Tornado-Fanghaken

Diskutiere Tornado-Fanghaken im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, hat jemand Bilder vom Fanghaken des Tornado im ausgefahrenen Zustand? :confused: Simon

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Blackhawk, 10.07.2004
    Blackhawk

    Blackhawk Berufspilot

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Momart
    Hallo,
    hat jemand Bilder vom Fanghaken des Tornado im ausgefahrenen Zustand? :confused:

    Simon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grove

    Grove Space Cadet

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    2.175
    Zustimmungen:
    165
    Beruf:
    Techniker E-Technik, FTZ SL-FL
    Ort:
    near ETNS
    Such Dir mal den Thread"Tornado und Fanghaken?"
    ;)
     
  4. #3 tailhook, 11.07.2004
    tailhook

    tailhook Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    ökonom
    Ort:
    Allgäu
    Selbst ich habe den Tornado noch nie mit ausgefahrenem Fanghaken gesehen! :confused:
     
  5. #4 Friedarrr, 11.07.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Tailhook,
    was soll uns das jetzt sagen? Was bedeutet selbst ich...?
    Das er ihn nicht ausfährt sondern auslöst, oder was??? :confused:
     
  6. #5 Friedhelm Ladwig, 11.07.2004
    Friedhelm Ladwig

    Friedhelm Ladwig Fluglehrer

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Stade
    Fanghaken

    Moin!

    Ich habe bei mir im Geschwader (JaBo G32) mal gesehen wie der Fanghaken dazu diente den Klappdrachen mit einer im Shelter eingebauten Winde rückwärts in denselbigen reizuziehen.
    Aber natürlich hatte ich da keine Knipskiste dabei.Sorry

    Grüße Friedhelm
    :TOP:
     
  7. #6 Friedarrr, 11.07.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Hallo Friedhelm, war bis ca. 95-96 die übliche vorgehensweise um den Toni mit Winde in den Shelter zu befördern.
    Dannach wurden und wird je eine "Öse" innen, in die Achsen der HFW geschraubt und ein Spreizseil dort eingehängt. So ist die Gefahr geringer die Maschine auf den Arsch zu setzten.

    Sagmal, warst du in Geschlechtsfeld bei der HFB 320??
     
  8. #7 Friedarrr, 11.07.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
  9. Psycho

    Psycho Astronaut

    Dabei seit:
    02.07.2001
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Hard Worker
    Ort:
    Canada
    Danke Friedarrr! :TOP:

    Leute, bitte fangt an, die Suchfunktion zu benutzen. Fuer die meisten Fragen gibt es bereits Themen mit Antworten hier im Forum. ;)
     
  10. #9 tigerstift, 12.07.2004
    tigerstift

    tigerstift Testpilot

    Dabei seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    FGM
    Ort:
    ZRH

    flying display, ausgelöster fanghaken. :rolleyes:
    das ist aber kaum möglich.
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Friedarrr, 12.07.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Weil er, wenn er ausgelöst wurde nicht mehr "eingefaheren" werden kann!
    Das heißt dann die Mühle muß mit ausgelösten Fanghaken landen, und ihn auf der Bahn bzw. auf den Köpfen vom Bodenpersonal wieder einklinken lassen, sonst schleift er die ganze Zeit während des Rollens am Boden. Ich denke du verwechselst da den Toni mit der Phantom!!
    Der Fanghaken geört beim Toni bestimmt nicht zur Show!
     
  13. #11 Markus_P, 12.07.2004
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Aber nicht beim Tornado, der Haken knallt da einfach runter... kann nicht eingefahren werden... ist übrigens m.W. bei allen Nicht-Träger-Flugzeugen genauso (F-15, F-16, F-104 etc pp)
     
Moderatoren: gothic75
Thema: Tornado-Fanghaken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fanghaken tornado