TF-104G, der Twoseater des Starfighters im Maßstab 1:32

Diskutiere TF-104G, der Twoseater des Starfighters im Maßstab 1:32 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hab noch ein schönes Foto meiner TF gefunden .......! Das gefällt mir am besten! Flightliner
conehead

conehead

Flieger-Ass
Dabei seit
01.10.2002
Beiträge
411
Zustimmungen
15
Ort
Berlin
WAHNSINN!:TD: :HOT :TOP:

EINFACH UNGLAUBLICH!
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
22
Ort
Südhessen
Wahnsinn, hier sieht man echt, was fotografisch und vor allem modellbauerisch durchaus möglich ist! :TOP:
 
Det190

Det190

Astronaut
Dabei seit
26.12.2001
Beiträge
2.709
Zustimmungen
114
Ort
Geldern
Starke Rakete die man da zu sehen bekommt :D :TD:
Mein Respekt !
 
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.041
Zustimmungen
22.338
Ort
Dorsten
Hallo Flightliner,
hast Du eigendlich meine "PN" bekommen ?

Gruß logo
 
phantommike

phantommike

Testpilot
Dabei seit
08.09.2001
Beiträge
882
Zustimmungen
82
Ort
Allgäu
Sieht wirklich toll aus. Was kostet der Umbausatz in 1/32 und wo ist er zu bekommen?
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
SSchönes Modell, ganz klar, nur war da nicht mal was mit den Bremsklappen, und das die am Boden fast immer geschlossen sind :?!
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.111
Zustimmungen
3.046
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
<<Die Maschine, die ich mir zur Vorlage für mein Modell genommen habe, konnte ich aus allen Perspektiven aufnehmen>>

Nach dem ich das gelesen habe, wollte ich schon fragen, wann du die Bilder vom Modell bringst?

Schaut enorm echt aus! Wunderbar umgesetzt.

Aber mir gefällt die 104 einfach nichtDuck! :engel:
 
Flightliner

Flightliner

Astronaut
Dabei seit
02.01.2003
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4.388
Ort
Weinort an der Weinstrasse
@ Friedarr

Sorry Friedarr, hatte einfach das "Modell" vergessen im Bild vorzustellen.Hier also im Nachgang das Foto.

Mir einfach unverständlich, daß Dir die "One-o-four" nicht gefällt. Hast Du sie jemals live erlebt?

Gruß
Flightliner
 
Anhang anzeigen
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.041
Zustimmungen
22.338
Ort
Dorsten
Hallo Erdferkel,
Du hast schon "fast Recht". Jedesmal wenn ich einen Bausatz der 104 beginne, frage ich mich, geöffnete Bremsklappen oder nicht. In einigen Ausnahmen sind die AirBrakes tatsächlich am Boden ausgefahren. Selten aber wahr. Trotzdem wäre es eine Schande bei einem Modell nicht auch einmal die Details wirken zu lassen.

Gruß logo
 

Ronny

Flieger-Ass
Dabei seit
22.09.2002
Beiträge
462
Zustimmungen
11
Ort
Ilmenau
@Flightliner

Was mir an Deinen Modellen immer wieder auf- und vor allem gefällt, sind die absolut saubere Bauausführung und die in meinen Augen herausragende Farbgebung! :TOP:

Gruß Ronny
 
Flightliner

Flightliner

Astronaut
Dabei seit
02.01.2003
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4.388
Ort
Weinort an der Weinstrasse
@ Ronny
Hallo Ronny,
zunächst besten Dank für die Blumen. Freut mich zu hören,daß Dir mein Modell gefällt.
Ein Traum von mir wäre, wenn Hasegawa sich irgendwann doch zu einem Twoseater der 104 entschliessen könnte. Eher aber -so glaube ich wenigstens- wird das im 48er-Maßstab geschehen. Wäre aber auch sicher ein Knüller!

Gruß
Flightliner
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.111
Zustimmungen
3.046
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
<<Mir einfach unverständlich, daß Dir die "One-o-four" nicht gefällt. Hast Du sie jemals live erlebt?>>

Ooh, ja!
Aber Geschmäcker sind halt und Gott sei Dank verschieden.

Aber bei deinem Modell gibt es nichts zu rütteln!
 

Ronny

Flieger-Ass
Dabei seit
22.09.2002
Beiträge
462
Zustimmungen
11
Ort
Ilmenau
Flightliner schrieb:
@ Ronny
Hallo Ronny,
zunächst besten Dank für die Blumen. Freut mich zu hören,daß Dir mein Modell gefällt.
Ein Traum von mir wäre, wenn Hasegawa sich irgendwann doch zu einem Twoseater der 104 entschliessen könnte. Eher aber -so glaube ich wenigstens- wird das im 48er-Maßstab geschehen. Wäre aber auch sicher ein Knüller!

Gruß
Flightliner
In irgendeinem der vielen Foren hat vor einiger Zeit mal einer etwas von Trumpeter 1/32 Starfightern spekuliert, frag aber bitte nicht in welchem. Inwieweit sich dies bewahrheiten wird bleibt abzuwarten. Obwohl nicht mein Maßstab, könnte ich mir jedoch durchaus vorstellen, dass Trumpeter sich dieses Musters annimmt und dann auch den DS bringt, zumal sich deren Modellpolitik durchaus an bislang fehlenden Typen orientiert.

Gruß Ronny
 
fightingfalcon

fightingfalcon

Space Cadet
Dabei seit
15.04.2002
Beiträge
1.003
Zustimmungen
196
Ort
Mehring
@ Barney:

Hallo Barney

Flightliner wird auch auf der Ausstellung des PMC-Saar am 24. Oktober einige seiner Wunderwerke ausstellen.

Also, noch mal einen Grund mehr, zu kommen. Zumal ja auch das Luftfahrtmuseum Hermeskeil auf dem Weg leigt, was eine Empfehlung an Alle sein soll.


Viele Grüße
Christian
 
Karaya

Karaya

Testpilot
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
992
Zustimmungen
88
Ort
Forbach/Frankreich
fightingfalcon schrieb:
@ Barney:

Hallo Barney

Flightliner wird auch auf der Ausstellung des PMC-Saar am 24. Oktober einige seiner Wunderwerke ausstellen.

Also, noch mal einen Grund mehr, zu kommen. Zumal ja auch das Luftfahrtmuseum Hermeskeil auf dem Weg leigt, was eine Empfehlung an Alle sein soll.


Viele Grüße
Christian
Hallo Barney,
auch ich kann nur befürworten am 17. zu erscheinen.
ich werde auch wieder erscheinen. ausserdem hat hermeskeil auch viele russische flugzeuge zu bieten.
gruß Olli
 
glenn

glenn

inaktiv
Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
468
Zustimmungen
31
Ort
Németország
Ja ok ist schon ein alter Hut ( schon 6 Jahre alt ), aber dafür ein genial schönes Modell und als Doppelsitzer durch diesen Umbausatz ist es einfach nur schön. Wie immer total toller fast perfekter Modellbau.:TD::TD::TOP::TOP:
 

Scale72

Guest
Hi Peter, anknüpfend an unser Gespräch in Mannheim.....
Ich ziehe meinen Hut! Saubere Sache das. Ich habe den Umbau vor Baubeginn schon ad acta gelegt, nachdem ich den Conversion Kit zu Hause in Händen gehalten habe......

Ich verneige mich in Anerkennung :TOP:
 
Thema:

TF-104G, der Twoseater des Starfighters im Maßstab 1:32

TF-104G, der Twoseater des Starfighters im Maßstab 1:32 - Ähnliche Themen

  • Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?

    Verschraubungen an Leitungen in der F-104G, metrisch?: Ich habe eine Frage zu den Verschraubungen von Hydraulik, - Schmieröl- und Fuelleitungen bei Jets wie der F-104G z. B.. : Sind diese in Zoll/inch...
  • Instrumentierung der F/TF-104G und F-104F der Luftwaffe und Marineflieger

    Instrumentierung der F/TF-104G und F-104F der Luftwaffe und Marineflieger: Moin zusammen, möchte hier mal einen Thread zur Instrumentierung der deutschen F-104 starten, wo die verschiedenen Rüstzustände/Konfigurationen...
  • F-104G CCV/Katamaran-TRäger für Sidewinder

    F-104G CCV/Katamaran-TRäger für Sidewinder: Ich würde gerne die F-104 CCV der WTD61 in 1:144 realisieren, gibt es Zeichnungen von diesen Gehäusen auf dem Rumpfrücken, aus dem die Maße...
  • Genauigkeit des Litton LN-3 der F-104G

    Genauigkeit des Litton LN-3 der F-104G: Hallo liebe Gemeinde, ich habe eine Frage zum Litton LN-3 der F104 G. Ich habe gelesen,dass das LN3 eine Abweichung von Ca 3 km vom...
  • Eine frühe Lockheed F-104G Starfighter der deutschen Luftwaffe

    Eine frühe Lockheed F-104G Starfighter der deutschen Luftwaffe: Ich habe sehr lange überlegt was ich denn nun bauen möchte. Nun steht es fest und ich habe mich gegen die Saab J-29B und für die Lockheed F-104G...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    tf-104

    ,

    Tf-104g

    ,

    TF-104 1:32

    Oben