Tropen-Wracks

Diskutiere Tropen-Wracks im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Im LBB hat jemand folgenden Link gepostet: http://mitglied.lycos.de/planewrecks/ die vermeintlichen He 100 und DB 601 sind wohl eher Ki 61...
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Zustimmungen
22
Ort
Plankstadt
Im LBB hat jemand folgenden Link gepostet:

http://mitglied.lycos.de/planewrecks/

die vermeintlichen He 100 und DB 601 sind wohl eher Ki 61 und Ha 40.

Kann es sein dass die Wraks heute noch in einem so guten Zustand sind, oder ist es eher wahrscheinlich, dass die Fotos schon älter sind ?

Hatten die Japaner auch Goliaths ?
 
#
Schau mal hier: Tropen-Wracks. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.503
Ort
47228 Duisburg
Selbst wenn die Bilder schon älter wären, eine Bergung würde sicherlich lohnen. Nur wer soll die Flugzeuge bergen? Solche Aktionen kosten sicherlich eine Menge Geld.
 

melanie

Kunstflieger
Dabei seit
29.11.2002
Beiträge
33
Zustimmungen
1
Ort
z. Z. Deutschland
wracks

die Bilder wurden in 2001 gemacht,diese und andere noch viel besser erhaltene Wracks wie Spitfire und ein japan. Fighter liegen noch dort.Die Kosten für die Bergung hält sich in Grenzen ,ein Boot fehlt allerdings noch un ein Museum was eventuell ein wenig von den Kosten übernimmt,aber die wollen dann ja wieder alles behalten.3xA20 Rümpfe in gutem Zustand können eventuell sogar wieder Flugfähig gemacht werden(innen wie neu)leider no pics


Seite wird erweitert,es kann dadurch zum fehlen einiger oder ganzer Seiten kommen Links funtzen aber jetzt eigentl.alle
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Kann es sein, daß diese Bilder schon als Link vor einiger Zeit gepostet wurden? Der Mensch tat als ob das seine Pazificinsel und seine Wracks wären.:(
 
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.503
Ort
47228 Duisburg
Von den A-20 hab ich schon mal gehört. Hab glaub ich Fotos davon. Werde mal nach schauen.
 

melanie

Kunstflieger
Dabei seit
29.11.2002
Beiträge
33
Zustimmungen
1
Ort
z. Z. Deutschland
vor einiger zeit?

was verstehst du unter "vor einiger zeit"?
 
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.503
Ort
47228 Duisburg
Das könnte sein das ich die Links schon mal unter Foto und Film gepostet hab. Werde mal suchen.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Ui, Melanie! Das muß im Juli glaube ich gewesen sein. So lange bin ich ja auch noch nicht hier im FF.
Verstehe mich bitte nicht falsch. Ich finde solche Wrackbergegeschichten total spannend. Habe auch an zweien mitgemacht(aber hier in D). Deshalb weiß ich auch ein wenig wie irre umständlich das ist eh es überhaupt losgehen kann. Es sind ein Haufen bürokratische Schritte zu erledigen. Oder hattet Ihr echt daran gedacht, dort hinzufahren und "Eure" Flieger einfach mitnehmen zu dürfen? Die Insel mag zwar menschenleer sein. Das heißt doch nicht, daß sie herrenlos ist.
Schon mal daran gedacht Menschliche Überreste dabei zu finden? Was dann? Ins nächste Gebüsch damit? Das würde ich Dir nicht zutrauen. Außerdem sind das ausnahmslos Militärmaschinen, also sicher mit Bordwaffenmuni drin. Was passiert damit?
 

melanie

Kunstflieger
Dabei seit
29.11.2002
Beiträge
33
Zustimmungen
1
Ort
z. Z. Deutschland
ich würde mal meinen: wie ein mann!

an welchen bergungsgeschichten hast du mitgewirkt? gibt es einen link dazu?

grüße
 

melanie

Kunstflieger
Dabei seit
29.11.2002
Beiträge
33
Zustimmungen
1
Ort
z. Z. Deutschland
die armen wracks sind nicht durch natürlichen verfall in solchem zustand, sondern wurden stück für stück mit einer machete zerstückelt, um das metall beim schrotthändler für ein paar cent zu verkaufen.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Original geschrieben von melanie
ich würde mal meinen: wie ein mann!
Wie meinen?:confused:

Links gibt´s glaube ich nicht direkt.
Ich war bei der Bergung der FW 190 A-9 aus dem Schloßsee Altzeschdorf 1996 und der Bergung der Überreste einer Jak-3 in Podelzig dabei. Beide Wracks oder was noch übrig ist sind in der Luftfahrtsammlung Finow zu sehen.
 
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.503
Ort
47228 Duisburg
Finde ich jetzt nicht. Bin mir aber sicher schon mal eines der A-20 Wracks im Internet gesehen zu haben.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Ich wünsche jedenfalls viel Erfolg bei der Sache. Hoffentlich wird´s keine Luftnummer.
Es haben sich schon schwerreiche Typen bei solchen Aktionen völli verausgabt und sind bankrott gegangen.
 

melanie

Kunstflieger
Dabei seit
29.11.2002
Beiträge
33
Zustimmungen
1
Ort
z. Z. Deutschland
Muni

Waffen sind dort drinnen,die Bordwaffen einer Ki 61 hat sich beim Schlachten einer von den Einheimischen ausgebaut und in sehr gutem Zustand in seiner Hütte liegen.Desweiteren waren wir an Orten an den Angehörige oder selbst noch Veteranen (Ausis) nach den damals vergrabenen Waffen gesucht haben,ich war selbst dort und habe die Löcher gesehen,manche kleine Schusswaffen werden in den Städten zu Überfällen benutzt,aus der dortigen lokalen Zeitung kann man das entnehmen,allerdings ist mir das eigentlich egal denn ich suche nach Flugzeugen,mit Sonde kann man dort noch so einiges finden was auch noch länger dort liegen wird.Die Behörden sind damit überfordert so das einfach Bomben usw.ins Meer geworfen wurde!Farmer die durch Brandrodung neue Felder erschließen wollen erzählen ständig von diesem Problem


also guckt euch die Fotos an und habt spass daran ,wollte euch nur zeigen was noch so alles interessantes gibt

rechtfertigen muss ich mich bei niemanden sind außerdem nur Fotos!und wenn manche nicht damit klar kommen bitteschön dann könnt ihr diesen Link einfach ignorieren
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Nicht doch! Nicht gleich sauer reagieren! Wie ich schon sagte, ich finde sowas auch total interessant.
Ich wollte doch nur darauf aufmerksam machen, daß es nicht ganz so einfach wird wie es oft angenommen wird.
 
Thema:

Tropen-Wracks

Tropen-Wracks - Ähnliche Themen

  • Identifikation eines Flugzeugwracks

    Identifikation eines Flugzeugwracks: Guten Tach zusammen, ich weiß nicht, ob das hier das richtige Forum ist, bei Bedarf kann das Thema gerne verschoben werden. Ein Freund von mir...
  • Hubschrauber Wracks / Gate Guards Deutschlandweit/welt

    Hubschrauber Wracks / Gate Guards Deutschlandweit/welt: Hallo alle zusammen, ihr fragt euch warum jetzt jetzt hier auch noch ein Thread mit diesem ähnlichen Titel, aber ich finde es hat etwas mühselig...
  • Spitfire MK XIV in den Tropen

    Spitfire MK XIV in den Tropen: Liebe Modellbauergemeinde Lange habe ich dieses Forum durchstöbert und einige wunderschöne Modell und Dioramen bewundert. Da ich nun endlich...
  • Wracks auf russischen Flugplätzen

    Wracks auf russischen Flugplätzen: Hi! Ich stelle hier mal ein paar, zugegeben qualitativ minderwertige, Fotos online, welche ich von russischen Flughäfen gemacht habe. Die Fotos...
  • Flugzeugwracks in Norwegen

    Flugzeugwracks in Norwegen: http://ktsorens.tihlde.org/flyvrak/axis-2.html sehr gute Seite über deutsche Flugzeugwracks in Norwegen
  • Ähnliche Themen

    • Identifikation eines Flugzeugwracks

      Identifikation eines Flugzeugwracks: Guten Tach zusammen, ich weiß nicht, ob das hier das richtige Forum ist, bei Bedarf kann das Thema gerne verschoben werden. Ein Freund von mir...
    • Hubschrauber Wracks / Gate Guards Deutschlandweit/welt

      Hubschrauber Wracks / Gate Guards Deutschlandweit/welt: Hallo alle zusammen, ihr fragt euch warum jetzt jetzt hier auch noch ein Thread mit diesem ähnlichen Titel, aber ich finde es hat etwas mühselig...
    • Spitfire MK XIV in den Tropen

      Spitfire MK XIV in den Tropen: Liebe Modellbauergemeinde Lange habe ich dieses Forum durchstöbert und einige wunderschöne Modell und Dioramen bewundert. Da ich nun endlich...
    • Wracks auf russischen Flugplätzen

      Wracks auf russischen Flugplätzen: Hi! Ich stelle hier mal ein paar, zugegeben qualitativ minderwertige, Fotos online, welche ich von russischen Flughäfen gemacht habe. Die Fotos...
    • Flugzeugwracks in Norwegen

      Flugzeugwracks in Norwegen: http://ktsorens.tihlde.org/flyvrak/axis-2.html sehr gute Seite über deutsche Flugzeugwracks in Norwegen

    Sucheingaben

    Flugzeugwradck Tropen

    Oben