Tiger und andere Fliescher in Sion,1.3.05

Diskutiere Tiger und andere Fliescher in Sion,1.3.05 im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; :HOT Gestern war ein super Tag in Sion, neben 6 schweizer F-5 flogen noch 5 östereichische F-5 , 3 PC-9 Zielschlepper , ne Menge Ziviler Helis...
phantomphreakde

phantomphreakde

Testpilot
Dabei seit
28.06.2003
Beiträge
849
Zustimmungen
5.331
Ort
Freiburg
:HOT Gestern war ein super Tag in Sion,
neben 6 schweizer F-5 flogen noch 5 östereichische F-5 , 3 PC-9 Zielschlepper , ne Menge Ziviler Helis und einige Props.

Zuerst das Ziel für die A Tiger ,die mit insgesamt 6 F-5E in Sion zum Schießen für 2 Wochen da sind.

Die PC-9 :TD:
 
Anhang anzeigen
phantomphreakde

phantomphreakde

Testpilot
Dabei seit
28.06.2003
Beiträge
849
Zustimmungen
5.331
Ort
Freiburg
A-Tiger

Und los gehts!
 
Anhang anzeigen
_Michael

_Michael

Space Cadet
Dabei seit
02.04.2001
Beiträge
1.880
Zustimmungen
730
Ähm...die PC-9 schleppen Ziele für die Tiger? :FFEEK: Bisher dachte ich, die würden nur für die Flak schleppen?!? Ist das nicht unglaublich gefährlich? Oder meintest du es einfach nur ironisch? :?! :)

Aber ja, was ich bei der Gelegenheit gerade noch fragen wollte: Gibt es eigentlich (noch) Ziehldrohnen für die Flugabwehr? :?!
 

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.963
Zustimmungen
231
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Michael Bieri schrieb:
Ähm...die PC-9 schleppen Ziele für die Tiger? :FFEEK: Bisher dachte ich, die würden nur für die Flak schleppen?!? Ist das nicht unglaublich gefährlich? Oder meintest du es einfach nur ironisch? :?! :)

Aber ja, was ich bei der Gelegenheit gerade noch fragen wollte: Gibt es eigentlich (noch) Ziehldrohnen für die Flugabwehr? :?!

Er meint wohl damit das sie mit den Tigern auf die Säcke der Pc-9 schiessen das. Ich weiss allerdings nicht ob sie wirklich Pc-9 für das verwenden und nicht die PS-Tiger.

Die Kleinzieldrohnen gibt es schon noch. Ich habe dieses Jahr im Januar die kleinen Drohnen in Emmen gesehen.
 
jetshow.ch

jetshow.ch

Testpilot
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
948
Zustimmungen
370
So viel ich weiss werden nur PS-Tiger fürs air-to-air schiessen verwendet. Die PC-9 währen wahrscheindlich zu langsam :confused:
Hier noch eine Zieldrohne:
 
Anhang anzeigen
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Zustimmungen
5.609
Ort
CH
Gestern sind in Sion noch zwei Saab 105 der Österreicher gelandet. Zur Zeit ist da jede Menge los!
 

Herbert

Sportflieger
Dabei seit
11.03.2003
Beiträge
24
Zustimmungen
0
Ort
Niederlande
Die Österreicher werden nächste Woche wohl nicht mehr in Sion sein, oder . . . ?
 
_Michael

_Michael

Space Cadet
Dabei seit
02.04.2001
Beiträge
1.880
Zustimmungen
730
Huuu...das erstaunt mich aber, davon habe ich wirklich noch nie etwas gehört: Luft-Luft schiessen auf Zielsäcke! :FFEEK:

Zwei Fragen noch dazu:
1. Wo finden diese Übungen denn normalerweise statt? Was da verschossen wird, kommt ja auch irgendwann wieder herunter, was doch eher "unangenehme" :FFTeufel: Folgen für Personen und Sachen am Boden haben könnte...?!?
2. Wie wird bei diesen Übungen vorgegangen? Kommen die Flugzeuge einfach von hinten angeflogen und schiessen auf den Sack? Wie vermeidet man dann, dass die Schleppmaschine getroffen wird?

Und noch eine Frage zu den Zieldrohnen: Von wem werden diese eigentlich geflogen?
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Zustimmungen
5.609
Ort
CH
Nachtrag: Heute ist nun noch eine Herk der Österreicher gelandet.

@ Herbert: Die Übung geht noch diese Woche zu Ende. Ich weiss aber nicht genau, wann die Österreicher Sion verlassen. Dürfte aber anhand der Landung der Herk schon relativ früh sein.
 
phantomphreakde

phantomphreakde

Testpilot
Dabei seit
28.06.2003
Beiträge
849
Zustimmungen
5.331
Ort
Freiburg
Abflug A-Tiger

Laut Aussage eines Offiziers der Östereicher wird auf der Axalp und am Dammerstock von den A-Tigern geschossen, worauf die dort ballern weis ich auch nicht genau.

Der Abflug der A-Tiger nebst Herkules sei für Freitag geplant, sagte er mir am Dienstag.
 
phantomphreakde

phantomphreakde

Testpilot
Dabei seit
28.06.2003
Beiträge
849
Zustimmungen
5.331
Ort
Freiburg
CH- Tiger

Neben den A-Tigern sind auch die schweizer F-5 oft geflogen, sowohl mit F-5F als auch mit F-5E.
 
Anhang anzeigen
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.880
Zustimmungen
2.096
Ort
Schweiz
Luft-Luft Schiessen

@Michael Bieri und phantomfreakde:
Das Luft-Luft Kanonenschiessen wird jeweils am Dammastock (Furkagebiet) trainiert. Dabei steht für die tatsächliche Schussabgabe aus Sicherheitsgründen nur ein begrenzter Sektor zur Verfügung, um auszuschliessen, dass die Geschosse Personen (oder Sachen) am Boden gefährden.
Geschossen wird auf einen Schleppsack, der von einer Schleppmaschine an einem Kabel gezogen wird. Die Kabellänge beträgt dabei rund 500 m (bin ich jetzt nicht mehr ganz sicher). Der Schleppsack ist mit einem Präzisionsmikrofon ausgerüstet, das die Geräusche der vorbeizischenden Geschosse aufzeichnet und somit die Trefferlage registriert. Die Geschosse brauchen dabei nicht unbedingt den Sack zu treffen, da auch Geschosse registriert werden, die innerhalb eines bestimmten Radius vorbeifliegen.
Angeflogen wird nicht direkt von hinten, sondern etwas von der Seite her. Dies zum einen natürlich um die Schleppmaschine aus der Schusslinie zu halten, aber auch weil der Schleppsack, aufgrund seiner röhrenähnlichen Form, von der Seite besser sichtbar ist als von hinten. Zudem erhöht es die Schwierigkeit und damit den Trainingseffekt, weil von der Seite mit mehr Vorhaltewinkel gezielt werden muss.
Normalerweise werden als Schleppmaschinen für Luft-Luft Schiessen F-5E Tiger in den PS-Farben eingesetzt, wegen der besseren Sichtbarkeit aufgrund der bunten Farben. Diese fliegen meist ab Meiringen.
Dass dafür auch PC-9 eingesetzt werden, wäre mir zwar auch neu, halte ich aber zumindest technisch nicht für unmöglich.
 
Zuletzt bearbeitet:
jetshow.ch

jetshow.ch

Testpilot
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
948
Zustimmungen
370
Also bei den 9ern ist die Winde rund 900 Meter Lang mit einem Kabeldurchmesser von 1,63 Milimeter. Darauf wird aber nur vom Boden aus mit den 35mm-Kanonen Geschossen. (also auf den Sack :D )
 

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.963
Zustimmungen
231
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Ice-Man schrieb:
Nachtrag: Heute ist nun noch eine Herk der Österreicher gelandet.

@ Herbert: Die Übung geht noch diese Woche zu Ende. Ich weiss aber nicht genau, wann die Österreicher Sion verlassen. Dürfte aber anhand der Landung der Herk schon relativ früh sein.
Bist du nicht im WK? :?! Habe dich gestern gesehen als du George gegrüsst hast. :p :D



phantomphreakde schrieb:
Neben den A-Tigern sind auch die schweizer F-5 oft geflogen, sowohl mit F-5F als auch mit F-5E.

Ist denn etwas spezielles(abgesehen von den Österreicher) los in Sion dass nebenbei soviel schweizer F-5 fliegen? Habe gedacht in Sion sei ausserhalb der WK/TK's oder sonstigen Übungen nicht viel los? :?!
 
Zuletzt bearbeitet:
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Zustimmungen
5.609
Ort
CH
Tigerfan schrieb:
Bist du nicht im WK? :?! Habe dich gestern gesehen als du George gegrüsst hast. :p :D
Doch, schon. Aber gerade deswegen komme ich an diese Infos. Zudem ist mein Bruder gerade in Sion. ;)
 

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.963
Zustimmungen
231
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Ice-Man schrieb:
Doch, schon. Aber gerade deswegen komme ich an diese Infos. Zudem ist mein Bruder gerade in Sion. ;)
Ach so, ja stimmt dein Bruder hat mir erzählt das er in die Fliegerrekrutenschule geht.
Noch viel Spass im WK :TD:
 
Edi

Edi

Flieger-Ass
Dabei seit
10.12.2003
Beiträge
369
Zustimmungen
230
Ort
Zell, LU
Auch ich war diese Woche wieder in Sion. Und natürlich bin ich nicht mit leeren Händen, bzw. leeren Chips zurück gekehrt. ;) Nebst dem Flugbetrieb mit Tigern, besuchten diese Woche auch zwei Saab 105 Sion. Hier eine davon.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Tiger und andere Fliescher in Sion,1.3.05

Tiger und andere Fliescher in Sion,1.3.05 - Ähnliche Themen

  • Französischer Cougar und Tiger in Mali kollidiert

    Französischer Cougar und Tiger in Mali kollidiert: In Mali sollen am 25.11.2019 zwei fransösischer Hubschrauber miteinander kollidiert sein. Dabei sind wohl mindestens 13 französische Soldaten ums...
  • AT-3 des Thunder Tiger Aerobatics Teams nach Mid Air Collision abgestürzt.

    AT-3 des Thunder Tiger Aerobatics Teams nach Mid Air Collision abgestürzt.: LINK
  • Bundesrat: 'Ende F-5 Tiger im Jahr 2016'

    Bundesrat: 'Ende F-5 Tiger im Jahr 2016': Schweizer Bundesrat sagt: 'F-5 im Jahr 2016 außer Betrieb'. Meht ist auf AIRheads↑FLY, oder clicke bitte das Bild.
  • Cockpitfarbe und Sitz der F-20 Tigershark?

    Cockpitfarbe und Sitz der F-20 Tigershark?: Weiß jemand, welche Farbe das Cockpit der F-20 hatte? Gibt es dazu Bilder? Welcher Schleudersitz-Typ war einegbaut? Weiß jemand, welcher...
  • F-5 Tiger VFC 111 Sundowners

    F-5 Tiger VFC 111 Sundowners: Hallo Modellbauer. Ich will euch meine F-5 Tiger der VFC 111 Sundowners vorstellen. Sie entstand aus dem Hasegawa Bausatz. Da der Bausatz...
  • Ähnliche Themen

    Oben