Tornado-Prototypen

Diskutiere Tornado-Prototypen im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Kann mir jemand Auskunft über den Verbleib der Tornado-Vorserienmaschinen geben? Mein Kenntnisstand bis heute: P01 98+04 Ausstellung...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Viva Zapata, 22.09.2001
    Viva Zapata

    Viva Zapata Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    646
    Ort:
    bei Stuttgart
    Kann mir jemand Auskunft über den Verbleib der Tornado-Vorserienmaschinen geben? Mein Kenntnisstand bis heute:

    P01 98+04 Ausstellung unsere Luftwaffe
    P04 98+05 Absturz 16.04.1980
    P07 98+06 ABDR in Kaufbeuren
    PS11 98+01 ???
    PS13 98+02 ???
    PS16 98+03 Versuchsträger ECR und ADA, gegroundet
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pauli, 22.09.2001
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2001
    Pauli

    Pauli Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    137
    Beruf:
    Triebfahrzeugführer (DB)
    Ort:
    Hamburg
    Oh,98+05 abgestürtzt!Habe vor einer Woche Dias von der 98+05 und 98+06 von meinem Vater in mein Archiv übernommen.
    Flugtag 1978 in Hannover und Jagel.
    Leider kann ich Dir nicht weiterhelfen,aber danke für Deine Hilfe.:)
     
  4. #3 phantommike, 23.09.2001
    phantommike

    phantommike Testpilot

    Dabei seit:
    08.09.2001
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Erkheim bei Memmingen
    Wenn ich richtig informiert bin, wurde die 98 + 02 auf Serienstand umgerüstet und an die Luftwaffe ausgeliefert.

    Viele Grüße
     
  5. #4 Viva Zapata, 21.09.2002
    Viva Zapata

    Viva Zapata Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    646
    Ort:
    bei Stuttgart
    ...wollte die alte Geschichte mit den Tornado Prototypen/Vorserienmaschinen mal wiedert aufwärmen. Vielleicht sind jetzt neue User an Bord, die die letzten weißen Flecke aufklären können.
     
  6. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Mal nach schauen!

    Salü Michael!

    Ich werde mal in meinen Unterlagen nach schauen , ob ich dir dabei helfen kann, wo die Einzelen Maschine verbliben sind.

    mfg. Martin
     
  7. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    98+01 steht als 43+00 bei der 3.TSLw, zumindest laut scramble.nl!
     
  8. #7 Kirsche, 05.04.2005
    Kirsche

    Kirsche Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    nahe Hamburg
    Was ist eigentlich aus der P10 geworden. Die Zelle ist nie geflogen und wurde nur für Belastungstests und Bruchversuche genutzt.
    Wer weiß wo sie geblieben ist oder was aus ihr geworden ist? Welche Ergebnisse brachten diese Ergebnisse in Bezug auf die tägliche Nutzung der Tornadoflotte?
    Im Internet ist über die P10 kaum etwas zu erfahren. Bilder gibts schon gar nicht.
    Im Buch "Tornado-Experimental 2000 Stunden Flugerprobung" von Fritz Eckert wird auf die P10 nur kurz im Allgemeinen eingegangen
     
  9. #8 dg1000flyer, 05.04.2005
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    maschinen in kaufi

    also die maschinen die in kaufbeuren stehen sind aus jever (jabog 38) steht im bordbuch. nur eine nicht da stand über die herkunft nix drin, das könnte die 98+01 sein, aber sicher ist das nicht.

    mfg
    martin
     
  10. #9 Voyager, 06.04.2005
    Voyager

    Voyager Guest

    Die Teile, die bei den Belastungstests zertört wurden wurden gleich verschrottet. Der Rest wurde zerlegt und lag zum Teil noch einige Zeit in Warton herum, bis er auch verschrottet wurde.
    Bilder hab ich zwei gefunden:
    http://www.tornado-data.com/History/Protoypes/P.10/Image1.jpg
    http://www.tornado-data.com/History/Protoypes/P.10/Image2.jpg
     
  11. #10 Kirsche, 03.05.2014
    Kirsche

    Kirsche Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    nahe Hamburg
    AW: Tornado-Prototypen

    Sind im Laufe der Jahre eigentlich neue Erkenntnisse über die P10 aufgetaucht? Ich hab das Web durchwühlt und finde irgendwie nichts...
     
  12. #11 Deichwart, 03.05.2014
    Deichwart

    Deichwart Testpilot

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    68
    Beruf:
    Elektronenschubser
    Ort:
    Deutschland
    AW: Tornado-Prototypen

    Welche steht/stand denn auf dem Fliegerhorst in Erding?
    Ich weiß nur, dass sie weiß lackiert war.
     
  13. #12 fire.air, 03.05.2014
    fire.air

    fire.air Space Cadet

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    ETSE
    AW: Tornado-Prototypen

    Die P10 sollte die in Erding sein.
     
  14. #13 Onkel-TOM, 03.05.2014
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    2.280
    Ort:
    Auenland
    AW: Tornado-Prototypen

    Dachte das die P01 ewig in Erding stand und jetzt in Gatow steht :headscratch:
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 grisuchris, 03.05.2014
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    4.449
    AW: Tornado-Prototypen

    Tut sie auch. P10 war die Bruchzelle, die ist schon lange verschrottet.
     
  17. #15 fire.air, 03.05.2014
    fire.air

    fire.air Space Cadet

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    ETSE
    AW: Tornado-Prototypen

    Dachte die P10 steht hinten in Richtung ehem. Geschwader 5?
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Tornado-Prototypen