Tower des Ronald Reagan Airports mit Kommunikationsproblemen

Diskutiere Tower des Ronald Reagan Airports mit Kommunikationsproblemen im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; Gestern Morgen sorgte der Umstand, dass der Fluglotse des Ronald Reagan National Airports für eine kleine Weile nicht mehr mit den im Anflug...

Moderatoren: mcnoch
  1. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.299
    Zustimmungen:
    3.226
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Gestern Morgen sorgte der Umstand, dass der Fluglotse des Ronald Reagan National Airports für eine kleine Weile nicht mehr mit den im Anflug befindlichen Flugzeugen sprach für etwas Aufregung. Eine American Airlines Boeing 737 aus Miami mit 97 Insassen, die kurz nach Mitternacht als erstes von diesem Problem betroffen war drehte zunächst noch einige Wartschleifen als sich niemand meldete. Kurz danach kam dann ein United Airlines Airbus 320 auf Chicago dazu. Die Piloten entschlossen sich daraufhin nach Absprache mit der Luftraumkontrolle selbständig zu landen und informierten per Funk über ihren Fortschritt beim Landen.

    Eine Ursache hierfür wurde bislang nicht genannt. Es gab aber vor Jahren schon einmal einen solchen Zwischenfall, damals hatte sich der diensttuende Towerlotse versehentlich ausgesperrt als er kurz den Raum verlies aber seine Zugangskarte am Arbeitsplatz vergessen hatte.

    Die FAA wurde zwischenzeitlich vom Verkehrsministerium aufgefordert, die Tower-Besetzung für die Zeit von Mitternacht bis 6 Uhr zukünftig mit zwei statt einem Lotsen zu besetzen und die Besetzungspläne an den anderen wichtigen Flughäfen ebenfalls zu überprüfen.

    Mehr Details in
    http://www.washingtonpost.com/local...03/23/AB9aslKB_story.html?wpisrc=nl_natlalert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SandraundSven, 24.03.2011
    SandraundSven

    SandraundSven Berufspilot

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Herford
  4. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.299
    Zustimmungen:
    3.226
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Der verantwortliche Towerlotse wurde mittlerweile suspendiert. Es wurden immer noch keine Gründe für diesen ca. 30-minütigen Zwischenfall genannt. Meldungen, der Lotse sei eingeschlafen wurden weder bestätigt noch dementiert.
     
  5. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.299
    Zustimmungen:
    3.226
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
  6. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.299
    Zustimmungen:
    3.226
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Die ganze Aufregung scheint doch für etwas gut zu sein. Die FAA will nun endlich die Arbeitsbedingungen für die Tower-Lotsen verbessern. Das teilweise üblich Schichtsystem von acht Stunden Dienst, acht Stunden frei soll abgeschafft werden. Dies klang erstmal gut, aber bislang reicht es nur für eine Ankündigung, die Ruhezeit auf neun Stunden zwischen den Schichten zu erhöhen. An diesem Arbeitsregime sind allerdings auch die Towerlotsen mit schuld, durch die dichte Packung der Schichten will man ein verlängertes Wochenende von drei Tagen erreichen.

    http://www.washingtonpost.com/local...or-controllers/2011/04/17/AFTepItD_story.html

    Ich habe früher selber Schichtdienst in einem Controllcenter gemacht, so ein Schichtsystem wie in den USA hält keiner lange aus, da gibt es weitaus bessere.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Tower des Ronald Reagan Airports mit Kommunikationsproblemen

Die Seite wird geladen...

Tower des Ronald Reagan Airports mit Kommunikationsproblemen - Ähnliche Themen

  1. Norwegische F-16 beschießt Tower

    Norwegische F-16 beschießt Tower: Bei einer Übung hat eine norwegische F-16 irrtümlich auf einen Kontrollturm, in dem drei Offiziere waren, gefeuert. Niemand wurde verletzt. Nicht...
  2. Remote Tower Concept RTC

    Remote Tower Concept RTC: Hallo liebe FF`ler, da ich mit der Suchfunktion nix über RTC gefunden habe, mache ich hier mal einen neuen Thread auf. Ab 2016 ist geplant , u.a....
  3. Firmen Jet startet ohne Starterlaubnis vom Tower

    Firmen Jet startet ohne Starterlaubnis vom Tower: Hallo es hat vor einigen Jahren einen vorfall gegeben wo wegen nebel keine starterlaubnis erteilt wurde aber der Pilot vom Chef die anweisung...
  4. EALA 09/ 72 Tower – LKW 1/72 Algerien

    EALA 09/ 72 Tower – LKW 1/72 Algerien: Einsatzzeitraum von 15.08.1956 bis 30.11.1959 La Régahia; Djelfa Méchéria. So auch mal was ganz neues Von mir in 1/72 Mit dem Bau des...
  5. Radar, FLAK, Hangar, Tower und Co. beim Bundesheer 1955-...

    Radar, FLAK, Hangar, Tower und Co. beim Bundesheer 1955-...: ...der Titel ist Programm. Hier soll ein Thread entstehen aus allem was das Bundesheer, außer Flugzeugen, noch so unterhält bzw. unterhalten hat,...