeug, was genauso wie beim C-1 Sitz des Starfighters eine gewisse Mindestflughöhe voraussetzte.
@pok Du musst jetzt hier noch nicht Dein ganzes Pulver verschießen, da ist noch viel Platz in Deinen Bauberichten. :wink2:

Im übrigen, meine Meinung, gegen eine Schönheit wie die der Tu-22 hier "anzustinken", ist schon äußerst schwierig bis fast aussichtslos. Es sei denn der Kollege @Swordfish baut eine "Ilja Muromez", aber die flog ja schon 1914. :84:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pok
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.048
Zustimmungen
26.584
Ort
Rheine
Ich hatte auch für dieses Thema gestimmt, da war mir die strenge Auslegung allerdings nicht so bewusst. Viele Bausätze aus meinem Vorrat kommen da leider nicht mehr in Frage. Ich hatte irgendwie im Kopf, dass das Flugzeug aus der Sovietzeit stammen muss, aber durchaus auch von Nachfolgestaaten benutzt werden durfte.

Aber ich habe schon ein bis zwei Ersatzbausätze gefunden. In 1:72 An-10A, An-30 (langweilige Markierung) und Kamov Ka-15. Mit dem werde ich wohl auch anfangen. Dann noch Mi-10, aber wenn Jens die schon baut, habe ich keine Chance.
In 144 Mi-6, Mi-10, Mi-8, Yak-24. Be-10, An-10, LUN-class Ekranoplan, fliegt ja auch. Be-200 geht leider nicht, da zu neu. Oh Mann, da wartet Arbeit und es wird sehr interessant!

Leider habe ich Tu-110 und 114 schon angefangen....
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.466
Zustimmungen
4.699
Wenn die in deinem Kasten nicht auch noch lackiert waren, würde ich das reklamieren:evil:.
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.466
Zustimmungen
4.699
Was ist eine Mi-22?
 

BAT21

Space Cadet
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
1.082
Zustimmungen
7.056
Ort
Stutensee
Laut Wikipedia wurde die Mi-6AYa/VzPU bei den Streitkräften als Mi-22 bezeichnet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AE
Bleiente

Bleiente

Alien
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
6.388
Zustimmungen
1.367
Ort
Nordschwarzwald
Das ist doch schon sehr viel schönes und vielfältiges dabei :thumbup:
Leider bin ich immer noch beim überlegen, ich weiß noch nicht einmal mit welchen Modell ich starten soll. Wahrscheinlich wird es dann eine Spontan-Entzündung äh nee Spontan-Entscheidung. Einfach etwas aus dem Stapel ziehen und anfangen oder so in der Art.
 
Thema:

Teilnehmer, Modelle, Diskussionen

Teilnehmer, Modelle, Diskussionen - Ähnliche Themen

  • Teilnehmer, Modelle, Diskussionen

    Teilnehmer, Modelle, Diskussionen: Ab 01.01.2021 könnt ihr hier eure Teilnehmer vorstellen und den neuen Wettbewerb diskutieren. Ich freue mich darauf!
  • Teilnehmer, Modelle, Diskussionen

    Teilnehmer, Modelle, Diskussionen: Heute früh schon mal meine Kandidaten herausgefischelt.
  • Wettbewerb 2019 Teilnehmer und Modelle

    Wettbewerb 2019 Teilnehmer und Modelle: Hier könnt ihr wieder euch und die Bausätze zu euren Projekten vorstellen.
  • Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force": Teilnehmer und Modelle

    Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force": Teilnehmer und Modelle: Hallo liebe Freunde, stellt doch hier kurz vor, mit welchem Modell ihr antretet. Im letzten Jahr fand ich diesen Thread sehr interessant. Gruß...
  • Wettbewerb 2017 "Korea 1950 - 1953" - Teilnehmer/Modelle

    Wettbewerb 2017 "Korea 1950 - 1953" - Teilnehmer/Modelle: Hier könnt ihr schreiben, wer konkret mit welchem Modell (Beispielbild) teilnimmt.
  • Ähnliche Themen

    Oben