Thunderstorm - Nuclear carrier MiG-21's in the Warsaw Pact

Diskutiere Thunderstorm - Nuclear carrier MiG-21's in the Warsaw Pact im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Im letzten Jahr bereits erschienen, aber erst kürzlich bei mir angekommen, ist eine der interessantesten Neuheiten sowohl zur MiG-21 als auch zum...
MiG-21.de

MiG-21.de

Testpilot
Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
686
Zustimmungen
368
Ort
Thüringen
Im letzten Jahr bereits erschienen, aber erst kürzlich bei mir angekommen, ist eine der interessantesten Neuheiten sowohl zur MiG-21 als auch zum Thema Kernwaffen: das im Eigenverlag von Laszlo Becs alias beczl herausgebrachte Buch beinhaltet nicht nur nur die in diesem Thread bereits geposteten hochinteressanten Zeichnungen, sondern vor allem Informationen zum gesamten Prozeß der Handhabung der Kernwaffen vor dem Einsatz, die zumindest mir so unbekannt waren und die schlüssig zu dem passen, was bisher bereits bekannt war.

Auf insgesamt 100 Seiten werden auch die für den Kernwaffeneinsatz notwendigen Bediengeräte und Träger in einer bisher nicht gekannten Detailfülle dargestellt.

Eine faszinierende Lektüre, die - auf Grund des Eigenverlags - nur beim Autor Laszlo Becs (am besten per PN kontaktieren) zu beziehen ist, der sich gerade darum bemüht, eine günstige Druckerei für größere Stückzahlen zu finden.
 
Anhang anzeigen
beczl

beczl

Sportflieger
Dabei seit
15.02.2012
Beiträge
24
Zustimmungen
62
Ort
Hungary - Veszprem
Hi,

Some details about the book:
Title: Thunderstorm: Nuclear carrier MiG-21’s in the Warsaw Pact
Type: Hardcover
Pages: 100, contain 219 photos and illustration
Publisher: Self-published by the author - Laszlo Becz
Language: English
ISBN-10: 6150034171
ISBN-13: 9786150034171
Dimensions: 230x210mm
Weight: 680g
Price: 28€

Important:
The current print service that I used for the first batch of books a bit costly. Currently, I'm looking for a reliable print service to able to print larger copies on a better price. If you want a cheaper book please wait until the end of Q1 / early Q2 2019 when cheaper books planned to be available.

Postage cost to Germany:
Unregistered, non-trackable: 12€
Registered, trackable: 16€ (from 1st of February 2019 it is 20€ due postal cost changes. https://www.posta.hu/static/internet/download/2019_februar_tarifatabla_DE.PDF
Further cost calculator: Posta

Payment option:
International bank transfer only (sorry no PayPal available due Hungarian Tax law)

Processing orders:
It takes approximately 7-14 calendar days from the date when I receiving of the money. It depends on how many books I have in stock at the moment of placing your order. Usually, I have limited stock because I pre-paid the printing cost on a 50pieces batch. If it is out of stock I need to order the book from the print service and in case the dispatching takes time.

If you want to order my book please send me a PM. I'll send you back all of the details that required for order.

A limited pages PDF preview available to download from here:
Thunderstorm_preview.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:
boxkite

boxkite

Space Cadet
Dabei seit
17.07.2008
Beiträge
2.445
Zustimmungen
5.426
Ort
Thüringen
Könnte man - zwecks Minimierung der Portokosten (und weniger Aufwand für den Autor) - eine Sammelbestellung durchführen? Ich denke hier an die Gruppierung des Cottbuser Flugzeugmuseums im Forum, deren Mitstreiter sich ohnehin mehrfach im Jahr dort treffen. Also Interessierte zusammengetrommelt, Wunschgesamtmenge an Laszlo Becs alias @beczl mitgeteilt, Vorkasse (Buchpreis + Versandkostenanteil) nach Cottbus bezahlt, Buch bei einem der Schraubertage/Arbeitseinsätze persönlich abgeholt und in die Arme geschlossen.

Was haltet Ihr (einschließlich @beczl) davon?
 
beczl

beczl

Sportflieger
Dabei seit
15.02.2012
Beiträge
24
Zustimmungen
62
Ort
Hungary - Veszprem
Hi,

In case of batch order the postal cost looks like:
5book (3,4kg - 30x30x10cm) Registered, trackable postage cost = 37€ (In case postal cost is ~7.4€/ book)
10book (6,8kg - 30x30x20cm) Registered, trackable postage cost = 48€ (In case postal cost is ~4.8€/ book)

Over 10book the normal postage cost is too high due to the parcel overall weight.
 
boxkite

boxkite

Space Cadet
Dabei seit
17.07.2008
Beiträge
2.445
Zustimmungen
5.426
Ort
Thüringen
Bestellzeichen COTTBUS: Aktuell 13 Exemplare.

Wer noch mit aufspringen (und womöglich anonym bleiben) will, kann mir ja eine PN senden - ich korrigiere dann hier im Thema die Menge, bis @beczl eingreift :wink2: .

PS.: Danke an Holger :TOP: für den generellen Hinweis auf das Buch!
 
Zuletzt bearbeitet:

flogger23

Testpilot
Dabei seit
05.10.2011
Beiträge
965
Zustimmungen
1.412
Ort
Bernau
Bestellzeichen COTTBUS: Aktuell 4 Exemplare.

Wer noch mit aufspringen will (und womöglich anonym bleiben will), kann mir ja eine PN senden - ich korrigiere dann hier im Thema die Menge, bis @beczl eingreift :wink2: .

PS.: Danke an Holger :TOP: für den generellen Hinweis auf das Buch!

Ich springe mal mit auf!
 
boxkite

boxkite

Space Cadet
Dabei seit
17.07.2008
Beiträge
2.445
Zustimmungen
5.426
Ort
Thüringen
Da haben wir den (Zahlen-)Salat. Nun sind's schon 11 Wünsche der "Cottbuser" nach dem Buch! Mal sehen, wie wir da portotechnisch wieder rauskommen ...
 

Rhönlerche

Alien
Dabei seit
27.03.2002
Beiträge
8.560
Zustimmungen
2.534
Ort
Deutschland
Habe das Buch und kann es sehr empfehlen.
 
beczl

beczl

Sportflieger
Dabei seit
15.02.2012
Beiträge
24
Zustimmungen
62
Ort
Hungary - Veszprem
Bestellzeichen COTTBUS: Aktuell 13 Exemplare.

Wer noch mit aufspringen (und womöglich anonym bleiben) will, kann mir ja eine PN senden - ich korrigiere dann hier im Thema die Menge, bis @beczl eingreift :wink2: .....
If you need batch order please inform me as soon as you know how many books do you need. Currently, I have only a few books in stock.

Reprinting is already in progress and books will available on 5th of February, but most of them have been sold out already in pre-order.
 
Flying_Wings

Flying_Wings

Alien
Dabei seit
10.06.2002
Beiträge
6.343
Zustimmungen
14.566
Ort
BY
Habe mir das Buch jetzt auch zu Gemüte geführt.
Begeistert war ich von der Detailtiefe und den Informationen, die der Autor zum Thema „Kernwaffenträger MiG-21 im Warschauer Pakt“ zusammengetragen hat.
Wenn Abschnitte nicht sehr detailliert dargestellt sind, dann liegt das sicherlich daran, dass es immer noch ein heikles Thema ist und selbst heutzutage nicht jeder in einem Interview bereitwillig Informationen über diese Sonderrolle preisgibt.
Eine Info habe ich allerdings vermisst: eine Bildunterschrift erklärt „As we know only one nuclear weapon was in service for MiG-21. So it is should be a live or training RN-28 bomb.” Das „as we know only one...“ wird im Buch leider nicht weiter aufgegriffen.
Und man hat es schon im letzten Satz gelesen, die englische Grammatik...
Im Impressum steht „Proofreading: Andrew Padmore“. Ich kenne ihn nicht, würde allerdings einmal davon ausgehen, dass es sich um einen native speaker handelt. Leider gibt es im gesamten Buch nur sehr wenige Sätze, in denen sich kein Grammatikfehler befindet. Da erschließt sich mir nicht, welchen Sinn das proofreading hatte.
Dementsprechend liest es sich das gesamte Buch auch nicht flüssig, manche Formulierungen muss man mehrfach lesen. Das nimmt den Lesespass und führt bei mir leider zu Abzügen in der B-Note.
Wer sich für das Thema interessiert, sollte aber dennoch zugreifen.
Vielleicht für das zu einem Nachfolgeband über die Su-22 in dieser Rolle?

F_W
 
Thema:

Thunderstorm - Nuclear carrier MiG-21's in the Warsaw Pact

Thunderstorm - Nuclear carrier MiG-21's in the Warsaw Pact - Ähnliche Themen

  • Nuclear Security Summit 2014

    Nuclear Security Summit 2014: Nuclear Security Summit 2014 Am 24. und 25. März 2014 is Gastgeber der größten Niederlande Gipfel jemals in den Niederlanden: Der Nuclear...
  • Ähnliche Themen

    • Nuclear Security Summit 2014

      Nuclear Security Summit 2014: Nuclear Security Summit 2014 Am 24. und 25. März 2014 is Gastgeber der größten Niederlande Gipfel jemals in den Niederlanden: Der Nuclear...
    Oben