Teilnehmer, Modelle, Diskussionen

Diskutiere Teilnehmer, Modelle, Diskussionen im Wettbewerb 2022 - Luftfahrt unter dem Roten Stern Forum im Bereich Wettbewerb; Na, ich glaube, da kommen wohl noch weitere 6 Stück in 1:72, etwa 3-4 in 1:48 und ich schätze 4-5 in 1:32 hinzu. Oder??? :-12::-60::10:
Klaus04

Klaus04

Flieger-Ass
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
422
Zustimmungen
843
Ort
Basdorf
Nach weiterem Grübeln habe ich mich dann fürs zweite Modell festgelegt:



Neben der Tu-22 wird es noch eine Tupolew in 1:72 werden.
Na, ich glaube, da kommen wohl noch weitere 6 Stück in 1:72, etwa 3-4 in 1:48 und ich schätze 4-5 in 1:32 hinzu. Oder??? :-12::-60::10:
 
MiG-Admirer

MiG-Admirer

Alien
Dabei seit
10.08.2003
Beiträge
7.846
Zustimmungen
10.210
Ort
Funkstadt Nauen
Neues Jahr - neues Glück
Wenn ich auch meine angefangenen Modelle zu Ende bringen will/muß, so ist damit die Teilnahme am neuen Wettbewerb nicht ausgeschlossen.
Allerdings bleibe ich bei den Kleinen.
So habe ich vor längerer Zeit dieses Modell erstanden.

Dieses Flieger sollte das erste sowjetische eigene Jagdflugzeug werden.
...... wurde es nicht, aber es war der Start in die eigene Luftfahrtindustrie.
Alles Weitere dann in der Bauphase.
 
Anhang anzeigen
reaperone

reaperone

Testpilot
Dabei seit
11.04.2008
Beiträge
684
Zustimmungen
1.482
Ort
Halle
Sicherlich ist Bobcat auch nicht das Gelbe vom Ei, dennoch gibt es hier nicht so grobe Fehler wie die bei HobbyBoss total falsche Cockpitverglasung und der nahezu gerade Tragflächenansatz am Rumpf, desweiteren diverse Kleinigkeiten. Irgendwo im Forum gibt es dazu schon etwas "Senf".
Vielleicht hilft das hier weiter. Dort wird der Bausatz von Bobcat auch nicht gerade mit freundlichen Worten bezeichnet:

1/48 Yak-28: Bobcat or Hobbyboss - Jet Modeling - ARC Discussion Forums (arcforums.com)
Danke, damit ist der Kit aus dem Rennen. Den baue ich für mich privat, dafür ist er gut genug.

Ich habe allerdings noch etwas im Fundus.



Und im kleinen Maßstab



Die Tu-144 baue ich auf jeden Fall, ich habe 1972 den Prototypen in Hannover gesehen, daher habe ich einen gewissen persönlichen Bezug zu diesem Flugzeug.

Bei den anderen Modellen sind nicht unbedingt rote Sterne vorgesehen.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.698
Zustimmungen
3.461
Ort
bei Bayreuth
Vielleicht hilft das hier weiter. Dort wird der Bausatz von Bobcat auch nicht gerade mit freundlichen Worten bezeichnet:

1/48 Yak-28: Bobcat or Hobbyboss - Jet Modeling - ARC Discussion Forums (arcforums.com)
Hab den link mal grob überflogen...da scheinen ja "Experten" am Werk zu sein. Da kommen sie am Ende zum Schluss, aus Hobby Boss ließe sich eine Yak-27R bauen und dann ist noch die Rede von Yak-37 und 38. Ein Tippfehler? Vermutlich nicht, sonst käme es nicht so oft vor.
Also, wenn jemand die Yak-28PP bauen möchte, dann am Besten Bobcat und hier im Forum gibt es auf jeden Fall fachkundige Unterstützung.
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.082
Zustimmungen
26.768
Ort
Rheine
das ist ja interessant! Was hat es denn mit der TU-16 in Aeroflot Farben auf sich?
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.082
Zustimmungen
26.768
Ort
Rheine
sehr interessant, dann hätte ich auch Verwendung für meinen 144er Tu-16 Bausatz. Du baust in 72?
 

BAT21

Space Cadet
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
1.083
Zustimmungen
7.061
Ort
Stutensee
Das war der Plan, in 1:144 ist meine Wahl noch nicht getroffen... :wink2:
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.698
Zustimmungen
3.461
Ort
bei Bayreuth
Mal eine Frage in die Runde, vielleicht kann jemand helfen.
Ich hatte als Kind mal einen Bausatz eines Mi-6. Der war ein UdSSR-Fabrikat und vom Maßstab her geschätzt so zwischen 1:150 und 1:200. Kann mich nicht mehr so genau dran erinnern. Hat den vielleicht einer von Euch in seinem Fundus (zum Zeigen - will hier niemandem was abschwatzen), bzw. weiß noch jemand den Hersteller oder hat andere Infos?
Wäre schön wenn man mir auf die Sprünge helfen könnte. Danke!
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.698
Zustimmungen
3.461
Ort
bei Bayreuth
Wäre möglich, müsste man mal die Teile sehen. Er war auf jeden Fall deutlich kleiner als Plasticart. Aber der soll ja so 1/87 gewesen sein, dann wäre Krugozor ja nur etwas kleiner gewesen. Der den ich meine, war aber bestimmt kleiner als 1/100. Ich schätze 30-35cm im Modell. Die Fenster waren übrigens rund und nur so im Rumpf leicht eingesenkt, somit konnte man sie gut ausmalen. und es war keine so mächtige Fensterreihe wie bei einem Passagierflieger, es waren nur einige immer mit unterschiedlichen Abständen. Beim Fahrwerk möchte ich meinen, es war ohne diese Verkleidungen.

Hab gerade mal bei yandex gegoogelt :biggrin: . Das war wohl tatsächlich der Krugozor Bausatz. Der Ständer kam mir dann so bekannt vor. Aber Teile und Deckelbild passen da mal wieder nicht zusammen.

Danke für´s Helfen!
 
flogger

flogger

Astronaut
Dabei seit
01.08.2001
Beiträge
3.155
Zustimmungen
2.078
Ort
Sachsen Anhalt
Find ich gut! Aber sind da Decals für die Aeroflot drin?
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.082
Zustimmungen
26.768
Ort
Rheine
Die Tupolev Typen haben mich schon vor diesem Wettbewerb interessiert und so kam diese kleine Sammlung zusammen.
Die 110 ist schon zu weit fortgeschritten, aber die anderen könnten auch noch im Laufe dieses Jahres gebaut werden. Die 154 ist sowieso schon fest eingeplant.

 
Anhang anzeigen

BAT21

Space Cadet
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
1.083
Zustimmungen
7.061
Ort
Stutensee
Basierend auf dieser Aussage mal in die Runde gefragt: würden die benötigten vier Dioramen für eine eigene Wertungskategorie bis Ende des Jahres zustandekommen?
Eins, zwei Ideen für ein Diorama hätte ich ja...
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
8.082
Zustimmungen
26.768
Ort
Rheine
Dann müssen wir definieren, was wir darunter verstehen. Manchmal ist die Anzahl von Figuren relevant. Oder nur Gelände/Umgebung? Ein Fahrzeug?

Ich könnte die Kamov Ka-10 mit Lkw und evtl. zwei Figuren präsentieren, wenn ich passende finde.
 

BAT21

Space Cadet
Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
1.083
Zustimmungen
7.061
Ort
Stutensee
Ein Diorama wäre es für mich, wenn das Flugzeug in natürlicher Umgebung präsentiert wird - stehend, fliegend oder liegend. Fahrzeuge und Figuren nach Bedarf... hängt halt davon ab, welche Geschichte man erzählen möchte.
 
Thema:

Teilnehmer, Modelle, Diskussionen

Teilnehmer, Modelle, Diskussionen - Ähnliche Themen

  • Teilnehmer, Modelle, Diskussionen

    Teilnehmer, Modelle, Diskussionen: Ab 01.01.2021 könnt ihr hier eure Teilnehmer vorstellen und den neuen Wettbewerb diskutieren. Ich freue mich darauf!
  • Teilnehmer, Modelle, Diskussionen

    Teilnehmer, Modelle, Diskussionen: Heute früh schon mal meine Kandidaten herausgefischelt.
  • Wettbewerb 2019 Teilnehmer und Modelle

    Wettbewerb 2019 Teilnehmer und Modelle: Hier könnt ihr wieder euch und die Bausätze zu euren Projekten vorstellen.
  • Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force": Teilnehmer und Modelle

    Wettbewerb 2018 "100 Jahre Royal Air Force": Teilnehmer und Modelle: Hallo liebe Freunde, stellt doch hier kurz vor, mit welchem Modell ihr antretet. Im letzten Jahr fand ich diesen Thread sehr interessant. Gruß...
  • Wettbewerb 2017 "Korea 1950 - 1953" - Teilnehmer/Modelle

    Wettbewerb 2017 "Korea 1950 - 1953" - Teilnehmer/Modelle: Hier könnt ihr schreiben, wer konkret mit welchem Modell (Beispielbild) teilnimmt.
  • Ähnliche Themen

    Oben