Tornado und ALARMs

Diskutiere Tornado und ALARMs im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Wie viele ALARMs kann der Tornado tragen? Theoretisch doch 9 oder?
milhouse-bart

milhouse-bart

Flieger-Ass
Dabei seit
07.04.2001
Beiträge
325
Ort
Südwesten
Wie viele ALARMs kann der Tornado tragen? Theoretisch doch 9 oder?
 
#
Schau mal hier: Tornado und ALARMs. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
der toni trägt aber meines wissens immer nur 2.
 

Kfir

Testpilot
Dabei seit
03.04.2001
Beiträge
866
Ort
BadenWürttemberg
Jo also wenn man auf die Zusatztanks verzichtet geht mehr, aber das wäre wohl nur bei der "Home Defense" der Fall denk ich.
 
milhouse-bart

milhouse-bart

Flieger-Ass
Dabei seit
07.04.2001
Beiträge
325
Ort
Südwesten
Da sind es schon sieben und ich hab noch ein anderes Bild wo er auch an den Inneren Sidewinderpylonen (die beim britischen Toni montiert werden können) welche trägt. Dafür hat der dann aber Zusatztanks. Das Problem ist halt dass ich kein Bild mit 9 ALARMs habe und bei fas.org steht er könne nur 7 tragen...


 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Wenn man davon ausgeht, dass man im Ernstfall einen Tornado immer mit 2 Sidewinder zur Selbstverteidigung bestückt, bleiben noch maximal 9 Launcher für ALARM's ......

Bei den A-10 wird ja auch immer der äusserste Hardpoint mit einem Doppelstarter für AIM-9 bestückt, da könnte man "theoretisch" auch andere Waffen anhängen, dies würde aber überhaupt keinen Sinn machen......
 
HaveGunWillTravel

HaveGunWillTravel

Berufspilot
Dabei seit
24.03.2001
Beiträge
62
Ort
.
Können unsere Tornados auch Pylone an die Außenseiten der Aufhängungen montiert bekommen, an denen üblicherweise die Tanks hängen?
Haben die Briten auch Sidewinder-Schienen an der Innenseite? Dann könnten die doch sogar elf tragen!?
 
milhouse-bart

milhouse-bart

Flieger-Ass
Dabei seit
07.04.2001
Beiträge
325
Ort
Südwesten
Ich weiß nicht genau ob die ALARMs an den ganz äuseren Pylonen befestigt werden können. Wenn doch sind es tatsächlich 11.

Ich habe noch nie einen deutschen Tornado mit 4 Sidewinder Halterungen gesehen, bei den Briten haben das alle ADV aber nur ganz selten die "IDS"
 
HaveGunWillTravel

HaveGunWillTravel

Berufspilot
Dabei seit
24.03.2001
Beiträge
62
Ort
.
Da der Tornado ja auch mit vier Außentanks geflogen werden kann gehe ich davon aus, dass auch die äußeren Pylone mit ALARMs besetzt werden können.
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.036
Ort
Berlin
@Lukas,
Du meinst die äußeren Pylonen unter den Flügeln? Das ist definitiv nicht der Fall, denn an den äußeren Pylonen werden im Normalfall nur ECM/Täuschkörper-Behälter mitgeführt. Die Tanks werden an den inneren Pylonen und unterm Rumpf (linke/rechte Aufhängungen) getragen.
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
richtig, schau dir mal die kleine äusseren aufhängungen an! italienische tornados hab ich schon oft mit 4 aussentanks gesehen. ich hab übrigens noch nie ne IDS mit 4 sidewinder-schienen gesehn, dachte auch bis jetzt, dass die möglichkeit dafür nur an der ADV besteht.
 
milhouse-bart

milhouse-bart

Flieger-Ass
Dabei seit
07.04.2001
Beiträge
325
Ort
Südwesten
Die Anschlüsse für Zusatztanks an den äuseren Pylonen sind an den deutschen Tornados nicht vorhanden. Die ADV können dort aber auf jeden Fall Tanks tragen. Bei den britischen "IDS" bin ich mir da nicht ganz sicher...
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.036
Ort
Berlin
@Millhouse-Bart


Die ADV können dort aber auf jeden Fall Tanks tragen. Bei den britischen "IDS" bin ich mir da nicht ganz sicher...
Das ist so nicht ganz korrekt, meines Wissens nach können die ADV nur 2 Tanks tregen. Der ADV besitzt nämlich geänderte Aufhängungen unterm Rumpf, die nur zur Aufnahme von BVR Raketen dienen. Tanks können daran nicht angebracht werden.

Ich hab irgendwo ein Bild wo ein Tornado IDS mit 4 Tanks drauf ist. Ma sehn ob ich es finde.
 
Maverick

Maverick

Berufspilot
Dabei seit
24.09.2001
Beiträge
72
Ort
Marl
der Tornado kann definitiv keine 11 ALARM´s tragen, die maximal Konfiguration ist die auf Seite 1! Das hab ich in mehreren Bücher nachgeschlagen!

Greetings Maverick
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
davon abgesehen hat der ADV nur 2 aufhängungen unter den tragflächen!! kein toni kann tanks an den äusseren flügel-pylonen tragen. warum auch? wenn er vier tragen muss, trägt er sie unter den inneren pylonen und den unterrumpf-pylonen. dann ist er wahrscheinlich auch zu schwer um viel bewaffnung mitzuschleppen...
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
dass der ADV nur 2 tanks tragen kann liegt natürlich auch daran, dass er nur sparrow-schienen (einbuchtungen) unter dem rumpf hat, keine aufhängungen wie der IDS.
 
milhouse-bart

milhouse-bart

Flieger-Ass
Dabei seit
07.04.2001
Beiträge
325
Ort
Südwesten
Ich meine nicht unter dem Rumpf, sondern in der Tat an den Pylonen ganz außen unter den Flächen wo bei unseren Tonis der Cerberus bzw. der Leuchtfackelwerfer sitzt.

Hab leider kein Bild gefunden, muss mal noch suchen. Allerdings habe ich hier gerade eine "Aircraft" vor mir liegen. Ausgabe 71. Darin steht mehrfach das der ADV vier Tanks unter den Flächentragen kann...

"Die äußeren träger unter den Flächen des Tornado ADV werden selten benutzt, sind aber mit allen Anschlüssen zur Beladung mit Treibstofftanks versehen."

"Der Tornado ADV kann 1500-Liter- oder 2250-Liter-Außentanks an jedem der vier Außenlastträger unter den Flächen aufnehmen (...)."
 
Thema:

Tornado und ALARMs

Tornado und ALARMs - Ähnliche Themen

  • Auflösung des XV (R) Squadron März 2017 und Tornadoflotte in 2019

    Auflösung des XV (R) Squadron März 2017 und Tornadoflotte in 2019: Noch drei Monate fliegt man Trainingsfluge beim RAF Tornado OCU, das 15e Squadron, aber am 31 Marz 2017 wartet das aus. Dann bleiben noch die drei...
  • P-01, P-04 und P-08 Tornado

    P-01, P-04 und P-08 Tornado: Hallo again :) Dieses Mal drei Prototyp Tornados. Ich habe diese in meiner Model-Karriere früh, aber sie bleiben immer noch einige meiner...
  • MFG1-Tornado´s und HARM??

    MFG1-Tornado´s und HARM??: Moin zusammen. Mich beschäftigt seit kurzem die Frage, ob seinerzeit im MFG1 HARM geflogen wurde. Mir selbst ist nicht ein Bild bekannt, auf dem...
  • Tornado 45+88 "100.000 Flugstunden JaboG33"

    Tornado 45+88 "100.000 Flugstunden JaboG33": Hallo, und weiter geht es auf der Tornado-Produktionsstraße. Dieses Mal möchte ich euch gerne die Maschine mit der Kennung 45+88 zeigen. Diese...
  • Benötige Beratung zur Auswahl von Modellen (Tornado JaBoG 33, F16C und A10 52d FW)

    Benötige Beratung zur Auswahl von Modellen (Tornado JaBoG 33, F16C und A10 52d FW): Moin, ich bräuchte mal eine kleine Beratung. Es geht um folgendes: Ich bin Fluglotse in der Ausbildung in den Frankfurter Westsektoren und wir...
  • Ähnliche Themen

    Oben