Tornado, Tornado, Tornado!!!

Diskutiere Tornado, Tornado, Tornado!!! im Militärische Fliegerei Forum im Bereich Bilderforum; Flugtag Eggebek 14.8.1983, noch ohne Tankstutzen und richtig schön weiß … (wenn auch die Schattenseite)
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.028
Zustimmungen
5.783
Ort
Auenland
Red Flag 03-4 Nellis AFB Las Vegas,Nevada-USA
die Bilder stammen von der Kommando CD JaboG32 und wurden an jeden Kommando Teilnehmer(zur Erinnerung) verteilt,falls Interesse an den Bildern besteht kann ich noch Nachschub liefern,es wären auch Luftaufnahmen dabei ;-)...sollte das gegen irgendwelche Foren Regeln etc verstoßen dann bitte löschen.

 
Anhang anzeigen
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.028
Zustimmungen
5.783
Ort
Auenland
Ok,wie gesagt falls es gegen Regeln verstoßen sollte dann löschen....
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.028
Zustimmungen
5.783
Ort
Auenland
Red Flag 03-4 Nellis AFB Las Vegas,Nevada-USA
die Bilder stammen von der Kommando CD JaboG32 und wurden an jeden Kommando Teilnehmer(zur Erinnerung) verteilt,falls Interesse an den Bildern besteht kann ich noch Nachschub liefern,es wären auch Luftaufnahmen dabei ;-)...sollte das gegen irgendwelche Foren Regeln etc verstoßen dann bitte löschen.

Die Leuchtstreifen am Intake und Seitenleitwerk/Ruder wurden für die "Operation Allied Force" 1999 angebracht,dort wurden die Night Missions aufgrund der serbischen Luftabwehr komplett ohne Aussenbeleuchtung geflogen,durch die Streifen konnten die Besatzungen sich im Formation Flight orientieren.
Evtl für den ein oder anderen Modellbauer interessant.
 
TRIGS

TRIGS

Space Cadet
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
1.902
Zustimmungen
5.877
Ort
zwischen Hunsrück und Mosel
Die Leuchtstreifen am Intake und Seitenleitwerk/Ruder wurden für die "Operation Allied Force" 1999 angebracht,dort wurden die Night Missions aufgrund der serbischen Luftabwehr komplett ohne Aussenbeleuchtung geflogen,durch die Streifen konnten die Besatzungen sich im Formation Flight orientieren....
Ja, in dem Zusammenhang nannten sich die Crews auch Night Hunters.
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.028
Zustimmungen
5.783
Ort
Auenland
Tornado Flight RF 03-4,
auf dem Kommando wurde die 46+01 mit der 45+10 getauscht,die 46+01 ging nach Holloman und die 45+10 wurde nach Deutschland überführt,die 45+10 hat dann noch ihre restllichen Stunden auf dem Lechfeld abgeflogen....

 
Anhang anzeigen

netvoyager

Testpilot
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
791
Zustimmungen
757
Flugtag Eggebek 14.8.1983, noch ohne Tankstutzen …
Aber dafür schon mit Klebeband zur Abdichtung der Kabinenhaube :evil:
Ich erinnere mich noch wie man in Erding ein paar Jahre vorher festgestellt hat, dass nach einem Regen Wasser in den Cockpits der im Freien abgestellten Maschinen war. Die Aussage von MBB dazu war natürlich "Das haben wir ja noch nie vorher bemerkt...".

Zumindest an der Qualität der Aussagen des Herstellers hat sich bis heute nichts geändert :whistling:
 
Justin Case

Justin Case

Berufspilot
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
95
Zustimmungen
723
Ort
Nähe ETSL
Bei Cross-Country-Flügen hatten wir immer Tape dabei, weil das Ganze bekannt war und wir ja nicht wußten, wie die
Maschinen über Nacht / Wochenende abgestellt wurden und ob es vielleicht doch regnen könnte.
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.028
Zustimmungen
5.783
Ort
Auenland
Bei Cross-Country-Flügen hatten wir immer Tape dabei, weil das Ganze bekannt war und wir ja nicht wußten, wie die
Maschinen über Nacht / Wochenende abgestellt wurden und ob es vielleicht doch regnen könnte.
Naja daran hat sich bis heute nix geändert,beim Eurofighter auch der selbe Ablauf,dort hält der Druck im Seal wenigstens ein paar Stunden länger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Tornado, Tornado, Tornado!!!

Tornado, Tornado, Tornado!!! - Ähnliche Themen

  • Tornado Nosearts - Operation Counter DAESH / Inherent Resolve

    Tornado Nosearts - Operation Counter DAESH / Inherent Resolve: Seit Januar 2015 flogen deutsche Tornados über Syrien und den Irak im Rahmen der Operation Inherent Resolve. Am 8. Januar 2016 begann das Deutsche...
  • TORNADO 45+76 Techniker-Ausbildung Kaufbeuren

    TORNADO 45+76 Techniker-Ausbildung Kaufbeuren: So gegen Ende 1987/Anfang 1988 müsste TORNADO 45+76 direkt aus der Serienfertigung in Manching zur technischen Schule nach Kaufbeuren überführt...
  • North American RB-45C Tornado

    North American RB-45C Tornado: Hallo Der Bausatz ist von Collect-Aire , ein Mix aus Resin ,Vacu und Metall. Mein Modell ist eine der Maschinen die an der Operation Ju-Jitsu...
  • Tornado verliert Zusatztanks über Schleswig-Holstein

    Tornado verliert Zusatztanks über Schleswig-Holstein: Hoffentlich ist mein Thema hier an der richtigen Stelle und es wurde anderswo nicht schon veröffentlicht. Dann bitte entsprechend verschieben...
  • Tornado-Jet verliert Tanks über Pansdorf

    Tornado-Jet verliert Tanks über Pansdorf: Da nach 21:55 hinter Paywall, bin ich mal so frei: Quelle: Tornado-Jet verliert Tanks über Pansdorf
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    Tornado

    ,

    Tornado Tornado

    ,

    Tornado GR4

    ,
    JaboG 33 Bildstelle
    , tornado farbe, tornado flaps, tornado tornadfo, za560, fuchs, tornado tarnung, guthersloh, überschallfähiger tank, testfuchs 44 66, Tornado norm83 luftwaffe, luftwaffe yreisen, tornado verschrottung, einsatz counter daesh
    Oben