Transall Bilder

Diskutiere Transall Bilder im Militärische Fliegerei Forum im Bereich Bilderforum; Nörvenich 2020
#
Schau mal hier: Transall Bilder. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Paratrooper31

Paratrooper31

Testpilot
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
882
Zustimmungen
12.207
Ort
in Friesland
Ich habe einen Besuch im LTG 63 in dieser Woche genutzt, die 51+06 mit einem schon seit geraumer Zeit versprochenen Fallschirmspringer auszustatten, der nun mit meiner alten Ausrüstung - Stand Mitte der 90er Jahre - an der rechten Tür dauerhaft auf das Kommando "Fertig zum Sprung!" wartet. Letzte Woche wurde auch direkt neben der 51+06 die sehr sehenswerte Ausstellung mit vielen Exponaten aus der Geschichte des LTG 63 eröffnet. Mit OStFw a.D. Helmut Funck, der sich mit viel Engagement nicht nur um die 51+06 sondern auch um die Sammlung kümmert, kann unter Info@tg-ltg63.de ein Besuchstermin vereinbart werden. Es lohnt sich auf jeden Fall!









In der Ausstellung wird u.a. auch an den Absturz der 50+63 am 9. Februar 1975 auf Kreta erinnert.




(Copyright für alle Bilder bei mir)
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Poze

Poze

Space Cadet
Dabei seit
30.10.2004
Beiträge
2.108
Zustimmungen
4.862
Ort
Hessen
Neulich war ich zu Besuch am Flugplatz Hohn beim Lufttransportgeschwader 63 um die letzten aktiven C-160 Transall der deutschen Luftwaffe zu sehen.


Flugbetrieb gab es mit der 50+51






Die 50+57


Die 50+36 ist derzeit noch die älteste aktive Transall.


Die 50+53 ist bereits ausgemustert und wird verschrottet. Es sollen nur noch zwei Transall zur Verschrottung kommen, der verbleibende Rest bleibt wohl erhalten und es wurden schon einzelne Abnehmer gefunden.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Poze

Poze

Space Cadet
Dabei seit
30.10.2004
Beiträge
2.108
Zustimmungen
4.862
Ort
Hessen
Obwohl es von der „Retro Brummel“ schon unzählige Fotos gibt, habe ich auch noch welche machen können.




Auf der linken Seite ist der Halter der 50+40 benannt.


Auf der rechten Seite sind diverse Einsatzszenarien dargestellt.


Die beteiligten Designer und Künstler haben sich selbstverständlich auch verewigt.



 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.107
Zustimmungen
42.769
Ort
Niederlande
Eine Frage, in die Runde Leute?
Jemand uberlegt zum Entwurf einer Tattoo mit einer C-160, aus personliche Grunde.
Eventuell im Bezug auf das kommende C-160 Abschied.
Jetzt meine Frage, kennt ihr irgenwelche nette C-160 Cartoons, Zeichnungen oder Bilder, etwa von die Geschwader selbst, die als Vorbild fur ein solcher Tattooentwurf dienen kann?
Jeder ernsthafte Vorschlag ist sehr willkommen, ein dankeschoen von mir im voraus.
Bilder koennen eventuel auch hier hochgeladen werden.
 

max2331

Kunstflieger
Dabei seit
22.02.2010
Beiträge
31
Zustimmungen
20
Ort
München
Neulich war ich zu Besuch am Flugplatz Hohn beim Lufttransportgeschwader 63 um die letzten aktiven C-160 Transall der deutschen Luftwaffe zu sehen.


Was wurde bei den ganzen Tralls über dem Cockpit erneuert bzw. ausgetauscht?
 

Azubi

Flieger-Ass
Dabei seit
20.09.2008
Beiträge
402
Zustimmungen
96
Ort
Wunstorf
Nichts, im Afghanistan Einsatz wurde der Bereich Sandfarben lackiert um die Temperatur im Cockpit/Instrumentenbrett zu senken.
 
STK

STK

Flieger-Ass
Dabei seit
12.05.2004
Beiträge
312
Zustimmungen
248
Ort
früher EDNA ... jetzt Münsterland
Moin Azubi!

Vielen Dank für die Antwort auf eine Frage, die ich mir auch schonmal gestellt habe. :squint:
Heißt das im Umkehrschluß, dass wenn ich eine C-160 ohne sandfarbenes Cockpitdach sehe, diese Maschine nicht in Afghanistan war oder wurden alle so lackiert?

Gruß aus dem Münsterland,

Stefan
 

Azubi

Flieger-Ass
Dabei seit
20.09.2008
Beiträge
402
Zustimmungen
96
Ort
Wunstorf
Alle ESS Maschinen also die Maschinen mit Selbstschutzanlage waren und sind so lackiert. Die letzte fliegende nicht ESS Maschine ist die 50+86 der WTD 61, diese hat die Sandfarbene Haube nicht.
 
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
11.107
Zustimmungen
42.769
Ort
Niederlande
Tolle Bilder @Jumo 004 !
Es war nett bei euch zu Gast zu sein heute!
 

Jumo 004

Astronaut
Dabei seit
15.07.2011
Beiträge
3.419
Zustimmungen
10.857
Ort
Germany

Der Transportraum bleibt vollständig bestückt! Sie wird nur demilitarisiert. Der Flugplatz möchte, dass die Maschine auch Besucher anlockt. Das auch in Verbindung mit einem neuen Gastronomiebetrieb, dessen neue Räumlichkeiten gerade am Hauptgebäude errichtet werden. Könnte durchaus sein, dass die 50+66 in Rotenburg (EDXQ), von den erhaltenen Maschinen später die ist, die am besten besichtigt werden kann (auf jeden Fall einfacher, als in Oberschleißheim :wink2:). An einige kommt man ja eher schwierig bis gar nicht heran.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Transall Bilder

Transall Bilder - Ähnliche Themen

  • Transalls vor den Kontrollturm Spotterday

    Transalls vor den Kontrollturm Spotterday: Welche zwei Transalls standen vor die Kontrollturm am Donnerstag, Spotterday? Es war doch die 50+86 von WTD 61 als einzige am Ende der Piste...
  • neue Bücher Starfighter und Transall

    neue Bücher Starfighter und Transall: ganz kurz, bekam soeben Prospekte über 2 neue Bücher Deutsche Starfighter -Die Geschichte in Farbe von Klaus Kropf 176 Seiten, über 400 farbige...
  • Bye-Bye Transall

    Bye-Bye Transall: Moin, auf der Seite der Ju52-Halle in Wunstorf kann das Buch Bye-Bye Transall vorbestellt werden. Die Leseprobe ist sehr vielversprechend und 400...
  • GOODBYE-TOUR Transall 2021

    GOODBYE-TOUR Transall 2021: Am 3.Juni startet die Goodbye-Tour der Transall. Diese Tour wird aufgeteilt in zwei Parts. Beim ersten Part werden Plätze im Norden und Osten...
  • Buchtipp: Die Silberne Gams - die Transall 51+01 vom ehem. LTG 61

    Buchtipp: Die Silberne Gams - die Transall 51+01 vom ehem. LTG 61: Ein Buch als Erinnerung an die Geschichte der „Silbernen Gams“, jene Transall C-160D mit der taktischen Kennung 51+01, die als letzte...
  • Ähnliche Themen

    • Transalls vor den Kontrollturm Spotterday

      Transalls vor den Kontrollturm Spotterday: Welche zwei Transalls standen vor die Kontrollturm am Donnerstag, Spotterday? Es war doch die 50+86 von WTD 61 als einzige am Ende der Piste...
    • neue Bücher Starfighter und Transall

      neue Bücher Starfighter und Transall: ganz kurz, bekam soeben Prospekte über 2 neue Bücher Deutsche Starfighter -Die Geschichte in Farbe von Klaus Kropf 176 Seiten, über 400 farbige...
    • Bye-Bye Transall

      Bye-Bye Transall: Moin, auf der Seite der Ju52-Halle in Wunstorf kann das Buch Bye-Bye Transall vorbestellt werden. Die Leseprobe ist sehr vielversprechend und 400...
    • GOODBYE-TOUR Transall 2021

      GOODBYE-TOUR Transall 2021: Am 3.Juni startet die Goodbye-Tour der Transall. Diese Tour wird aufgeteilt in zwei Parts. Beim ersten Part werden Plätze im Norden und Osten...
    • Buchtipp: Die Silberne Gams - die Transall 51+01 vom ehem. LTG 61

      Buchtipp: Die Silberne Gams - die Transall 51+01 vom ehem. LTG 61: Ein Buch als Erinnerung an die Geschichte der „Silbernen Gams“, jene Transall C-160D mit der taktischen Kennung 51+01, die als letzte...

    Sucheingaben

    migcap

    ,

    Red Griffin 2017

    ,

    content

    ,
    transall
    , transall bilder norm 72, transall 50 93 verschrottung, ausziehverfahren ladten, unfall c160 ponta delgada
    Oben