Tornado Außenlasten

Diskutiere Tornado Außenlasten im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; 4 Arten? Aufgrund der Inneren Ausrüstung, oder? Aber äußerlich sind doch nur 2 zu unterscheiden? BL 755 MK 82/83 in ihren verschiedensten...
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.850
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
4 Arten? Aufgrund der Inneren Ausrüstung, oder? Aber äußerlich sind doch nur 2 zu unterscheiden?

BL 755
MK 82/83 in ihren verschiedensten Abarten
Sidewinder in ihren Versionen
Zum CBLS DM 18 und BDU33/38
 
#
Schau mal hier: Tornado Außenlasten. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Talon4Henk

Astronaut
Dabei seit
20.12.2002
Beiträge
3.317
Zustimmungen
2.592
Ort
Europa/Amerika
4 Arten? Aufgrund der Inneren Ausrüstung, oder? Aber äußerlich doch nicht zu unterscheiden?
German Navy Pod (wird nicht mehr geflogen, wurde aber jahrelang)
Italian Air Force Pod (wird nicht mehr geflogen, wurde aber jahrelang)
GAF Recce Pod
GAF Telelens Pod
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.850
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
EDCG

EDCG

Astronaut
Dabei seit
12.10.2006
Beiträge
3.325
Zustimmungen
2.820
Ort
im Norden
Ja, seinerzeit. In den Anfangszeiten des AufklG 51 "I", neu. Wurde
aber bereits vor den Navy Pods zurückgegeben.
:!: Danke für die Info.


Die Marine-IDS konnten HARM verschießen? :?!
Ja, eine Kormoran und eine HARM waren bei der Marine eine übliche
Beladung. Die HARM sollte kurze Zeit nach der Kormoran abgefeuert
werden, so dass das mit Kormoran beschossene Schiff, falls es zur
Abwehr der Kormoran sein Radar einschaltet, zumindest von der
HARM erwischt wird.

Hier ein Bild so einer Beladung:

http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=271374&postcount=31
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
12.182
Zustimmungen
4.388
Ort
mit Elbblick
Ja, eine Kormoran und eine HARM waren bei der Marine eine übliche
Beladung. Die HARM sollte kurze Zeit nach der Kormoran abgefeuert
werden, so dass das mit Kormoran beschossene Schiff, falls es zur
Abwehr der Kormoran sein Radar einschaltet, zumindest von der
HARM erwischt wird.

Hier ein Bild so einer Beladung:

http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=271374&postcount=31
Und ELS Gedöns kann man sich dann auch schenken, weil Position des Schiffs ja bereits bekannt ist. Und da man für die Kormoran ganz schön nah ran muss und Schiffe ja auch nicht gerade wehrlos sind, ist so eine Harm gewiss eine gute Ergänzung.

Friedarrr schrieb:
Auch wenn ich nicht Henk bin, aber gerade die LW Beladung erbringen wenig Sinn.
MW 1 mit 4 Bl 755 ohne Tanks wäre wohl nur für den "Nahkampf"! Zudem wurden die "Doppelreiter" (Lastträger) nicht eingeführt.
Hmm, Panzerbekämpfung ist ja auch eine Aufgabe, der man eher in nahen Umkreis nachgeht. Allerdings erscheint es mir so, dass man den Tornado niemals ernsthaft dafür in Erwägung gezogen hat. Sowieso ist die Flexibilität bei den Außenlasten (im Sinne von Mengen) ja eher lau, vergleicht man dies mal mit einer F-4 Phantom (welche im übrigen ein vergleichbares Leergewicht hat). Eine F-4 kann auch mal 18 Mk82 laden, und solche Configs wurden anscheinend sogar mal geflogen im Einsatz (natürlich nicht bei der Luftwaffe). Ein Tornado kann glaub ich 6 mitnehmen (4 am Rumpf, 2 am Flügel)?

Ich denke, man hat die Restmenge an Tornados nach "abfrühstücken" der ganzen strategischen Ziele jenseits der Elbe eh mit null angenommen.

@Luft Moped:
Stelle ihn am besten mit einer B61 da, das trifft die Kernaufgabe am besten.


EDIT:
Da war doch was: http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=35653
 
Zuletzt bearbeitet:
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.850
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Hmm, Panzerbekämpfung ist ja auch eine Aufgabe, der man eher in nahen Umkreis nachgeht. Allerdings erscheint es mir so, dass man den Tornado niemals ernsthaft dafür in Erwägung gezogen hat.
Natürlich wäre auch Panzerbekämpfung möglich gewesen, aber nicht mit den BL 755 sondern mit dem MW 1 (spezielle KB44).
Aber die hier gezeigte Beladung macht wenig Sinn, da erst die BL 755 geworfen werden müsste um den MW1 zum Einsatz bringen zu können. Das alles bei eh schon wenig Sprit... mehre Ziele suchen, neue Anflüge, kein überreschungseffekt, und und und ne die Beladung blödsinn.
Wenn ich schon einen MW1 habe lass ich die alte BL daheim.

Sowieso ist die Flexibilität bei den Außenlasten (im Sinne von Mengen) ja eher lau, vergleicht man dies mal mit einer F-4 Phantom (welche im übrigen ein vergleichbares Leergewicht hat). Eine F-4 kann auch mal 18 Mk82 laden, und solche Configs wurden anscheinend sogar mal geflogen im Einsatz (natürlich nicht bei der Luftwaffe). Ein Tornado kann glaub ich 6 mitnehmen (4 am Rumpf, 2 am Flügel)?
[/url]
Toni kann ohne "Doppelreiter" 9 Mk82 oder Matra`s ... mitnehmen (5 am Rumpf und 4 unter den Flügel).
Ah , habe gerade erst den Link gesehen! Hatten wir schon mal! ;)
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
12.182
Zustimmungen
4.388
Ort
mit Elbblick
Natürlich wäre auch Panzerbekämpfung möglich gewesen, aber nicht mit den BL 755 sondern mit dem MW 1 (spezielle KB44).
Aber die hier gezeigte Beladung macht wenig Sinn, da erst die BL 755 geworfen werden müsste um den MW1 zum Einsatz bringen zu können. Das alles bei eh schon wenig Sprit... mehre Ziele suchen, neue Anflüge, kein überreschungseffekt, und und und ne die Beladung blödsinn.
Wenn ich schon einen MW1 habe lass ich die alte BL daheim.
Und was ist mit den Sprittanks am Flügel und den ECM-Gedöns?
Müssen die vorher auch weg?

Wie heißen denn die Stationen eigentlich:
1 - Flügel links außen
2 - Flügel links innen
3 - Flügel links innen Sidewinder
4,5,6,7,8 - Rumpf
9 - Flügel rechts innen Sidewinder
10 - Flügel rechts innen
11 - Flügel rechts außen
So?
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.850
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Und was ist mit den Sprittanks am Flügel und den ECM-Gedöns?
Müssen die vorher auch weg?

Wie heißen denn die Stationen eigentlich:
1 - Flügel links außen
2 - Flügel links innen
3 - Flügel links innen Sidewinder
4,5,6,7,8 - Rumpf
9 - Flügel rechts innen Sidewinder
10 - Flügel rechts innen
11 - Flügel rechts außen
So?
Die Tanks müssen vor Gebrauch des MW1 auch weg, Boz und CIII (TSPJ) nicht.

Die Stationen werden nicht wie in der Zivilluftfahrt von links nach rechts gezählt sondern abwechselnd:

außen LH =1
außen RH=2
innen LH=3 (Schwerlastenschloß)+Lau7A
innen RH=4 (Schwerlastenschloß)+Lau7A

dann der Rumpf
5=LH 6RH
7 (Schwerlastenschloß) LH, 8 (Schwerlastenschloß) RH
9 LH, 10 RH
11 LH, 12 RH
13 Center (Schwerlastenschloß)

Die Startschienen LAU 7A werden als solche nicht als Station gezählt
 
Luft Moped

Luft Moped

Flieger-Ass
Dabei seit
24.04.2008
Beiträge
333
Zustimmungen
9
Ort
Altötting (Erding)
Kann an den Schwerlastenschlößern eigentlich ein Doppelträger mitgeführt werden?

Ist die matra 200b eigentlich noch im Einsatz?

Mfg Severin
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.850
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Luft Moped

Luft Moped

Flieger-Ass
Dabei seit
24.04.2008
Beiträge
333
Zustimmungen
9
Ort
Altötting (Erding)
Danke nochmal für die Infos!
Weiß jemand ob es von MW-1, b-61, BL-755, Mk.83, Kormoran, Laser Designator Pod einen Resinsatz, bzw. irgendeinen Bausatz in 1:48 gibt?

Kann der ECR Tornado eigentlich nur Harm tragen oder auch B-61 Mw-1 Gbu-24 ?

Kann an denn äußeren Trägern am Flügel ein Laser Designator Pod befestigt werden, und unter dem Rumpf dann zwei Gbu-24?

Mfg Severin
 
Zuletzt bearbeitet:
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.503
Zustimmungen
3.850
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Danke nochmal für die Infos!
Weiß jemand ob es von MW-1, b-61, BL-755, Mk.83, Kormoran, Laser Designator Pod einen Resinsatz, bzw. irgendeinen Bausatz in 1:48 gibt?
Da musst du mal im ModellbauForum nachfragen, da gibt es dutzende die gerade einen Tornado bauen oder gebaut haben.

Kann der ECR Tornado eigentlich nur Harm tragen oder auch B-61 Mw-1 Gbu-24 ?
Tragen kann er alle, aber die B-61 kann er nicht zum Einsatz bringen

Kann an denn äußeren Trägern am Flügel ein Laser Designator Pod befestigt werden, und unter dem Rumpf dann zwei Gbu-24?
Mfg Severin
Nein, geht so nicht.
 
Luft Moped

Luft Moped

Flieger-Ass
Dabei seit
24.04.2008
Beiträge
333
Zustimmungen
9
Ort
Altötting (Erding)
Warum geht es eigentlich nicht das man an einen der beiden äußeren Trägern den Laser Designator Pod dranhängt?:confused:

Verkabelung könnte man ja ändern, oder?:?!
Dann könnte man auch 2 GBU-24 am Rumpf dranhängen!:TOP:

Mfg Severin:FFTeufel:
 

phantomas2f4

Astronaut
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.200
Zustimmungen
698
Ort
Kösching
Warum geht es eigentlich nicht das man an einen der beiden äußeren Trägern den Laser Designator Pod dranhängt?:confused:

Verkabelung könnte man ja ändern, oder?:?!
Dann könnte man auch 2 GBU-24 am Rumpf dranhängen!:TOP:

Mfg Severin:FFTeufel:
Vermute mal wegen der Aeroelastizität der Flügel.

Klaus
 
Thema:

Tornado Außenlasten

Tornado Außenlasten - Ähnliche Themen

  • HILFE - Suche Ersatzteil Vintage REVELL 4760 - Tornado G.R.MK 1 "Marineflieger"

    HILFE - Suche Ersatzteil Vintage REVELL 4760 - Tornado G.R.MK 1 "Marineflieger": Servus Position 69 ist leider beidseitig gebrochen und ein Bruchstück fehlt. Revell kann es leider nicht mehr nachliefern :D Jemand eine Idee...
  • ROLLOUT: Tornado 43+87 "Weißbauchschwein" von Revell in 1:72

    ROLLOUT: Tornado 43+87 "Weißbauchschwein" von Revell in 1:72: Hier ist mein Rollout von einem Marineflieger. Folgendes wurde verbaut: Bausatz: Revell Tornado 04617 Decals: HaHen 72049, Revell 04617 und...
  • Tornado 43+87 "Weißbauchschwein" von Revell in 1:72

    Tornado 43+87 "Weißbauchschwein" von Revell in 1:72: Das wird ein kleiner Baubericht für einen Tornado des MFG 2 der sehr lange mit der berühmten Blau/Weiß Lackierung unterwegs war. Basis bildet ein...
  • Panavia Prospekt "Tornado Cockpit" aus den frühen 80ern

    Panavia Prospekt "Tornado Cockpit" aus den frühen 80ern: Was man nicht alles beim Aufräumen findet!
  • TORNADO F.3 von Revell

    TORNADO F.3 von Revell: Moin Moin! Ich bin gerade dabei den Bau eine Tornado F.3 von Revell vorzubereiten. Für die angegebenen Revell Farben suche ich jetzt das in etwa...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    sicherungsstifte tornado aussenlasten

    ,

    sicherungsstifte tornado außenlasten

    ,

    Tornado

    ,
    tornado außenlasten
    , german air force telelens pod, Sargent Fletcher Buddy-buddy pod tornado, tornado kormoran konfiguration, bombenheber mj4, tornado aussenlast, tornado aussenlast kamera, panavia tornado buddy tank
    Oben