Tornado 1/72 Jabo G 34 "A" Revell/HaHen

Diskutiere Tornado 1/72 Jabo G 34 "A" Revell/HaHen im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Da ich im stillen Kellerlein Modelle baue und sie auch ab und an im ModellFan vorstelle, möchte ich nun auch im Forum ein paar Flugzeuge...

Moderatoren: AE
  1. #1 Wingcommander, 18.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Da ich im stillen Kellerlein Modelle baue und sie auch ab und an im ModellFan vorstelle, möchte ich nun auch im Forum ein paar Flugzeuge präsentieren.
    Anfangen werde ich mit der "Last Call" - Maschine vom Jabo G 34 Allgäu. Der Grundbausatz ist der altbekannte Toni von Revell, dieser läßt sich gut be- und verarbeiten und kann mittlerweile durch einige auf dem Markt befindliche Decals in viele "Bunte Mühlen" umgebaut werden.
    Zur Lackierung: Das Modell wird nach dem Zusammenbau erst glänzend weiss (RAL 9010)lackiert, das Seitenleitwerk später glänzend schwarz (RAL 9005). Dann, nach dem Abkleben kommt Enzianblau (RAL 5010) auf den Flieger. Diese Farbe ist Acryllack aus dem Baumarkt, die mit Wasser verdünnt auflackiert wird. Weiter geht`s in Kürze.

    Frank
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wingcommander, 18.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Last Call Jabo G 34

    Die Decals von HaHen sind toll, aber etwas schwierig zu verarbeiten. Beim Aufbringen auf das Modell muß man Geduld haben. Die Trägerfolie ist sehr dünn und rollt sich schnell zusammen, daher habe ich die betreffenden Stellen auf dem Modell immer vorher mit MicroSol bestrichen, damit der Film haftet. Da hier das Seitenleitwerk schwarz und die Rumpfteile blau lackiert werden, hat Harald Hensel für die dunklen Partien zuerst einen weißen Trägerfilm vorgesehen, auf dem später das konturierte Decal aufgetragen wird.
    Nach der Fertigstellung sieht das Modell dann super aus und man vergißt die anstrengenden Stunden mit den Decals. Aber überzeugt Euch selber.
    Am Modell fehlen noch die Tanks, Pylons, Fahrwerksklappen und einige Kleinteile. Die fertige Maschine zeige ich demnächst.
     

    Anhänge:

  4. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Schön, die Mühle mal im (fast) zusammengebauten Zustand zu sehen :TOP:
     
  5. #4 Skyblazer-Erwin, 22.04.2008
    Skyblazer-Erwin

    Skyblazer-Erwin Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    54
    Beruf:
    nach 48 Jahren Schichtarbeit nun Rentner
    Ort:
    Rottenburg/N.
    Last Call Jabo G 34

    Hallo Wingcommander!

    Dein Modell vom Jabo G 34 sieht ja toll aus und da bin ich mal gespannt wenn das fertige Modell irgendwann hier zu sehen ist.

    Es gibt halt Super-Modellbauer die mit viel Liebe , viel Zeit und Detail-Treue solche Meistermodelle bauen und es ist schön, dass man dies hier bestaunen kann.

    Herzliche Grüße

    Skyblazer-Erwin
     
  6. #5 Wingcommander, 23.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Last Call Jabo G 34

    Hallo Erwin,

    in der nächsten Zeit werde ich die Tanks lackieren und die Kleinteile anbringen.
    Dann stelle ich die Fotos der kompletten Maschine ein.

    Grüße
    Frank:TOP:
     
  7. #6 Schiffer, 25.04.2008
    Schiffer

    Schiffer Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Deutschland
    THIMC: 44+56 hier das Original:
     

    Anhänge:

  8. #7 Schiffer, 25.04.2008
    Schiffer

    Schiffer Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Deutschland
    44+56

    ...und die andere Seite:
    (Copyright liegt bei mir)
     

    Anhänge:

  9. #8 Wingcommander, 26.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    Hallo Schiffer,

    Danke für die Billder. Schön, die Maschine mal in der Luft zu sehen. Fehlen da nicht die "Last Call"- Schriften auf den Tanks? Sind die erst später drauf gekommen?

    Gruß Frank
     
  10. #9 Friedarrr, 26.04.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.570
    Zustimmungen:
    1.659
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Habe erst jetzt das schöne Modell entdeckt!
    Ich kannte einen der hätte sich tierisch gefreut, könnte er es noch erleben!
    Ich freue mich sehr auf den Rollout und hoffe da auf bessere Fotos, denn das Modell hat sie verdient!!!


    Und ja, die Schrift auf den Tanks wurden erst später auflackiert!
     
  11. #10 Wingcommander, 26.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    Hallo Friedarrr,

    ich werde bei den nächsten Fotos meine EOS 350 nehmen und die Maschine vor meinem Hangar in 1/72 aufnehmen.

    Gruß

    Frank
     
  12. #11 Wingcommander, 29.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    So, nun habe ich bessere Fotos geschossen! Hier noch ohne Anbauteile von links.
     

    Anhänge:

  13. #12 Wingcommander, 29.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    Hier von oben.
     

    Anhänge:

  14. #13 Wingcommander, 29.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    Hier von rechts.
     

    Anhänge:

  15. #14 Wingcommander, 29.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    Hier ist der Tornado von vorne rechts mit allen Anbauteilen, aber noch ohne Tanks, die werden gerade lackiert.
     

    Anhänge:

  16. #15 Wingcommander, 29.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    Hier vor dem Shelter von rechts.
     

    Anhänge:

  17. #16 Wingcommander, 29.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    Der Tornado von links.
     

    Anhänge:

  18. #17 Wingcommander, 29.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    Und zu guter letzt der Toni von hinten links. Falls Fragen auftauchen, das Weisse an den Flügeltaschendichtungen ist Kristal Klear, damit habe ich die Lücken verschlossen, sie werden später noch graviert und bemalt. Ich hoffe die Qualität der Fotos ist besser.
    Wenn die Tanks fertig und montiert sind, kommt der Rollout!
     

    Anhänge:

  19. #18 helicopterix, 29.04.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Glückwunsch zu deinem klasse Modell :)

    Für mich einer der schönsten Sonderanstriche die ein deutscher Jet jemals hatte.
    Lässt du die Maschine so oder betonst du die Gravuren noch ganz dezent?

    Gruß, Christian
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Echt schön geworden! :HOT:
     
  22. #20 Wingcommander, 29.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2008
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    1.278
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    44+56

    Hi,

    Danke. Ich bemühe mich gute Modelle zu bauen. Die 44+56 hat wirklich eine tolle Lackierung, doch unser "Blue Lightning" ist doch auch nicht schlecht, oder?:TOP: Ich werde die Gravuren ganz leicht dunkelgrau betonen, sonst sieht es ja übertrieben aus:) .

    Frank
     
    bullseye gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

Tornado 1/72 Jabo G 34 "A" Revell/HaHen

Die Seite wird geladen...

Tornado 1/72 Jabo G 34 "A" Revell/HaHen - Ähnliche Themen

  1. Tornado 44+28 Jabo G 31 "Boelcke" Revell 1/72

    Tornado 44+28 Jabo G 31 "Boelcke" Revell 1/72: Nun habe ich endlich mal einen normalen "Boelcke" Einsatz-Tornado gebaut. Diesmal in FS 35237 Originallack mit Bausatzdecals und welche aus der...
  2. 1/72 Revell Panavia Tornado 98+60 der WTD-61

    1/72 Revell Panavia Tornado 98+60 der WTD-61: Liebe Modellbaufreunde, heute möchte ich Euch meinen Tornado im look der WTD-61 vorstellen, wie er in den letzten Jahren des vorigen Jahrhunderts...
  3. WB 47 B Tornado Jäger Hasegawa 1/72

    WB 47 B Tornado Jäger Hasegawa 1/72: Hallo Leute:) Dieses Modell ist eine echte Herausforderung, da die Formen auch schon ein wenig älter sind. Ist halt Modellbau den wir alle...
  4. Tornado F3 ZG757 90th anniversary 43 Sq - Revell 1/72

    Tornado F3 ZG757 90th anniversary 43 Sq - Revell 1/72: Die Briten haben die schwarze Farbe für sich entdeckt. Die Trainingsflugzeuge sind alle so lackiert und zu Jubiläen wird sie auch gerne genommen....
  5. 1/72 PANAVIA MRCA PA200 D-9591 „40 Jahre Tornado“

    1/72 PANAVIA MRCA PA200 D-9591 „40 Jahre Tornado“: Hallo zusammen, genau heute vor 40 Jahren, am 14. August 1974 um 17.21 Uhr startete die Besatzung Paul Millett (Pilot) und Nils Meister...