Tornado-Jet verliert Tanks über Pansdorf

Diskutiere Tornado-Jet verliert Tanks über Pansdorf im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Kommt jetzt auch nicht so häufig vor.

HelicoPeter

Fluglehrer
Dabei seit
07.10.2016
Beiträge
108
Ein Notfallknopf muss im Notfall schon leicht zu betätigen sein.
Definitiv, aber dafür gibt es technische Lösungen.
Der Notabwurf einer Außenlast oder des Windenseils muss auch schnell gehen wenn mal ein Triebwerk ausgeht.

Trotzdem sind diese Systeme
meisst gegen ungewolltes Auslösen gesichert bzw Auslösesystem abschaltbar.

Edit: Zitat eingefügt
 
Zuletzt bearbeitet:

fant66

Testpilot
Dabei seit
14.04.2011
Beiträge
848
Ort
Buxheim
Man müßte natürlich auch mal sagen, daß ein Tank, oder eine andere Außenlast, normalerweise auch nicht "verloren geht", sondern meist (irrtümlicherweise oder warum auch sonst) abgesprengt/abgeworfen wird. Sonst sieht das so aus, wenn es ein Laie liest, als dass die einfach so verloren werden.
 

SWA

Berufspilot
Dabei seit
29.07.2008
Beiträge
63
Ort
Leipheim / Stuttgart
Unabhängig von der Ursache bei diesem Event: Wenn die Tanks offenbar nicht das erste Mal aus Versehen von der Besatzung ausgelöst worden sind, wäre ein Guard über dem Schalter vielleicht eine sinnvolle Lösung? Nicht, dass so ein Ding mal dummerweise in einem Wohnhaus o.Ä. einrastet.
Da ist ein Guard drüber. Das schwarze Plättchen mit dem Doppelpfeil kann man mit der grauen Rändelschraube zwischen den beiden Schaltern herrausziehen und entweder den Selective oder den Emergency Jettison verdecken. Es gibt Spezialisten, die Stellen den Guard hochkant, damit beide Schalter gedrückt werden können. Dabei passiert dann sowas. Ist 1995 in Piacenza auch passiert.
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
3.789
Ort
Auenland
Da ist ein Guard drüber. Das schwarze Plättchen mit dem Doppelpfeil kann man mit der grauen Rändelschraube zwischen den beiden Schaltern herrausziehen und entweder den Selective oder den Emergency Jettison verdecken. Es gibt Spezialisten, die Stellen den Guard hochkant, damit beide Schalter gedrückt werden können. Dabei passiert dann sowas. Ist 1995 in Piacenza auch passiert.
Was ist 1995 in Piacenza passiert?Da bin ich jetzt aber mal gespannt :rolleyes1:
 

Massada

Berufspilot
Dabei seit
29.01.2006
Beiträge
67
Ort
Köln
Muss für den Selective Jettison nicht der Master auf ARM stehen?
 

Matze86

Flugschüler
Dabei seit
30.03.2019
Beiträge
5
Da ist ein Guard drüber. Das schwarze Plättchen mit dem Doppelpfeil kann man mit der grauen Rändelschraube zwischen den beiden Schaltern herrausziehen und entweder den Selective oder den Emergency Jettison verdecken. Es gibt Spezialisten, die Stellen den Guard hochkant, damit beide Schalter gedrückt werden können. Dabei passiert dann sowas. Ist 1995 in Piacenza auch passiert.
Kann mir unwissendem noch jemand erklären was Selective Jettison bzw. Emergency Jettinson ist?
"Notabwuf" und sozusagen "geplanter Abwurf" ?
 

SWA

Berufspilot
Dabei seit
29.07.2008
Beiträge
63
Ort
Leipheim / Stuttgart
Kann mir unwissendem noch jemand erklären was Selective Jettison bzw. Emergency Jettinson ist?
"Notabwuf" und sozusagen "geplanter Abwurf" ?
Beim Selective Jettison werden nur Außenlasten abgeworfen, die der Waffensystemoffizier vorher selektiert hat. Beim Emergency Jetison werden alle Außenlasten, außer denen die zur Selbstverteidigung dienen, abgeworfen. Sprich Sidewinder, Chaff/Flare und Störbehälter werden nicht abgeworfen. Dazu werden in die Lastschlösser keine pyrotechnischen Kartuschen sondern Dummys eingebaut (gilt nicht für Sidewinder)
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
3.789
Ort
Auenland
Beim Selective Jettison werden nur Außenlasten abgeworfen, die der Waffensystemoffizier vorher selektiert hat. Beim Emergency Jetison werden alle Außenlasten, außer denen die zur Selbstverteidigung dienen, abgeworfen. Sprich Sidewinder, Chaff/Flare und Störbehälter werden nicht abgeworfen. Dazu werden in die Lastschlösser keine pyrotechnischen Kartuschen sondern Dummys eingebaut (gilt nicht für Sidewinder)
Es werden keine Dummys eingebaut sondern die Kartuschenhaltet bleiben einfach leer,noch dazu wurden an Station 1 und 2 keine PDUs verbaut.
Das mit Piacenza 1995 würde mich immer noch interessieren :whistling:
 

SWA

Berufspilot
Dabei seit
29.07.2008
Beiträge
63
Ort
Leipheim / Stuttgart
Es werden keine Dummys eingebaut sondern die Kartuschenhaltet bleiben einfach leer,noch dazu wurden an Station 1 und 2 keine PDUs verbaut.
Das mit Piacenza 1995 würde mich immer noch interessieren :whistling:
Da wirst Du wohl recht haben, ist schon über zwanzig Jahre her. Irgenwann mußte ich die Dummys einbauen, kann mich aber nicht mehr erinnern welche Außenlast es war.

Zu Pia: Guard stand senkrecht, beim Formations Take-Off vom Schubhebel abgerutscht und den Emergency Jettison gedrückt. Zwei Tanks und ein Recce-Pod lagen dann auf der Bahn. Das genaue Datum weiß ich nicht mehr, kann auch 1996 gewesen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
5.361
Ort
Germany
Mmh, wer hat nun Recht? SPON oder NDR?

C80
 

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.761
Ort
Hannover
Hallo,

ist inzwischen geändert und damit einheitlich:
der hinten sitzende Fluglehrer hat die Tanks selber abgeworfen.

Grüße
 
lutz_manne

lutz_manne

Space Cadet
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
1.975
Ort
Bamberg
Dafür ist der Schüler ein Schüler. Um zu lernen. Lektion gelernt, denke ich mal. :)
 
lutz_manne

lutz_manne

Space Cadet
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
1.975
Ort
Bamberg
Wobei der Begriff "Schüler" etwas irreführend ist. Wer auf Tornado umschult, kann schon fliegen.
Schon klar, aber er ist vielleicht noch nicht mit dem Flugzeugmuster vertraut und kennt alle Besonderheiten. Darum lernt er ja den Umgang. Nun könnte man meinen, der Fluglehrer hätte es ihm sagen sollen. Aber ich denke das wird ne verdammt lange Liste, wenn man auch auf solche Dinge hinweisen muss.
Da sollte man keiner Seite eine Schuld geben. Shit happens.

Und der umweltschädliche Abwurf von dem einen Zusatztank... haha. Von 1943 bis 1945 hat es Zusatztanks "geregnet".
 
Thema:

Tornado-Jet verliert Tanks über Pansdorf

Tornado-Jet verliert Tanks über Pansdorf - Ähnliche Themen

  • Tornado verliert Zusatztanks über Schleswig-Holstein

    Tornado verliert Zusatztanks über Schleswig-Holstein: Hoffentlich ist mein Thema hier an der richtigen Stelle und es wurde anderswo nicht schon veröffentlicht. Dann bitte entsprechend verschieben...
  • Panavia Tornado & SPILS

    Panavia Tornado & SPILS: Hallo zusammen, da ich weiß das es hier einige Experten zum Thema Tornado gibt und ich trotz Suchfunktion im Forum, als auch in den offiziellen...
  • RAF Tornado jets 'recce' D-Day beaches

    RAF Tornado jets 'recce' D-Day beaches: "D-Day" Einsatz mit Tornado. :cool: Spitfire und Eurofighter über der Pegasus Bridge :cool:
  • Deutsche Tornado- Jets in den Süden Afghanistans?

    Deutsche Tornado- Jets in den Süden Afghanistans?: Nach Informationen des SPIEGEL will die Bundesregierung deutsche Aufklärungstornados in den Süden Afghanistans entsenden. Ein neues Mandat im...
  • Bilder Munition A-Jet, Tornado, F-4 etc...

    Bilder Munition A-Jet, Tornado, F-4 etc...: Wer hat Bilder (wenn möglich sehr detailreich) von den Geschossen für A-Jet, Tor, etc. Dürfte 27mm sein. Welcher Jet hatte ein 22mm Geschoss...
  • Ähnliche Themen

    • Tornado verliert Zusatztanks über Schleswig-Holstein

      Tornado verliert Zusatztanks über Schleswig-Holstein: Hoffentlich ist mein Thema hier an der richtigen Stelle und es wurde anderswo nicht schon veröffentlicht. Dann bitte entsprechend verschieben...
    • Panavia Tornado & SPILS

      Panavia Tornado & SPILS: Hallo zusammen, da ich weiß das es hier einige Experten zum Thema Tornado gibt und ich trotz Suchfunktion im Forum, als auch in den offiziellen...
    • RAF Tornado jets 'recce' D-Day beaches

      RAF Tornado jets 'recce' D-Day beaches: "D-Day" Einsatz mit Tornado. :cool: Spitfire und Eurofighter über der Pegasus Bridge :cool:
    • Deutsche Tornado- Jets in den Süden Afghanistans?

      Deutsche Tornado- Jets in den Süden Afghanistans?: Nach Informationen des SPIEGEL will die Bundesregierung deutsche Aufklärungstornados in den Süden Afghanistans entsenden. Ein neues Mandat im...
    • Bilder Munition A-Jet, Tornado, F-4 etc...

      Bilder Munition A-Jet, Tornado, F-4 etc...: Wer hat Bilder (wenn möglich sehr detailreich) von den Geschossen für A-Jet, Tor, etc. Dürfte 27mm sein. Welcher Jet hatte ein 22mm Geschoss...

    Sucheingaben

    tornado verliert tanks über pansdorf

    ,

    tornado verliert aussenlast

    Oben